In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der erste Tropfen Blut: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der erste Tropfen Blut: Thriller [Kindle Edition]

Stuart MacBride , Andreas Jäger
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 4,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,49  
Taschenbuch EUR 5,00  


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Schottische Thrillerkunst vom Autor des Bestsellers „Blut und Knochen“


Im fahlen Licht eines Februarmorgens zeigt sich Aberdeen nicht gerade von seiner einladendsten Seite. Aber auf Detective Sergeant Logan McRae wartet Schlimmeres als ein kalter Tag, nämlich die Leiche eines Unbekannten, der vor der Notannahme des Krankenhauses abgeladen wurde. Als eindeutiges Filmmaterial mit dem jungen Mann auftaucht, weist alles auf einen Zusammenhang mit der Pornoszene hin. Während Logan der Spur nachgeht, versucht seine Kollegin Jackie Watson den Vergewaltiger zu fassen, der die Stadt unsicher macht ...


Über den Autor und weitere Mitwirkende

Stuart MacBride hatte bereits in einigen Berufen gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. »Die dunklen Wasser von Aberdeen«, sein erster Roman mit dem Ermittler Logan McRae, sorgte in Großbritannien sofort für Furore und wurde als bestes Krimidebüt des Jahres mit dem Barry Award ausgezeichnet. Seither ist die Serie mit Schauplatz Aberdeen aus den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Mit dem Roman »Das dreizehnte Opfer« begann Stuart MacBride eine zweite Thrillerserie, in deren Mittelpunkt der Ermittler DC Ash Henderson steht. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 747 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 512 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (15. Juli 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00DUVKMGI
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (46 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #10.327 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Stuart MacBride hat bereits in einigen Berufen gearbeitet, bevor er sich dem Schreiben zuwandte. "Die dunklen Wasser von Aberdeen" war sein erster Roman mit dem Ermittler Logan McRae und sorgte in Großbritannien sofort für Furore. Der Roman wurde als bestes Krimidebüt des Jahres mit dem Barry Award ausgezeichnet. Mittlerweile liegen bereits mehrere Logan-McRae-Romane vor, die die Bestsellerlisten stürmten. Außerdem wurde die Serie als Favorit der Leser mit dem 'Dagger in the Library' ausgezeichnet. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genial geschrieben und übersetzt. 17. Juli 2012
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Dieses Buch bietet Spannung mit Witz, von de ersten bis zur letzten Seite. Mehrere Fälle werden hier gekonnt bearbeitet, ohne dass Überraschungen fehlen würden. Die Übersetzung ist absolut gelungen, mit Witz und einer gehörigen Portion Sarkasmus.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Dieser Thriller ist spannend von Anfang bis Ende. 17. Juli 2013
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Es viel mir sehr schwer, dieses Buch abends aus der Hand zu legen. Ich werde es jedem empfehlen, der Thriller mag. Ich werde mir noch andere Ausgaben von diesem Autor bestellen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Anstrengend, aber empfehlenswert 16. August 2012
Von melrose
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Eindeutig kein Krimi, von dem man vor dem Schlafengehen mal ein paar Seiten liest. Dafür sollte man sich mehr Zeit am Stück nehmen und hellwach sein. Zwei Handlungen sind miteinander verwoben, die Ermittlungen werden paralell erzählt. Ich quäle mich so langsam durch, weiß jedoch jetzt schon, dass ich das Buch im nächsten Urlaub wieder zur Hand nehmen werde. Ist eher eine Leküre für lange Regennachmittage oder Winterabende. Besonders gut gefällt mit DI Steel. Flintenweib, Kettenraucherin und -selten passend- direkt und schneidend, aber genial. Geschlagen mit einem von sich übermäßig überzeugten Kollegen namens Insch. Ausladend und nicht wirklich genial. Handlung und Protagonisten sind sehr interessant. Die Handlung entführt den Leser in einen Schattenbereich des menschlichen Daseins, mit dem die Protagonisten so ihre Probleme haben. Ich als geneigter Leser bin ebenfalls regelmäßig überrascht. Bin noch nicht ganz durch und daher sehr gespannt, wer es denn nun war. Ein Butler kommt bisher nicht vor, auch nicht der berühmte Gärtner. Also alles offen in Aberdeen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Klischeeüberladen und spannungslos 31. Mai 2014
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch beginnt ja recht vielversprechend. Zwei Verbrechen, die scheinbar nichts miteinander zu tun haben und den Leser neugierig auf die weiter Handlung machen.
Leider hält das Buch den Leser im Folgenden nicht "bei der Stange", sondern verliert sich vielmehr in der Schilderung kranker, jähzorniger und von Job, Leben usw. enttäuschter Typen - sehr klischeehaft und geradezu übertrieben - und verliert dabei völlig die eigentliche Handlung aus den Augen. Es scheint, die Beschreibung des Porno- und BDSM-Milieus sei spannender als jede Verbrechens-Aufklärung. Der Drang, dabei zu bleiben schwindet zusehends und nach drei Vierteln habe ich das Buch weg gelegt.
Fazit: Enttäuschend, wenigstens waren nur 5 Euro weg.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Enttäuschend... 20. August 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
...und absolut schrecklich zu lesen. Dabei war ich von den ersten Bänden so begeistert.
Nichts gegen die Geschichte an sich, die ist spannend, mich hat bloß dieses Mal die Fäkalsprache absolut genervt.
Und werden die Akteure eigentlich immer unsympatischer? Brüllende, egomanische Chefs. Ganz am Anfang fand ich die ganzen Süßigkeiten noch witzig... Und dann diese ungepflegte, widerlich agierende Chefin, die ihre Untergebenen wie Sklaven hält. Ich kann nur hoffen, daß die wahren Zustände bei der Polizei dem nicht im mindesten ähneln!
Daher habe ich das Buch schließlich nur noch aus Neugier auf das Ende überflogen.
Weiterempfehlen würde ich "Der erste Tropfen Blut" leider überhaupt nicht.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zum Weglesen ok 22. Juli 2013
Von Linda
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Der Schreibstil bzw. die der Übersetzung lässt sich gut lesen. Die Story ist aber bi sschen langatmig. kann nicht sagen, dass es von Anfang bis Ende spannend ist.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Klasse 20. Oktober 2014
Von Kosh
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich liebe die Logan McRae Reihe. Habe alle Bücher in 2 Monaten gelesen.
Wichtig ist,das man mit Band 1 anfängt.
Ansonsten sind manche speziellen Charaktere vielleicht etwas problematisch zu ertragen :)

Auch dieses Buch ist wieder ein typischer Logan Krimi, wo wieder viele kleinere Fälle nebenbei behandelt werden.
Ich freue mich schon auf den neuen Logan McRae Krimi ,der am 14 November erscheinen soll.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen das war ein Geschenk an meine Thriller-Freundin 1. Juli 2014
Von kiuziu
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
das war ein Geschenk an meine Thriller-Freundin, Sie sagte, dass sie das Buch total gefesselt hat.
Das heißt schon was....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen spannendes Buch
Ich habe das Buch zwar noch nicht ausgelesen, da ich momentan sehr wenig Zeit habe. Aber es gefällt mir sehr gut bis jetzt.
Vor 13 Tagen von Irmgard Köhler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung bis zum Scvhluß
Wer Nerenkitzel mag, der sollte dieses Buch gelesen haben- Spannung bis zum Schluß-ich konnte es kaum aus der Hand legen, weil es mich so gefesselt hat
Vor 24 Tagen von Annemarie Laube veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Genial und spannend vom Anfang bis zum Ende
Wenn Sie diesen Krimi anfangen, dann werden Sie ihn nicht sobald aus den Händen legen. Nehmen Sie sich Zeit für die zwei miteinander verwobenen Handlungsstränge und... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jules Barrois veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen lesen
Der Roman ist pünktlich eingetroffen. m m m d d d d d d d d d d d d
Vor 1 Monat von Heinz Köngeter veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Der erste Tropfen Blut
Ist spannend geschrieben und hat eine spannende und nachvollziehbare Handlung. Nicht schlecht für ein verregnetes Wochenende. Krimi Erlebnis vom feinsten
Vor 3 Monaten von Silvia Göbel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter Krimi
Der tut, was man von ihm erwartet: Einen ausgezeichnet unterhalten, wenn man Entspannung sucht und abschalten will. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Kann Reden veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Buch
Habe erst mit dem Lesen begonnen. Liest sich ganz gut, da ich Autor nicht kenne. Bin gespannt, wie alles ausgeht.
Vor 3 Monaten von Erna Mad veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen feedback für thriller
sehr unterhaltsam,ich und meine frau wollten am liebsten das lesen garnicht unterbrechen.wir empfehlen dieses buch auf jeden fall weiter.danke!handlung war nachvollziehbar.
Vor 6 Monaten von Alfred Wurzler veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen der erste Tropfen Blut
Bin gerade dabei es zu lesen läßt sich auch gut an. Nur muß man sich etwas länger hinein lesen mit etwas geduld
Vor 6 Monaten von Gertraud Scholl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden