Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Wahn vom Himmlischen Frieden [Gebundene Ausgabe]

Peter Scholl-Latour , Peter Scholl- Latour
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

1991
Der China-Experte Scholl-Latour stellt die schockierenden Ereignisse vom Frühjahr 1989 dar und betrachtet sie vor dem Hintergrund der viertausendjährigen Geschichte.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 318 Seiten
  • Verlag: Siedler Verlag; Auflage: 2.A., (1991)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3886803678
  • ISBN-13: 978-3886803675
  • Größe und/oder Gewicht: 21,4 x 14,8 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 345.340 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Peter Scholl-Latour ist in Deutschland der wohl bekannteste Spezialist für die arabische und islamische Welt. Seit Jahrzehnten ist er als Journalist, Publizist und Dokumentarfilmer tätig, außerdem war er als Berichterstatter für das deutsche Fernsehen rund um den Globus unterwegs. Geboren wurde Peter Scholl-Latour am 9. März 1924 in Bochum. Er kämpfte als französischer Fallschirmspringer in Indochina, promovierte an der Sorbonne und war Reisekorrespondent für verschiedene deutsche Zeitungen. Peter Scholl-Latour wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, darunter die "Goldene Kamera" und der "Adolf-Grimme-Preis". Für sein journalistisches Lebenswerk erhielt er 2003 den "Siebenpfeiffer-Preis", 2005 folgte der "Henri Nannen Preis" für sein publizistisches Schaffen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Peter Scholl-Latour, 1924 geboren, war nach seinem Studium zunächst Korrespondent für die ARD in Afrika und Indochina, dann Studioleiter in Paris, für einige Jahre auch Fernsehdirektor des WDR und Herausgeber des "Stern". Zahlreiche Buchveröffentlichungen unterstreichen seinen Ruf als kritischer Journalist. Für seine Arbeit wurde er u.a. mit dem Grimme-Preis und der Goldenen Kamera ausgezeichnet.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Scholl-Latour xyz 25. Februar 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Dieses Buch eröffnet auch heute noch tiefe Einblicke und ein Verständnis in die Denk- und Handlungsweise chinesischer Politik.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa29a6798)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar