oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Twitter Faktor: Kommunikation auf den Punkt gebracht [Broschiert]

Stefan Berns , Dirk Henningsen
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 24,80 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Kurzbeschreibung

Februar 2010

Twitter - Kommunikation in Echtzeit!

Kaum ein anderes Medium im Web 2.0 liefert aktuell so schnell passgenaue Informationen und vernetzt Menschen wie Twitter. Ganz gleich ob Sie Trends aufspüren wollen, interessante Geschäftspartner und Experten suchen oder Twitter für Ihre Selbstvermarktung nutzen – als Zwei-Wege-Kommunikations-Tool stehen Ihnen dank vieler Zusatzanwendungen bisher ungeahnte Möglichkeiten offen.

Die deutschen Twitter-Coaches Stefan Berns und Dirk Henningsen illustrieren in diesem Buch, wie Trainer, Berater, Einzelkämpfer und sogar Unternehmen dieses mächtige Kommunikationstool einsetzen können. Angefangen von der Generierung neuer Followers bis hin zum effizienten Einsatz diverser Twitter-Tools zeigen die Autoren, welche neuen Möglichkeiten Twitter für Online-PR, Online-Marketing und Kundenbindung eröffnet.

Ein spannendes Buch, das zeigt, wie Twitter die Kommunikation verändert und welche Chancen und Möglichkeiten der Twitter-Faktor zukünftig bietet.


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.


Wird oft zusammen gekauft

Der Twitter Faktor: Kommunikation auf den Punkt gebracht + Twitter. Mit 140 Zeichen zum Web 2.0 + Corporate Twitter: Ein Praxisbuch für Unternehmen
Preis für alle drei: EUR 61,50

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Broschiert: 312 Seiten
  • Verlag: BusinessVillage; Auflage: 2. (Februar 2010)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3869800003
  • ISBN-13: 978-3869800004
  • Größe und/oder Gewicht: 20,6 x 14,2 x 1,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 161.950 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
38 von 42 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Broschiert|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch hier bei Amazon das erste Mal gesehen und mir auf Grund der Beschreibung bestellt. Ich kenne Twitter seit einem halben Jahr und habe es bisher weniger genutzt. Das Buch sollte mir helfen einen guten Einstieg zu finden und meinen Twitteraccount richtig zum Leben zu erwecken.

Das Buch lässt sich gut lesen, aber es hat meine Erwartung bei weitem nicht erfüllt. Der Preis von fast 25,- EUR ist sehr hoch und dafür sollte einiges geboten werden. Dies ist aber leider nicht so. Auch werden viele Dinge nicht erwähnt bzw. unter den Tisch fallen gelassen die gegen Twitter sprechen, bzw. es nicht als DAS einzig wahre Tool des Web2.0 heraustellt. Dazu aber später mehr.

Für mich war das Buch wie eine Zusammenfassung von etwas zu lesen was man im Internet überall finden kann. Die ersten 100 Seiten waren komplett nichts neues für mich. Daher habe ich das Buch einem Bekannten gegeben der bisher noch kein Twitterer ist. Er gab es mir zurück und meinte, dass es wohl für Anfänger nicht geeignet sei, da kaum Begriffe erklärt werden, ausser eine Übersetzungstabelle. Aber im Text selber werden die "Twitter-Fachwörtern" von der ersten Seite an genutzt ohne eine Erklärung.

Für mich als sechsmontiger Nutzer war das Buch langweilig und brachte nichts Neues. Für den Anfänger wohl zu kompliziert. Scheinbar richtet es sich an jemanden dazwischen.

Gestört hat mich, dass ca. 60-70 Seiten damit "verschwendet" werden sogenannte Best-Practice-Beispiele zu schildern. Hier werden 16 Fragen an 10 Twitterer gestellt die diese beantworten sollen. Die ersten 3-4 waren ja noch ok, aber danach wird es eintönig und die letzten liest man gar nicht mehr.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Auf die Schnelle 22. Juni 2011
Von A. Vaut
Format:Broschiert
Man kann auf die schnelle los twittern. Aber wenn man ein Buch übers Twittern schreibt, sollte man sich ein wenig Zeit fürs Texten und für die Recherche nehmen.
Im Twitter Faktor haben die Autoren Banalitäten und Altbekanntes über Twitter zusammen geschrieben. Am Ärgerlichsten sind die Best Cases: Interviews mit Twitterern, die zum reinen Werbeschaulaufen für die Interviewten werden.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Da bleibt ein "G'schmäckle" 10. März 2010
Format:Broschiert
Leider ist es immer häufiger anzutreffen, daß Autoren nur deswegen schreiben, um danach Aufträge einzufahen. Hier scheint es ähnlich. Dem Buch fehlt es an tiefgehender Informationsvermittlung und es ist zu langatmig. Ob das bewußt so gehalten ist? Ich weiss es nicht. Aber diese Vorgehensweise hinterläßt bei mir zumindest ein "G'schmäckle".
Gut finde ich, dass die juristischen Fallgruben angesprochen wurden und die Interviews erfahrener Twitterer eingeflossen sind. Twitter-Tools und Plattformen sind im WWW nicht schwer zu finden, ebso Plug-in's für die Browser, die das Twitterleben vereinfachen, produktiver machen.
Anleitungen aber, wie man Twitter als Marketing- bzw. PR-Tool erfolgreich einsetzt, wären mit präganter Darstellung sehr hilfreich gewesen. Das ist aber für die stolzen 25 Euro nicht zu haben. Dafür sollen vermutlich die Beratungsaufträge herhalten. In jedem Fall sollte aber >Business Village< seine Preispolitik überdenken. Es wird Zeit, sich näher am Kundenbedürfnis zu bewegen, soll heißen, mehr Kundennutzen zu schaffen. Wie wär's denn damit? Oder mit einem Lektorat?
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Neue Möglichkeiten nutzen... 4. Januar 2010
Von Rolf Dobelli HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT
Format:Broschiert
Eine über Twitter gesendete Nachricht, ein Tweet", ist wie eine SMS an die ganze Welt. Jeder, der diese Nachricht mitkriegen will, darf sie empfangen - soll das sogar. Was anfangs vor allem dem zwischenmenschlichen Austausch diente, nutzen mittlerweile auch Unternehmen. Nützlich und sinnvoll twittern diese vor allem dann, so die Autoren Stefan Berns und Dirk Henningsen, wenn sie nicht vergessen, dass es um den Austausch zwischen real existierenden Menschen geht. Twitter ist nicht, wie die herkömmliche Werbung, eine Einbahnstraße. Vielmehr fordert dieser Kommunikationskanal von den Unternehmen, in den Dialog mit den Kunden zu treten. Darauf sind viele Firmen noch nicht eingestellt. Deshalb nutzen vor allem internetaffine Freiberufler den neuen Kanal, zum Aufbau und Vertiefen von Kontakten. Ihnen empfiehlt getAbstract dieses Buch ebenso wie allen KMU-Managern sowie Marketingmanagern in größeren Unternehmen, die darüber nachdenken, ob und wie sie Twitter nutzen können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dem Twitterfaktor aus Marketingsicht genähert 7. April 2011
Format:Broschiert
Wenn Sie wissen wollen, ob es sich für Sie lohnt, sich mit Twitter zu beschäftigen, dann sollten Sie dieses Buch lesen, versprechen Stefan Berns und Dirk Henningsen gleich zu Beginn ihres Ratgebers 'Der Twitter-Faktor'. Beide bieten rund um das Thema Twitter verschiedene Dienst- und Beratungsleistungen an und nachdem sie knapp 57.000 (@DirkHenningsen) beziehungsweise knapp 80.000 (@Onlinesteve) Follower haben, darf man in ihnen auch zwei Experten sehen.

Der Twitter-Virus habe sie beide voll erwischt, gestehen sie und sind davon überzeugt, dass Twitter kein Hype sei, dessen Ende wir in nächster Zeit zu erwarten hätten. Die fast explosionsartigen Zuwachszahlen sehen in der Tat beeindruckend aus und lassen bei einem als Leser schnell den Eindruck entstehen, man müsse dort dabei sein, um den Anschluss an die digitale Entwicklung nicht zu verpassen. Schließlich plane Twitter nach eigenen Angaben bis zum Jahr 2013 zum größten sozialen Netzwerk mit einer Milliarde Mitglieder aufzusteigen. Zum Vergleich: Facebook zählt derzeit knapp 350 Mio. Mitglieder.

So großartig das auch klingt, Berns und Henningsen weisen aber auch darauf hin, dass das Aktivitätsniveau der meisten Twitteruser nicht sehr hoch ist. 85,3 Prozent der Nutzer verschicken weniger als eine Nachricht pro Tag und 92,4 Prozent der User haben weniger als 100 Follower, berufen sie sich auf eine amerikanische Studie. Diese Zahlen zeigen schon, dass es nicht nur darum geht, einfach dabei zu sein, sondern Ihnen ein hartes Stück Arbeit bevorsteht, wenn Sie zu denen gehören wollen, die von Twitter wirklich profitieren. Dazu müssen Sie nicht unbedingt zu dem knappen Prozent derer gehören, die mehr als 1.000 Follower haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch für Twitter Anfänger
Ja, auch über den kleinen blauen Vogel wurden bereits Bücher geschrieben. Stefan Berns und Dirk Henningsen waren eigenen Angaben nach die ersten Autoren, die sich Twitter... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Februar 2011 von some communication
5.0 von 5 Sternen Schöner Einstieg
Schöner Einstieg in den Bereich Twitter. Hilfreiche Tips und interessante Interviews mit weiteren Informationen. Wer einen guten Einstieg sucht, findet ihn hier garantiert.
Veröffentlicht am 10. Januar 2011 von Bernd
4.0 von 5 Sternen Ausführliche Einführung in twitter
dieses Buch ist eine sehr ausführlich Einführung in die Twitter-Welt. Für jeden, der über twitter den Kundenkontakt ausbauen möchte, finde ich es sehr... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. September 2010 von Silvia Carecci
5.0 von 5 Sternen Motivation zum Ausprobieren und Entdecken
Wer Twitter und seine Möglichkeiten für sich entdecken möchte, bekommt mit diesem Buch einen guten Überblick und ist motiviert, Angesprochenes sofort... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Mai 2010 von Sabine Piarry
5.0 von 5 Sternen Twitter - Klasse - Marketing - Best Practice
Stefan Berns hat es hervorragend verstanden mich in die Welt von Twitter einzuführen. Alleine schon mit den Best Practice Beispielen hat er mich davon überzeugt und vor... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 22. April 2010 von Alexander Maria Faßbender
5.0 von 5 Sternen Twitter ' was soll das ?
Twitter - was soll das ? Das habe ich mich die Ganze Zeit gefragt. Erster Eindruck: Zeitfresser und nur für spielende Kids, die vor lauter Langeweile auf den Zug springen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 29. März 2010 von Martin Schulz
5.0 von 5 Sternen Twitter mit Strategie
Ich interessiere mich schon des längeren für Thema Twitter. Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der sich für Twitter interessiert und sich näher damit... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. März 2010 von Dr. Hannes Peterreins
5.0 von 5 Sternen Gute Beispiele
Hallo Stefan,
das Buch hast Du super gemacht. Tolle Beispiele um Twitter-Anfängern den Einstieg zu zeigen.
Veröffentlicht am 30. November 2009 von Armin Kittl
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar