Gebraucht kaufen
EUR 0,88
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Mit Widmung. Anderes Cover.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Dieses Bild anzeigen

Der Teufel sitzt im Chorgestühl: Entdeckungen in alten Kirchen. Ein Begleitbuch zum Entdecken und Verstehen alter Kirchen und ihrer Bildwelt Taschenbuch – 1. Januar 2006

5 von 5 Sternen 1 Kundenrezension

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 17,80 EUR 0,88
3 neu ab EUR 17,80 8 gebraucht ab EUR 0,88

Die BILD-Bestseller
Entdecken Sie die 20 meist verkauften Bücher aus den Bereichen Belletristik und Sachbuch. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken.

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Hüttngaudi in Österreich
Genießen Sie die Vielfalt und Lebenslust Österreichs mit den passenden Buch-Tipps - Augenzwinkern inklusive. Hier klicken

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Friedemann Fichtl, Der Teufel sitzt im Chorgestühl: Entdeckungen in alten Kirchen, Ein Begleitbuch zum Entdecken und Verstehen alter Kirchen und ihrer Bilderwelt, 2., durchgesehene Auflage 1990, ISBN 3886710386


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Format: Taschenbuch
Ein kleines eher unscheinbares Buch, das jedoch eine große Lücke schließt. Denn Kirchen werden meist entweder kunstgeschichtlich betrachtet oder als Raum für die Eucharistie.
Der Autor betont zu Beginn, daß es widersinnig ist, sakrale Kunstwerke in Museen auszustellen, da sie dort ihres eigentlichen Sinnes beraubt werden - Teil einer sakralen Einheit von Gebäude, Liturgie und Andacht zu sein.
In leicht verständlicher Form werden die Kirchen mit ihrer Symbolik im Verlauf der Stilepochen und unter den verschiedenen Einflüssen (Zisterzienser etc.) dargestellt und dem Leser eröffnet sich damit ein völlig neuer Weg, Kirchen richtig zu entdecken und zu verstehen.
Kommentar 18 von 20 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden