Menge:1
Der Weihnachtsmuffel ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,50 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 7,65
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: docu-films
In den Einkaufswagen
EUR 7,79
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: the-dvd-house
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Weihnachtsmuffel
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Weihnachtsmuffel

Dieser Titel ist Teil der Aktion 2 Filme für 10 EUR.

18 Kundenrezensionen

Statt: EUR 5,99
Jetzt: EUR 5,97 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Sie sparen: EUR 0,02
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
46 neu ab EUR 4,53 7 gebraucht ab EUR 0,94

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Weihnachtsmuffel + Arthur Weihnachtsmann
Preis für beide: EUR 13,67

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Martin Freeman, Marc Wootton, Jason Watkins, Alan Carr, Ricky Tomlinson
  • Regisseur(e): Debbie Isitt
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Deutsch (DTS 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Ascot Elite Home Entertainment
  • Erscheinungstermin: 20. November 2012
  • Produktionsjahr: 2009
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00940L4NO
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 22.409 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Grundschullehrer Paul Maddens (Martin Freeman) ist ein Weihnachtsmuffel. Dieses Jahr muss Paul die Inszenierung der Weihnachtsgeschichte an seiner Schule übernehmen. Und während die reiche Nachbarschaftsschule Oakmoor jedes Jahr für ihre Aufführungen in den höchsten Tönen gelobt wird, bekommen die Kinder von St. Bernadette die schlechtesten Kritiken.

Als Mr. Maddens seinen Oakmoor-Rivalen Gordon Shakespeare anflunkert, dass Ex-Freundin Jennifer mit Hollywood-Produzenten zur Premiere kommt, gerät die gesamte Stadt in helle Aufregung. Dummerweise hat er seit Jahren nicht mehr mit Jennifer gesprochen…

Während der Medienrummel immer wilder wird, legen die Kinder alle Träume und Hoffnungen auf Paul, der zusammenmit dem lustigen Assistenzlehrer Mr. Poppy die Show ihres Lebens vorbereitet.

Heiliger Bimbam – in was hat sich der muffelige Grundschullehrer Paul Maddens (Martin Freeman) da bloß hineingeritten?

Behauptet er doch glatt vor seinem Erzrivalen Gordon Shakespeare (Jason Watkins), dass Hollywood dieses Jahr zu seiner Inszenierung der Weihnachtsgeschichte nach Coventry kommen würde. Und das alles nur, weil Gordon ihn immer wieder mit seiner Trennung von Jennifer (Ashley Jensen) reizt, die mittlerweile 5 Jahre zurück liegt. Schließlich hat sie ihn an Weihnachten verlassen und seitdem kein Wort mehr mit ihm gesprochen.

Die Kunde vom großen Besuch aus Übersee verbreitet sich in dem kleinen Örtchen dank Hilfslehrer Mr. Poppy (Marc Wootton) wie Feuer in einem trockenen Tannenbaum. Und Maddens findet sich auf einmal im größten Chaos wieder. Der unkonventionelle Mr. Poppy missachtet permanent seine pädagogischen Ansätze und übt statt christlichem Weihnachtsspiel ein moralisch eher freizügiges Musical mit den Kindern ein, Erzrivale Shakespeare scheint dieses Jahr die ganz große Weihnachtsnummer aus dem Hut zu zaubern, und dann sitzen ihm auch Schulleiterin Mrs. Bevan (Pam Ferris) und die örtlichen Medien mit ihren Hollywoodträumen im Nacken ...

weihnachtsmuffel
weihnachtsmuffel
weihnachtsmuffel

Extras:
  • Hinter den Kulissen der deutschen Fassung
  • Behind the Scenes
  • Interviews mit Cast und Crew
  • Kinotrailer
  • Trailershow
Pressestimmen:

„Britischer Kinderfilme mit hohem Niedlichkeitsfaktor.“ (TV Spielfilm)
„Kurzweilig britisch. Wertung: gelungen.“ (TV Digital)
„Ein ebenso lustiger wie berührender Film, der sich perfekt dazu eignet, in der Weihnachtszeit mit der ganzen Familie ins Kino zu gehen.“ (Kino News)
„Warmherziger Familienspaß.“ (TV Movie)
„Die eigentliche Sensation des Filmes sind die unglaublichen Kinder, die euch mit ihren Gesangs- und Tanzeinlagen garantiert aus dem Kinositz reißen werden!“ (Kunterbunt)
"Ein Fest für die ganze Familie" (People Magazine)
"Erfrischend witzig und voller Ideen" (Cinefacts)
"Herzerwärmend! Ein echter Weihnachtsklassiker" (Movieguide)

VideoMarkt

Paul hat die Trennung von seiner Freundin nie verarbeitet - sie zog gen Hollywood, er setzte seine Karriere in den Sand - und hat sich deprimiert ins britische Coventry verkrochen, wo er als zynischer Grundschullehrer sein Dasein fristet. Als er den Auftrag erhält, mit den talentlosen Kids ein Krippenspiel zu inszenieren, erzählt er seinem versnobten Rivalen Gordon, die Schulproduktion würde von Hollywood übernommen. Pauls chaotischer Assistent Mr Poppy verbreitet diese Lüge begeistert und tritt damit eine Lawine los.

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Glubberer am 21. März 2013
Format: DVD
Regisseurin Debbie Isitt inszeniert mit "Der Weihnachtsmuffel" eine klassische Weihnachtskomödie für die ganze Familie. Charmant macht der Film nicht nur aufgrund des sympathischen Hauptdarstellers großen Spaß, sondern überzeugt wirklich auf der ganzen Linie.

"Der Weihnachtsmuffel" bietet immer wieder gelungene, überraschende Momente inmitten eines bekannten Schemas. Es sind diese Momente, welche entweder ans Herz gehen oder dem Zuschauer ein Lachen ins Gesicht zaubern. Mit gelungenem Timing und einem passenden Soundtrack ist diese tolle Weihnachtskomödie humorvoll und kurzweilig von der ersten bis zur letzten Minute.

Martin Freeman spielt den Lehrer Paul Maddens mit seiner gewohnt sympathischen Ausstrahlung, welche auch hier wieder dafür sorgt, dass man ihm nie wirklich böse sein kann. Das ist sehr wichtig, denn nur so kann die Entwicklung der Geschichte glaubhaft wirken. Auch Sidekick Marc Wootton passt optimal in die Rolle und er sorgt auch für eine Extra-Portion Humor im Film. Die ganz großen Stars sind jedoch die Kinder, welche allen anderen immer wieder die Show stehlen. Dieser Spaß ihres Spiels überträgt sich unweigerlich auf den Zuschauer.

Als Bonusmaterial erhält man, neben einem Wendecover, u. a. "Hinter den Kulissen der deutschen Fassung", verschiedenste Interviews sowie "Behind the Scenes". Bzgl. der "deutschen Fassung" muss noch erwähnt werden, dass die Songs komplett übersetzt und neu eingesungen wurden. Das Ergebnis hiervon kann sich durchaus hören lassen.

Fazit:

"Der Weihnachtsmuffel" ist ein rundum gelungener Weihnachtsfilm mit tollen Darstellern, lustigen Einfällen und einer ganz großen Portion Herz. Unbedingt zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pepe44 am 11. November 2014
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Gut gespielte Geschichte mit schönen Liedern. Ein Film der mit netten Gags und toller Musik aufwartet. Martin Freeman spielt einen sympathischen, aber auch frustrierten Lehrer, dem man einen chaotischen Aushilfslehrer zur Seite stellt. Die dann beide das Grippenspiel mit den "seiner Meinung nach" untalentierten Kindern in Szene setzen sollen. Der Film überrascht jetzt nicht durch irgendwelche Wendungen oder Überraschungen. Doch es ist ein schöner Film, der ganz genau in die Weihnachtszeit passt und tolle Stimmungsbilder auf den Fernseher zaubert (dies besonders im letzten Viertel des Filmes - das Grippenspiel). Ein Film für die ganze Familie.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die angehenden Schauspieler Paul, Gordon und Jennifer waren einst die besten Freunde. Paul und Jennifer waren sogar ein Paar. Alle hatten große Träume vom Filmbusiness. Paul und Gordon wollten erfolgreiche Schauspieler werden und Jennifer eine erfolgreiche Produzentin. Doch inzwischen sind viele Jahre vergangen. Während Paul und Gordon Grundschullehrer wurden, schaffte es Jennifer scheinbar sich in Hollywood als Produzentin durchzusetzen. Paul und Gordon sind zu erbitterten Feinden geworden. Gordon der an einer Privatschule lehrt, demütigt Paul ständig, da er nur an einer stattlichen Schule Leher ist. Das jährliche Weihnachtsstück der beiden Schulen endet ständig mit besten Kritiken für Gordons Aufführungen, Während die Aufführungen an Pauls Schule immer verrissen werden. Paul hasst Weihnachten weil er Weihnachten vor fünf Jahren von Jennifer verlassen wurde. Er konnte sich immer erfolgreich davor drücken an seiner Schule die Aufführung leiten zu müssen. Doch diesmal hat sich alles gegen ihn verschworen. Nicht nur das er das diesjährige Weihnachtsstück aufführen muss, er bekommt dazu noch einen Assistenten, den Hilfslehrer Mr. Poppy. Dieser untergräbt seine Autorität bei seinen Schülern und bringt auch sein Privatleben durcheinander. Als Gordon, Paul aufzieht wegen dessen Inszenierung, behauptet Paul das Jennifer aus Hollywood kommen wird um aus seinem Stück einen Film zu machen. Unglücklicherweise hört Mr. Poppy das ganze und erzählt es den Schülern, die erzählen es ihren Eltern und bald ist die ganze Stadt in heller Aufregung.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jens Torchalla am 20. Dezember 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Das, was auf dem Blu-ray-Cover steht, ist wirklich zu 100% richtig! "Der Weihnachtsmuffel" ist ein echter Geheimtipp!
Der Film weiß nämlich nicht ausschließlich durch Comedy, sondern auch mit seiner Warmherzigkeit und seiner Authentizität zu beeindrucken!
Da man die Konkurrenten der sympathischen Schule nicht pausenlos irgendwelche Manipulationsversuche durchführen lässt, so wie es für gewöhnlich in ähnlichen Filmen der Fall ist, verfällt die ganze Geschichte nicht dem Klamauk, sondern bewegt sich in einem angenehm witzigen Rahmen!
Und dadurch, dass die Macher den Film nicht ungebremst auf ein kitschiges Happy End zurasen lassen, sondern die Protagonisten auch den einen oder anderen Rückschlag erleben lassen, bleibt der Story auch ihre Authentizität erhalten!
Am Ende wird einem als Zuschauer zum krönenden Abschluss eine wahnsinnige und unfassbar beeindruckende Show geboten, die das Gucken des Film dann zusätzlich nochmal mindestens 100 mal lohnenswerter macht!

Bei "Der Weihnachtsmuffel" handelt es sich also ohne Frage um einen wunderbaren, herzerwärmenden Weihnachtsfilm, der zu jedem Zeitpunkt rührend, lustig und, ganz wichtig, authentisch ist!!
ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden