EUR 12,90
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Zwerg im Berg und die... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Zwerg im Berg und die Geigerin im Sarg Broschiert – März 2014


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 12,90
EUR 11,90 EUR 5,89
62 neu ab EUR 11,90 6 gebraucht ab EUR 5,89

Wird oft zusammen gekauft

Der Zwerg im Berg und die Geigerin im Sarg + Mord in bester Lage: Ein Wein-Krimi aus Südtirol
Preis für beide: EUR 22,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Alles muss raus - Kalender 2015
Entdecken Sie bis Ende März 2015 unser Angebot an reduzierten Kalendern für das Jahr 2015. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Broschiert: 250 Seiten
  • Verlag: Athesia; Auflage: 1., Auflage (März 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 8882669785
  • ISBN-13: 978-8882669782
  • Größe und/oder Gewicht: 13,7 x 1,5 x 21,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 447.740 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Robert Adami, geboren 1969 in Bozen und dort aufgewachsen. Nach Abschluss der Gewerbeoberschule (HTL) führt ihn sein Weg in die Emilia-Romagna; Bologna wird ihm während des Studiums der Literatur- und Musikwissenschaften an der dortigen Universität zur zweiten Heimat, und doch zieht es ihn am Ende wieder zurück in die Südtiroler Bergwelt. Es beginnt eine langjährige Karriere als Nachrichtensprecher, Moderator und Redakteur, sowohl beim öffentlich-rechtlichen als auch beim privaten Rundfunk.
Heute lebt und arbeitet Robert Adami weiterhin in Bozen als freier Schreiber, Komponist und Sprechlehrer.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Klaus Beschorner am 20. Juli 2014
Format: Broschiert
Ohne den schon im Titel erwähneten Todesfall ginge das Buch glatt als familientaugliche Komödie durch - die Spannung erwächst nicht aus Action und Verfolgungsjagden, sondern aus dem Verhältnis der handelnden Personen und dem Eindringen in das Geheimnis. Das Sahnehäubchen für mich war der augenzwinkernde, liebenswert-ironische Blick auf Land und (reale und erfundene) Leute.
Zu "lernen" gibt es hier weit mehr über Geigenbau als über die in vielen anderen "Regionalkrimis" aus Tourismusregionen so penetranten Restaurant- und Winzerempfehlungen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabriele am 1. Juni 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Idealerweise liest man dieses Buch im Meraner oder Bozner Lido (für Südtirol-noch-nicht-Kenner: öffentliches Schwimmbad) oder zumindest beim Sonnenbaden auf der grünen Wiese. Locker-leicht geschrieben, mit dem einen oder anderen sanften Seitenhieb, z.T. etwas stereotyp geratenen Personen, einige davon herrlich skurril, zaubert einem dieser flüssige Krimi ein manchmal durchaus hintergründiges Lächeln ins Gesicht.

Robert Adamis akurate Beobachtungen gewähren dem Südtirol-Neuling ganz nebenbei Einblicke in Geschichte, Sagen ("Der Zwerg im Berg" ist wer? selber lesen!), Bräuche und Angewohnheiten ... und er entdeckt nicht zuletzt kulinarische Leckereien und dem entsprechende Örtlichkeiten. Der Südtirol-Kenner findet viele Stärken und Schwächen wieder, immer mit einem - manchmal auch recht deutlichem - Augenzwinkern beschrieben.

Der Krimi ist kurzweilig, wie aus einem Guss. Zur Geschichte soll nichts verraten werden. Am besten Südtirolurlaub buchen, Wanderschuhe kaufen, Buch bestellen, Badehose einpacken und ab in die Ferien!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden