Kundenrezensionen

20
4,3 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 28. Dezember 2014
Das Buch ist verständlich und sehr informativ geschrieben. Insbesondere, was die vielen Ursachen für die Entstehung des dicken Bauchs betrifft, habe ich gestaunt und mir ist an vielen Stellen ein "Licht aufgegangen". Nach der Lektüre des Buchs weiß man einfach Bescheid. Im Gegensatz zu vielen Abnehmratgebern kein bloßes Gelaber, sondern Darstellung von Fakten und Aufzeigung von Möglichkeiten, wie man aus dem Teufelskreis "Dicker Bauch" herausfindet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Dezember 2014
Das Buch habe ich in einem Zug verschlungen. Witzig und informativ geschrieben, komplexe medizinische Sachverhalte werden verständlich erklärt. Zunächst werden die Ursachen des dicken Bauchs und die Folgen erörtert, manchmal erschrickt man schon, was ein dicker Bauch so alles anrichten kann. Aber mit ein wenig Veränderung von Lebensstil und Ernährungsgewohnheiten kann man das Problem schnell in den Griff bekommen...
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Januar 2014
Nach soliden (Mikrozensus-)Schätzungen zufolge sind in Deutschland 75% der Männer und 56% der Frauen zu dick. Die assoziierte EU-Kommission bezeichnet ebenso kürzlich 59,7% der Bundesbürger als fettleibig. Nach einer Studie der IASO (International Assoziation for the study of Obesity) von 2007 liegt das Problem" Adipositas in Deutschland mittlerweile auf gleichem Niveau wie in den USA. Die Adipositas ist ein eigenständiges Krankheitsbild, welches durch Belastung und Schädigung aller Organsysteme letztlich in eine drastisch verminderte Lebenserwartung mündet. Es bedarf daher keiner Erklärung dass alle Niedergelassenen und Klinikärzte - gleich ob primär oder im Zusammenhang der Komorbidität mit der Adipositas befasst - mit den zahlreichen Besonderheiten dieser Patientengruppe vertraut sein müssen.
Von Apothekerin Frau Dr. Angela Fetzner wird nun ein kompakter Leitfaden vorgelegt, welcher sich an übergewichtige Menschen richtet.
Also kein Fachbuch sondern eine informative Schrift mit konkreter Handlungsanweisung für Übergewichtige.
Sie gibt globale Auskunft über das Krankheitsbild Adipositas, Folgeerkrankungen und für Laien umsetzbare und Erfolg versprechende Handlungsanweisungen.
An dem informationsreichen Buch gefallen zunächst die fast vollständig abgebildeten Aspekte der Fettleibigkeit und ebenso annähernd das gesamte Spektrum der Behandlungsoptionen.
Großen Wert legt das Buch mit Erfolg auf die Vermittlung des Grundlagenverständnisses.
Dabei gelingt es der Gesundheitsexpertin und Pharmazeutin Dr. Angela Fetzner in hervorragender Weise hoch aktuelle wissenschaftliche Fakten einfach und für Laien verständlich zu schildern.
Das Werk ist inhaltlich auf dem neuesten Stand.
Der Schreibstil ist über alle Beiträge homogen.
Nicht unerwähnt bleiben darf, dass auch die psychischen Aspekte der Adipositas Berücksichtigung finden.
Das Buch ist nicht nur den Übergewichtigen, sondern grundsätzlich Allen mit der Erkrankung befassten Berufsgruppen zu empfehlen, da diese die informierende und motivierende Broschüre idealerweise an Ihre anvertrauten Patienten empfehlend weitergeben können.
Das Buch sollte somit auch in jeder klinischen Einrichtung und Praxis verfügbar sein. Der Preis von unter 10 Euro ist angemessen bis günstig.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. November 2014
„Seit Erfindung der Kochkunst essen die Menschen doppelt so viel wie die Natur verlangt.“

Der Ausspruch stammt von Benjamin Franklin, der vor ca. 300 Jahren lebte. Also zu einer Zeit, in der man täglich Strecken zu Fuß ging, die heute Leistungssportlern vorbehalten sind. In einer Zeit, in der Zucker eine Kostbarkeit war. Ob der Ottonormalverbraucher heute also im Vergleich zu Franklins Zeiten das Drei- oder vielleicht Zehnfache dessen vertilgt, was die Natur verlangt, entzieht sich meiner Kenntnis. Vermutlich wüsste die Autorin von „Der dicke Bauch - Raus aus dem Teufelskreis“ auch dazu Genaueres.

Das Missverhältnis zwischen Kalorienzufuhr- und Verbrauch ist eine der Ursachen für hohes Übergewicht; das dürfte den meisten bekannt sein. Aber dies ist nur einer von vielen hochinteressanten Aspekten zum Thema, die hier erörtert werden. Wussten Sie beispielsweise, warum süße Sachen schnell wieder hungrig oder Diäten dick machen? Oder Krafttraining effektiver für die Fettverbrennung ist als reines Ausdauertraining?

Das Besondere an diesem Werk ist für mich, wie es viele Zusammenhänge zwischen Körperfunktionen deutlich macht, die scheinbar wenig miteinander zu tun haben. Ob Magen, Gelenke, Sexualleben oder Denkleistung - alle Körperregionen- und Funktionen bekommen ihr Fett ab. Die „Riesenfettzellen“ haben überall ihre giftigen Finger drin.

Der Abschnitt des Buchs, der sich mit den Wegen „aus dem Teufelskreis“ befasst, ist umfangreich und genauso ausführlich wie der erste Teil über die Ursachen. Aber auch der meiner Meinung nach entscheidende Tipp versteckt sich im Text: Fange klein an - aber jetzt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 3. Juli 2015
Herzlichen Dank für diesen Ratgeber zum Thema Bauch. Frau Dr. Fetzner informiert fachwissenschaftlich fundiert aber in verständlicher Sprache die Ursachen für die Entstehung eines dicken Bauches. Der Leser erhält zudem wichtige Informationen zu gesundheitlichen Risiken und Erkrankungen zum Thema. Außerdem erhält man hilfreiche Tipps. wie man aus dem Teufelskreis "Dicker Bauch" herausfindet. Alles in allem kann ich diesen informativen Ratgeber nur empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Januar 2015
Der Ratgeber geht detailliert auf die Ursachen eines "dicken Bauchs" ein, und zeigt klar auf, welche Konsequenzen er langfristig für die Gesundheit hat. Das motiviert, endlich etwas dagegen zu unternehmen. Mir hat dabei auch geholfen endlich besser zu verstehen wo er herkommt, und welche vielen Vorteile es hat, den Bauch dann hoffentlich endlich los zu sein.

Der zweite Teil des Buchs befasst sich dann ausführlich mit den Themen Ernährung, Trinken, Bewegung und Stress. Die Hintergründe und Tipps helfen, die für sich selbst wichtigsten Faktoren zu finden und konkret anzugehen.

Ein sehr hilfreiches Buch für alle, die ihren Bauch endlich loswerden wollen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Dezember 2013
Wer hätte gedacht, das die lieben Pfunde zu viel nicht immer von dem Essen stammen, sondern auch genetisch veranlagt sein können?! Genau das zeigt uns das Buch von Angela Fetzner systematisch auf.
Hier geht es zum Beispiel nicht nur um Genetische Komponenten, sondern auch um Übersäuerung, Krankheiten, Stress, Medikamenten bis hin zu Möglichkeiten ein gesunden Körpergefühl wieder zu erlangen.
Ein somit toller, interessanter und informativer Ratgeber, für alle, die ihren Körper besser verstehen möchten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 17. Januar 2015
Wer sich schon länger mit dem Thema beschäftigt, der findet hier nicht unbedingt etwas absolut Neues. Für alle Anfänger im Bauch-weg-Thema ist dieses Buch aber ein wirklich guter Einstieg. Was mich besonders freut ist, dass im Sportteil nicht nur Tai Chi, sondern auch Qi Gong erwähnt wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 2. Januar 2015
"Der dicke Bauch" ist ein Symptom unserer Wohlstandsgesellschaft, allgemein weitverbreitet. Das wissen die meisten von uns, und gerade zu Jahresanfang sind die guten Vorsätze auch noch frisch im Gedächtnis: Abnehmen. Gesünder leben. Und überhaupt. Aber: Wo anfangen?

Anstelle (angeblich) revolutionärer restriktiver Ernährungskonzepte, welche im Wochentakt wechseln und "den einzig wahren Weg zu Gesundheit und ewigem Leben" (oder so ähnlich) versprechen, stellt dieses Büchlein einen sachlichen Überblick über die Details von Gewichtszu- und -abnahme dar. Im ersten Teil wird erklärt, woher Übergewicht in den meisten Fällen kommt (Mangel an Bewegung, Überangebot an hochkalorischer Nahrung, genetische Faktoren). Dann folgt ein kurzer Überblick über einige entscheidende Stoffwechselkreisläufe im menschlichen Körper, welche die Gewichtsentwicklung beeinflussen, und schließlich werden einfache Methoden gezeigt, wie man seine Gewohnheiten Stück für Stück umstellt, um dauerhaft gesund abzunehmen und Lebensqualität zu gewinnen.

Wer sich bereits seit längerem mit dem Thema befasst, wird hier wenig Neues finden. Dennoch lohnt es sich meiner Meinung nach, auch Altbekanntes ab und zu zu rekapitulieren. Und für alle, die sich noch nicht fundiert mit dem Thema "Abnehmen" beschäftigt haben, bietet dieses Buch einen gründlichen Überblick, aufgrund dessen man selbst die Zügel des eigenen dicken Bauches in die Hände nehmen kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. März 2015
Top Artikel, empfehle ich gerne weiter.
Für mich erfüllt der Artikel den gewünschten Zweck.
Lieferung pünktlich und schnell.
Quallität wie erwartet.Verpackung zweckmäßig.
Gerne wieder.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Fatburner - So schmilzt das Fett
Fatburner - So schmilzt das Fett von Dr. Angela Fetzner
EUR 2,99

Mit mentaler Kraft zur Traumfigur
Mit mentaler Kraft zur Traumfigur von Dr. Angela Fetzner
EUR 2,99

Der dicke Bauch
Der dicke Bauch von Eva Marbach
EUR 2,99