oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,32 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der eRADgeber: Das Wesentliche über Elektrofahrräder, Pedelecs und E-Bikes [Broschiert]

Denys Benjamin Alt
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 17. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Wird oft zusammen gekauft

Der eRADgeber: Das Wesentliche über Elektrofahrräder, Pedelecs und E-Bikes + E-Bike-Technik: Funktion der Pedelecs und Elektro-Leichtfahrzeuge
Preis für beide: EUR 32,70

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 64 Seiten
  • Verlag: Verlag Mainz - Ratgeber & Sachbücher; Auflage: 1 (10. Mai 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3863170008
  • ISBN-13: 978-3863170004
  • Größe und/oder Gewicht: 17,6 x 11,8 x 0,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 207.202 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Denys Benjamin Alt ist in Aachen geboren und hat nach seinem Abitur an der Universität Bielefeld Rechtswissenschaft studiert. Nach seinem Referendiat beim Landsgericht Aachen, bei der Staatsanwaltschaft Aachen, beim Polizeipräsidium Aachen und diversen angesehenen Rechtsanwaltskanzleien ist er inzwischen niedergelassener Rechtsanwalt in Aachen. Daneben ist er weiterhin auf dem Gebiet der Elektrofahrräder in beratener Funktion für eine Vielzahl von Organisationen tätig, hält regelmäßig öffentliche Vorträge über die Materie und publiziert in unterschiedlichsten Medien Fachberichte. Beim ADFC in Aachen ist er überdies Ansprechpartner Thema. Als Testfahrer für verschiedenste Unternehmen hat er inzwischen knapp 20000 Kilometer Praxis-Erfahrung mit Elektrofahrrädern, was nur wenige von sich behaupten können. Wenn auch Sie rechtlichen Beistand benötigen, können Sie sich vertrauenvoll an den Autor wenden.


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4.2 von 5 Sternen
4.2 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kompakt, verständlich und interessant 2. Juni 2012
Von tester
Format:Broschiert
Ich habe mir das Buch "Der eRADgeber" kurz nach dem Erscheinen gekauft, da ich mir ein Elektrofahrrad kaufen wollte. Ich war mir durch die Werbung, welche man überall liest und die Informationen, die man von verschiedenen Händlern bekommt, nicht sicher, was denn nun das "beste" Elektrofahrrad für mich ist. Die Händler haben mir irgendwie immer gesagt, dass ihre Räder die besten sind.... Im kleinen, kompakte Buch wurde mir klar und deutlich erklärt, was ich wissen muss. Es war toll, dass das Buch schnell zu lesen war und nicht mit unnötigen Daten voll gepackt war. Ich habe schließlich was anderes zu tun, als ewig lange Bücher durchzukauen. Selbst die Technikinfos warn gut verständlich. Nachdem ich den Eradgeber nun durchgelesen habe, weiß ich was ich brauche. Der Autor scheint jedenfalls ziemlich objektiv und ehrlich zu sein und hat wohl viel Erfahrung, wie es scheint.Das Design des Ratgerbers fand ich ganz schön. Die zehn Euro waren ganz gut investiert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine gute Investition! 10. Juni 2012
Von Radler
Format:Broschiert
Der Markt der e-bikes oder Pedelces wird immer umfangreicher und unübersichtlicher. Der Autor erläutert anschaulich die unterschiedlichen Techniken und Antriebsarten und gibt Tips zum Kauf und Nutzung des Pedelecs. Dabei werden keine Räder irgendwelcher Marken bevorzugt, sondern Grundwissen und Fakten über ebikes einfach präsentiert. Man spürt, dass der Autor aus eigener "Erfahrung" berichtet.
Wer sich für das Thema interessiert und sich ein elektrisch unterstütztes Radel zulegen möchte, sollte unbedingt in dieses Buch schauen. Immerhin kann man mit dem geballten Fachwissen dann den Verkäufer verblüffen.... und schon das ist es wert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Entscheidungshilfe 3. Juni 2012
Format:Broschiert
Büchlein ist ganz nett zu lesen. Hab es meinem Vater geschenkt. Der fand Pedelics interessant und wollte eins haben. Im kurzen Büchlein standen Sachen, die auch der Verkäufer nicht wusste. Das mit der Reichweite hab ich erst nach dem Lesen verstanden. Die Hersteller geben imer so ungenaue angaben. Ich hab das Buch eigentlich nur gelesen,weil man Vater es so toll fand und meinte dass ich es auch noch lesen soll.Als Geschenk war es jedenfalls das richtige.
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar