Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen11
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
2
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Oktober 2014
Ich habe da ich selber Motorrad fahre schon wirklich einige Reiseberichte zu dem Thema gelesen, es waren sehr gute und weniger gute Bücher dabei. Aber das Buch hier ist - mit Verlaub - Schrott. So etwas schlecht geschriebenes sollte gar nicht verkauft werden dürfen. Schon die Optik ist schlecht: Kleines Buch, viel zu große Schrift (damit es dicker wird vermute ich), schlechte Fotos und völlig zusammenhanglos geschrieben. Der inhaltliche Aufbau ist grauenvoll, alles was im Ansatz wichtig sein könnte wird in einem Satz erledigt, was unwichtig ist wird beschrieben. Beispiel: Von der Abreise incl. Planung und Vorbereitung über den Flug und dann Kanada und die gesamten USA braucht der Auto knapp 42 Seiten. Kleine Seiten mit großer Schrift. Dabei erfährt man - praktisch nix. Ich schreibe diese Beurteilung auch nur um anderen Leuten den Erwerb dieses Buches zu ersparen. Kauft lieber ein Eis. Oder - wer ein Moped hat - geht tanken. Ist besser so!
11 Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2013
Das Buch gibt einen gelungenen Bericht über die Reise eines Motorradfahrers auf einer Yamaha XT 600 durch Nordamerika, Australien, Asien und den Orient zurück nach Europa und somit auch die Erfüllung eines Lebenstraumes wieder.
Die Reise an sich, die grandiosen Landschaften, die besuchten Sehenswürdigkeiten und die Begegnungen mit den angetroffenen Menschen werden mehr als toll beschrieben.
Das Ganze wird dann noch mit zahlreichen schönen und aussagekräftigen Farbfotos auf mehreren Seiten im Buch untermalt.
Lediglich die grob skizzierten Karten könnten etwas genauer sein, aber was soll's?
Ein großartiger, unterhaltsamer und wirklich lesenswerter Bericht über ein gelungenes Motorradabenteuer.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Februar 2013
Ein tolles Buch, ich habe es verschlungen!

Ich bin selbst ein Reisender und das Buch schildert sehr gut die Probleme auf einer solch langen Reise, aber auch die schönen Momente und das was schließlich davon über bleibt - tolle Erinnerungen und großartige Freundschaften.

Außerdem gefällt mir der Erzählstil und die Einstellung des Autors.

Weniger gefällt mir das Buch ansich, es hätte ruhig etwas mehr Zeit für das Design aufgewendet werden können (Schrift bis an den Rand, ,,Softumschlag" und die Seiten waren etwas schwer zu halten - nach mehrstündigem Lesen tut die Hand weh ;) )

Ich kann das Buch nur weiterempfehlen...
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 6. August 2012
Das Buch hat mir sehr gut gefallen. Es lädt zum Träumen ein, selbst eine solche Reise zu unternehmen. Bis zum Schluß war keine langweilige Passage dabei. Was mir gut gefallen hätte, wäre vielleicht ein Internetlink, wo man sich die Bilder der Reise ansehen kann oder ein paar Bilder mehr im Buch. Am Autor seiner Stelle würde ich das Titelbild ändern und eine schönere Landschaft oder Straße mit Foto des Autors auf der Titelseite abdrucken. Viele Leute kennen weder das Buch, noch den Autor, obwohl nicht sehr viele Leute eine derartige Reise unternommen und ein Buch geschrieben haben.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2014
Das Buch ist voller Rechtschreibfehler, der Schreibstil entspricht den Beiträgen von Schülerzeitungen. Die Wortwahl gleicht einem Stammtischgespräch. Es werden völlig unnötige Informationen (private Emails an Freunde) weitergegeben. Peinlich!
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Juli 2014
Beim Lesen stellt man fast schon im Kopf eine Packliste zusammen – eigentlich unnötig, denn der Autor stellt seine dem Leser am Ende des Buches zur Verfügung. Auch sonst gibt er viele nützliche Erfahrungen weiter. Die Schilderungen der Reise, der Begegnungen, der schönen und weniger schönen Momente sind sehr kurzweilig und flüssig geschrieben. Wer latente Reiselust verspürt, sollte sich vorsehen: Dieses Gefühl könnte durch die Lektüre noch eher wachsen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. November 2015
Endlich mal ein Reisebericht, welcher auch ein solcher ist. Ohne Schnörkel frei heraus geschrieben und auch für mich als Reisenden total nachvollziehbar. Die einzigartigen Bilder und der verständliche Schreibstil lassen am Erlebten fast live teilhaben. Nur zu gerne wäre ich dabei gewesen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Man kann einfach nicht aufhören das Buch zu lesen. Seine Erlebnisse sind einzigartig und einfach beschrieben. Unbedingte Weiterempfehlung für alle Motorradabenteurer.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. August 2014
Ist super ehrlich und immer mit dem richtigen Quäntchen Humor geschrieben. Liest sich total angenehm und es macht Spaß, die Reise quasi direkt mitzuerleben.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. März 2015
Wirklich ein sehr schön geschriebenes Buch ohne unnötiges Schönreden. Man krieg ein super einblick in so eine Reise und lust auf mehr.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden