• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Weg zur finanziellen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,55 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Weg zur finanziellen Freiheit: Die erste Million Taschenbuch – 1. April 2003


Alle 7 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,50
EUR 9,50 EUR 3,93
Hörkassette, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 30,00
73 neu ab EUR 9,50 13 gebraucht ab EUR 3,93

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Sie wollen sofort Zeit und Geld sparen? Wir empfehlen das Amazon Spar-Abo. Mehr erfahren

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Der Weg zur finanziellen Freiheit: Die erste Million + Die Gesetze der Gewinner: Erfolg und ein erfülltes Leben + So denken Millionäre: Die Beziehung zwischen Ihrem Kopf und Ihrem Kontostand
Preis für alle drei: EUR 28,39

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 320 Seiten
  • Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag (1. April 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3423340002
  • ISBN-13: 978-3423340007
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 2 x 19,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (306 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.213 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Bodo Schäfer hat zwei Weltbestseller geschrieben: Bodo Schäfer
das erfolgreichste Finanzbuch der Welt, mit über 10 Millionen verkauften Exemplaren und das erfolgreichste Geldbuch für Kinder.

Sein Lebenssinn ist es, andere Menschen zur finanziellen Freiheit zu führen. Tausende sind durch seine Bücher und Seminare reich geworden.

Seine Seminare hält er in vielen Ländern (u.a. Russland, Ukraine, Litauen, Korea, Singapur, Spanien, Belgien, Holland und viele mehr). Sie wurden von über 800.000 Menschen besucht. So spricht er zum Beispiel in den Olympiastadien von Moskau (vor 35.000 Menschen) und Kiew.

Jetzt fasst er all sein Wissen zusammen: Er hat einen 7-Jahres-Kurs entwickelt, der sicher zur finanziellen Freiheit führen kann.

Es ist Bodo Schäfer wichtig, dass wir nicht nur reich, sondern auch glücklich sind. Alle vier großen Ls zusammen ermöglichen uns dieses Glück: Lieben, Leben, Lernen und unser Lebenswerk.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Dieser Text bezieht sich auf die Buchausgabe des Titels
Viele Menschen versuchen, durch Einsätze beim Lotto zum Millionär zu werden. Andere wiederum legen ihr Geld in Aktien an und spekulieren an der Börse. Welches ist der richtige Weg, um zur ersehnten Million zu kommen? Der Autor und Geld-Trainer Bodo Schäfer hat in seinem Ratgeber Der Weg zur finanziellen Freiheit die wichtigsten Strategien zusammengefaßt.

Die Verantwortung liegt beim Einzelnen. Engagement, Selbstvertrauen, ein eiserner Wille und Selbstdisziplin sind wesentliche Bestandteile des Erfolges. Schäfer beantwortet auch die gängige Frage, weshalb es nur wenige zum Millionär bringen. Nur wenige Menschen sind bereit, viel dafür zu tun und Einschränkungen hinzunehmen. Das Geheimnis liege nicht darin, besonders viel zu verdienen, sondern sparsam zu sein. Er rät, zehn Prozent des Nettoeinkommens monatlich zu sparen und anzulegen. Und er räumt ein, daß das bei einem niedrigen Einkommen leichter ist als bei einem hohen.

Seine Ratschläge klingen plausibel, erfordern aber eine laufende Reflektion der eigenen Ziele und die Kontrolle der Ein- und Ausgaben. Schäfer berücksichtigt in seinen Modellen die unterschiedlichsten Ausgangssituationen. Er unterscheidet zwischen Selbständigen und Angestellten und zeigt Fehler auf. Viele Unternehmer sind oft versucht, sich mehr von ihrem monatlichen Umsatz für persönliche Ausgaben zu gönnen als sinnvoll wäre. Besser sei es, sich ein festes Gehalt auszuzahlen, das dem niedrigsten Mindestumsatz entspricht, und Rücklagen zu bilden. Weiter lohnt sich in einem Betrieb das Delegieren von Arbeiten von Anfang an, um die Hände für finanzträchtige Vorhaben frei zu haben und konkurrenzfähig zu sein. Bekannte Erfolgsrezepte sind ein unermüdlicher Arbeiseinsatz und eine permanente Öffentlichkeitsarbeit für sich oder die eigene Firma.

Selbst für Menschen mit Schulden hat Schäfer ein Lösungskonzept entwickelt. Angesichts der vielen verschuldeten Haushalte ist dies sicher ein sinnvolles Unterfangen. Etwas ausführlicher mit mehr Praxistips hätte das Kapitel zum Coaching ausfallen können. Ansonsten aber ein nützlicher Ratgeber in Sachen Finanzen, der ganz sicher ein andere Einstellung zum Geld bewirken kann. --Corinna S. Heyn -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

»Unter der Vielzahl von Büchern, die sich mit dem besten Weg zu Wohlstand und Reichtum beschäftigen, ragt dieses weit heraus.«
Die Welt

»Money-Coach Bodo Schäfer zeigt Unternehmern und Angestellten, wie man richtig reich wird. Er rüttelt auf und vermittelt sofort umsetzbares Wissen.«
Süddeutsche Zeitung

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Merath (Unternehmercoach GmbH) am 18. Mai 2009
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Vor einiger Zeit lernte ich bei einem Seminar einen selbständigen Verkäufer kennen. Wir kamen auf Bodo Schäfer zu sprechen, da er wie ich dieses Buch gelesen hatte. Er vor sechs Jahren. Woraufhin ich frotzelte, dass er dann in einem Jahr die erste Million haben müsste. Er nickte nur: Ja, das dürfte hinkommen.

So habe ich nun das Buch zum 4. Mal gelesen und obwohl zwischen dem ersten Lesen und heute auch bei mir rund 600 gelesene Bücher dazu kamen und obwohl ich ziemlich genau erkenne, an wie vielen Stellen nur die Gedanken anderer Autoren dargestellt werden, habe ich immer noch neue Aspekte entdecken können.

Viele halten Bodo Schäfer für wenig seriös. Bärbel Schwertfeger wirft ihm Rattenfängerei vor. Cay von Fournier reiht ihn, ohne dass er sich traut, den Namen zu nennen, unter die Scharlatane ein. Die Beschreibung und Diskussion bei Wikipedia ist wenig freundlich. Trotzdem hielt sich dieses Buch über 2 Jahre in den Bestsellerlisten auf Platz 1. Und meiner Meinung nach absolut berechtigt.

Es geht oberflächlich betrachtet um Geld. In Wirklichkeit geht es darum, dass wir für unseren Wohlstand und noch mehr für unsere persönliche Entwicklung selbst verantwortlich sind. Es geht um die Bedeutung und die Methoden des sich selbst Bezahlens und Lernens. Es geht um die herausragende Rolle eines Coachs für die Beschleunigung der eigenen Entwicklung. Es geht um die eigenen Glaubenssätze und den eigenen Lebenssinn. Es geht ums Geben!

Vor allem aber geht es darum, dass dieses Buch alleine in meinem Umfeld bei einer Vielzahl von Menschen zu deutlichen Änderungen geführt hat. Die einen sparen und bauen Vermögen auf.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
48 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Saateibsn Meroldak am 23. November 2006
Format: Audio CD
Vom fachlichen Inhalt finde ich das Buch gut. Es werden zahlreiche nützliche Tipps und auch einige interessante Denkanstöße genannt, die für mich sehr interessant sind.
Jedoch einige skurrilere Dinge, wie einen 500 EUR-Schein in der Geldbörse zu halten oder 10000 EUR bar in einem Banksafe zu verwahren, halte ich doch für unangemessen - wenn nicht sogar übertrieben, zumal sich der Buchautor doch an Ottonormalverbaucher wendet.

Aber: Dieses Buch wird ja auch noch von jemanden vorgelesen und da liegt der Hund begraben:
- Wenig Dynamik durch den Sprecher, das Buch wird äußerst langweilig gelesen
- Keine deutliche Trennung von Kapiteln - es wird immer weiter gelesen!
- Absolut gar keine musikalische Untermalung, es wird einfach das Buch vorgelesen - von vorne bis hinten. Knallhart.
- Tabellen - und davon scheint es viele zu geben - werden einfach stur abgelesen
- Superanstrengend war auch, dass man genau raushören konnte, wenn der Sprecher eine Pause oder sogar eine ganze Nacht zwischen zwei Abschnitten hielt. Die Stimme wechselt mehrfach zwischen Abschnitten erheblich.

Für den Inhalt möchte ich 4 Sterne vergeben, aber der Leser erhält von mir gar keinen Stern.

Besser man kauft sich das Orignalbuch und liest es gleich selber.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 24. Oktober 1999
Format: Taschenbuch
Ich hatte im September 1999 das Vergnügen nicht nur das Buch von Bodo Schäfer zu lesen sondern Ihn auch Persönlich kennenzulernen. Das hat meine Meinung über das Buch nur verstärkt. Abgesehen davon das es Spaß macht dieses Buch zu lesen, weil es verständlich ist, Spannung aufbaut und Emotionen weckt glaube ich das es für JEDEN von uns wichtig ist sich den Inhalt dieses Buches zu verinnerlichen. In meinem Beruf als Finanzberater habe ich unzählige Leute kennengelernt die Ihr Leben lang gespart haben und sich im Alter trotzdem einschräncken müssen weil Ihr Horizont nicht über ein Sparbuch hinausging oder ich treffe junge Menschen die der Meinung sind eine Versicherung oder das Lottospiel seien die beste Methode Vermögen aufzubauen. Dieses Buch ist kein Kochbuch indem wie bei einem Rezept alle Zutaten genannt und die genaue Vorgehensweise geschieldert werden. Bodo Schäfer nennt kein einzelnes Produkt in das man Investieren soll, aber es ist voller Sinnvoller Ratschläge, vorallem im Bereich Sparen was in unserer vom Konsum beherschten Welt sehr wichtig ist. Ein solches Buch müsste eigentlich an jeder Schule als Lehrstoff behandelt werden, es würde dafür Sorgen das die Menschen mit einer Positiven Einstellung zu Geld ins Leben starten und das wäre allemal wichtiger als den "Zauberlehrling" auswendig zu lernen. Dieses Buch ist nicht für Anlageprofis geschrieben, sondern für die die etwas in Ihrem Leben ändern wollen. Wenn man das Buch gelesen hat wird man es auch tun.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
113 von 126 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine Lorenz am 13. Juni 2003
Format: Taschenbuch
Eines Vorneweg - ich traue Herrn Schäfer nicht wirklich. Ich halte es duchaus für möglich, dass er sich in Wirklichkeit nicht im geringsten um unser Wohlergehen sorgt, sondern uns nur das Geld aus der Tasche ziehen will.
Aber dennoch tut das seinem Buch und dessen Wirkung keinen Abbruch. Ich habe das Buch als es noch ganz neu war das erste Mal gelesen und lese es zwischendurch auch immer mal wieder.
Und jetzt, nach einiger Zeit kann ich sagen, dass es mein Leben tatsächlich verändert hat. Nicht zuletzt dieses Buches wegen habe ich mich vor 2 Jahren (erfolgreich) selbständig gemacht. Ohne das Buch hätte ich das nicht gewagt. Der Satz "Wenn Sie vor dem nächsten Schritt keine Angst haben ist er zu klein" war für mich ein Schlüsselerlebnis. Nun habe ich keine Angst mehr vor der Angst.
Sicherlich bringt das Buch keine wirklich neuen Erkenntnisse, aber es faßt alte zusammen - und zwar auf eine Art, die leicht zu lesen ist und sich einprägt.
Bei mir hat es nach der Lektüre wirklich "Klick" gemacht und als Einstieg für Leute, die sich mit ihrer finaziellen Situation befassen wollen ist es sehr gut.
Natürlich sollte man wie bei jedem Buch nicht alles blind glauben, sondern auch mal etwas in Frage stellen, es bleibt aber dennoch viel, was man "mitnehmen" kann.
Ich kann jedenfalls sagen, dass dieses Buch mein Leben sehr positiv beeinflußt hat.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen