Der Zorn des Adlers: Die Rom-Serie 3 - Roman und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 3,40 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Beginnen Sie mit dem Lesen von Der Zorn des Adlers: Die Rom-Serie 3 - Roman auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Zorn des Adlers: Die Rom-Serie 3 - Roman [Taschenbuch]

Simon Scarrow , Barbara Ostrop
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (34 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 2. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein großartiges Lesevergnügen!" (The Mail on Sunday)

"Tosender Schlachtenlärm und politische Winkelzüge, unbestechliche Ehre und heimtückischer Verrat - Simon Scarrow hält die Leser in Atem!" (Elizabeth Chadwick) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Klappentext

"Simon Scarrow ist ein Phänomen! Ich habe Im Zeichen des Adlers schlicht verschlungen!"
Steven Saylor

"Simon Scarrow ist ein echter Konkurrent! Er schreibt unglaublich packende Geschichten, die einen einfach nicht loslassen!"
Bernard Cornwell

"Ein großartiges Lesevergnügen!"
The Mail on Sunday -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Simon Scarrow wurde in Nigeria geboren und wuchs in England auf. Nach seinem Studium arbeitete er viele Jahre als Dozent für Geschichte an der Universität von Norfolk, eine Tätigkeit, die er aufgrund des großen Erfolgs seiner Romane nur widerwillig und aus Zeitgründen einstellen musste.
‹  Zurück zur Artikelübersicht