Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 11,50

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 4,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Weg durchs Feuer: Tagebuch einer spirituellen Schulung durch einen Sufi-Meister [Taschenbuch]

Irina Tweedie , Sabine Reinhardt
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 18,00 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 27. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 18,00  

Kurzbeschreibung

1. März 2005
Zeitlos gültige Wege für die moderne Welt

Das berühmte Tagebuch einer großen spirituellen Lehrerin. Eine intime, machtvoll berührende Schilderung auf dem Weg zu Liebe und Wahrheit, dazu ein seltener, absolut authentischer Einblick in die verborgene Welt der Sufis. Zweifellos eines der bedeutendsten Werke der Neuen Spiritualität überhaupt!


Wird oft zusammen gekauft

Der Weg durchs Feuer: Tagebuch einer spirituellen Schulung durch einen Sufi-Meister + Der Weg hat keinen Namen: Leben und Vision einer Sufi-Lehrerin + Die Weisheit der Narren: Geschichten der Sufimeister
Preis für alle drei: EUR 39,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 1036 Seiten
  • Verlag: Heyne Verlag (1. März 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3453700112
  • ISBN-13: 978-3453700116
  • Originaltitel: The Chasm of Fire / Daughter of Fire
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,6 x 5,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (15 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 94.933 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

» Dieses Buch ist ein Dokument erstaunlichen Muts und großer Integrität.« (Marie-Louise von Franz)

Klappentext

» Dieses Buch ist ein Dokument erstaunlichen Muts und großer Integrität.«
Marie-Louise von Franz

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
69 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schonungslos ehrlich - berührend - wahrhaftig 17. Juli 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Nur wenige Bücher auf dem Gebiet "Spiritualität" scheinen mir von solcher Kraft, Einfachheit und Wahrhaftigkeit zu sein, wie dieses Buch von Irina Tweedie. Wer es wagt, das über 1000 Seiten umfassende Buch zu lesen, begibt sich auf eine Entdeckungsreise besonderer Art. Für mich berichtet es davon, was es heißt und wie ich dahin kommen kann, das zu leben, wovon Jesus spricht: "Du sollst den Herren, deinen Gott, lieben mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele und mit all deinen Gedanken. Das ist das wichtigste und erste Gebot. Ebenso wichtig ist das zweite: Du sollst deinen Nächsten lieben wie dich selbst." Um das zu lernen, muss ich heute nicht, wie einst Irina Tweedie, nach Indien gehen. Gerade hier bei uns im Westen sind wir heute priviligiert und haben Zugang zu spirituellen/mystischen Wegen unterschiedlichster Religionen (zum Beispiel christliche Kontemplation, buddhistische Zenmeditation, sufistische Dhyanameditation, jüdische Mystik). Je eindeutiger ich persönlich den christlichen Pfad gehe, um so klarer erkenne ich, es gibt viele Wege zu Gott; einen Weg zeigt dieses Buch von Irina Tweedie.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
24 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wo die Sehnsucht her kommt 30. Mai 2010
Von La Loba
Format:Taschenbuch
Die Tagebücher von Irina Tweedie haben mein Herz im Sturm erobert und mit ungekannter Sehnsucht erfüllt. Und ich bin sicher, es erging nicht nur mir so! Diese Sehnsucht ist seitdem der Motor, der meine ganze Existenz verändert und mich sanft und weitgehend leidfrei zu dem spirituellen Pfad gebracht hat, wo ich hin gehöre. Dieses unsagbar und überirdisch schöne, bewegende, transformierende Lebenswerk hat mich verzaubert und verhext, ist mir ein ständiger Begleiter und ein einziger Blick darauf erfüllt mich mit innigster Dankbarkeit. Irina Tweedie hatte das Herz, den Mut und das Rückgrat vorzuleben, was wahre Hingabe ist, und hat damit unendlich wertvolle Pionierarbeit geleistet.
Der Weg durchs Feuer ist mit Abstand eines der wichtigsten Bücher, die ich je gelesen habe und immer wieder lesen werde und ein wahrlich göttliches Geschenk an die Menschheit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr, sehr interessant, aber anstrengend 9. Juli 2011
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Ein Buch, dass man nicht mal eben so lesen kann. Ein Tagebuch.
Tagebuch einer bewundernswerten Frau, die sich einem Sufi Meister und seiner Lehre unterwirft.
All ihre Zweifel; die Qual, die das Erlangen von Demut und völliger Hingabe bedeutet;
die bedingungslose Aufgabe westlichen, konventionellen Denkens;
Konfrontation mit der eigenen Schattenseite -
aber auch die Freude, die beeindruckende Kultur Indiens; das schrittweise Erwachen des Herzens, der Spiritualität und des wahren Seins, schildert Irina Tweedie schonungslos ehrlich.
Die Gespräche mit ihrem Sufi Meister gewähren zudem einen Einblick, was Sufismus bedeutet.
Ein sehr bewegendes, berührendes Buch, dass man immer wieder aus der Hand legen muss, um über das Gelesene nachzudenken.
Für spirituell Interessierte ein wahrer Schatz.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Weg zur wahren Liebe 5. September 2010
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Irina Tweedie hat mit dieser Biografie ein Meisterwerk der spirituellen Literatur geschaffen. Der Leser wird in den Bann der wahren Liebe gezogen, bekommt Einblick in die Welt der Sufis. Die Sehnsucht nach Liebe, brennender Schmerz und höchstes Glück sind in der Liebe vereint - dies wird in diesem Buch fühlbar!
Ein wunderbares Buch zum mehrmals lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Weg der Sufis 23. Dezember 2010
Von Stefanie
Format:Taschenbuch
Das Buch von Irina Tweedie hat mich tief berührt und ich finde es sehr empfehlenswert. Da es schon genug Rezensionen zu diesem Werk gibt, möchte ich hier nur einige Stellen, die ich mir herausgeschrieben habe, zitieren:

"Es ist mein kleines Selbst (= Ego), o Herr, und es kennt keine Scham, doch ich schäme mich, in seiner Begleitung zu Deiner Tür zu kommen." (Seite 115)

"...Ich fühlte mich verletzt von ihm (dem Guru)... Er hatte meine Worte verdreht und mich einer Sache beschuldigt, die ich gar nicht getan hatte...und er begann immer wieder von vorn, bis ich in absolute Verzweiflung geriet und schmerzlich meine abgrundtiefe Enttäuschung herausweinte...Und dann war mir der Gedanke gekommen: Wer fühlt sich verletzt? Das kleine Selbst, mein Ego natürlich. Lass es los! Ich tat es...und Friede kehrte ein." (Seite 761/762)

"Sobald die Wünsche, jegliche Art von Verlangen, aufhören, hat auch das Leiden ein Ende. Das ist die Essenz von Buddhas Lehre." (Seite 873)

(Der Guru): "Sie reden zu viel, das wissen Sie. Die Leute reden und reden...Und die Absicht dahinter ist: «Seht, wie klug ich bin, wie ich verstanden habe!». Und der Meister denkt: «Oh, wie zurückgeblieben er noch ist.»" "Wie recht er hat, sagte ich mir. Auch ich spreche, weil ich mit meiner Klugheit brillieren will, und mein kleines Selbst (= Ego) ist weiter voller Stolz..." (Seite 519)

"Wir müssen das Böse hinauswerfen. All das Böse ist im Ego...Seien Sie immer freundlich. Auf diese Weise wird das Ego gehen. Wenn sie sich des Egos entledigen wollen, werfen Sie es hinter sich." (Seite 701)

"Vergesst nicht, Gott ist in allen Menschen, aber nicht alle Menschen sind in Gott.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wenn der Vorhang reißt... 5. September 2009
Format:Taschenbuch
Dieses Buch hatte ich schon leihweise in meinen Händen.Möchte es ein zweites Mal lesen. Packend für jeden, der sich auf innere Arbeit einläßt und einmalig zu lesen, da der Prozeß des Erwachens in Tagebuchform festgehalten ist. Oft unerträglich und schwer auszuhalten, wenn das eigene Ego protestiert..!
Am Ende bleibt nur ein: "Ja, ja, ja!", Liebe und eine Ahnung was Demut bedeutet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen alles okay
gebrauchtes Buch in sehr gutem Zustand, Versand und Verpackung alles bestens. Mehr kann ich dazu nicht sagen, weil ich hiermit alles Wesentliche schon gesagt habe
Vor 28 Tagen von Andrea Stoffels veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert, wenn man sich mit dem Thema Spiritualität...
Vorweg genommen - das Buch ist nichts für einen Einsteiger, der sich mit dem Thema Spiritualität auseinander setzen möchte ! Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Amazon Kunde veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alles gut
alles gut , aber ich kann nicht jedesmal tausend Zeilen Schreiben , amazon muss da was ändern , sofgeht es nicht . das kostet zu viel Zeit ks
Vor 6 Monaten von Kschröder veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Tagebuch einer für mich wahren Sucherin
Ich habe für dieses Buch 1 1/2 Jahre gebraucht (es ist sehr dick), allerdings brauchte
ich auch immer eine gewisse Zeit, um das Gelesene zu verarbeiten. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Sam veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Die Suchende
Zeigt die Ungeduld und das ungestüme Suchen nach der Gunst des Lehrers und seine auf Distanz gehende barsche Liebliche Haltung
Vor 17 Monaten von Hans Hürlimann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen EIN GANZ GROSSES WERK WAHRER GELEBTER SPIRITUALITÄT
Im Gegensatz zu all der üblichen Supermarkt-Spirituellen Büchern, die von vielen Menschen mittlerweile- zum Teil in Fließbandarbeit auf dem Markt geschmissen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. August 2012 von Verena
2.0 von 5 Sternen ich bin verwirrt
ich hab von anfang bis zum ende des buches nicht gewusst um was es eigentlich geht.
um gedankenlesen, chakren erweckung, übung im herumsitzen bzw. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 25. Januar 2011 von Ulf Wieder
5.0 von 5 Sternen Ein großartiger Bericht zur Liebe
Ein Buch einer Frau, die sich auf eine Reise zu den Ursprüngen Ihres Seins und zur wirklichen Liebe des Lebens begeben hat. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Mai 2010 von Mabu
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar