Der Teufel in dir: Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 2,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Teufel in dir: Thriller. Balzano & Byrne, Bd. 6 Taschenbuch – 17. Januar 2014


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 3,46
59 neu ab EUR 9,99 13 gebraucht ab EUR 3,46 1 Sammlerstück ab EUR 7,99

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Der Teufel in dir: Thriller. Balzano & Byrne, Bd. 6 + Echo des Blutes: Thriller. Balzano & Byrne, Bd. 5
Preis für beide: EUR 19,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2014 (17. Januar 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 340416931X
  • ISBN-13: 978-3404169313
  • Originaltitel: The Killing Room
  • Größe und/oder Gewicht: 12,5 x 3,5 x 18,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (9 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.962 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kathrin am 19. Februar 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Diesem Buch habe ich ja schon entgegengefiebert, weil ich ein großer Fan von Richard Montanari bin und bisher alle seine Bücher spannend und toll fand! Diese Buch hat mich wiedermal nicht enttäuscht! Montanari weiß einfach wie man Spannung aufbaut und auch bis zum Ende hält! Man muss einfach immer weiterlesen, weil man einfach wissen will wie es weitergeht, wie sich der Fall entwickelt und einfach alles! Es ist auch wieder genial gemacht wie Montanari seine Haupt- und Nebenstory zum Ende hin miteinander verknüpft. Das passiert wieder so nahtlos und selbstverständlich und alles ist so logisch. Ich finde das immer wieder so faszinierend. Ich kann allen Montanari - Liebhabern das Buch einfach nur empfehlen, weil es wieder so Spannend und super zu lesen ist, das man das Buch einfach haben muss!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vielleserin am 12. Februar 2014
Format: Kindle Edition
In geschlossenen Kirchen ereignen sich kurz hintereinander grausame Ritualmorde. Balzano und Byrne ermitteln wieder und stoßen mehrmals an die Grenzen ihrer Belastbarkeit.

Wie immer ist auch dieses Buch mit diesen Ermittlern gut und auch spannend geschrieben, sodass man immer wissen will wie es weitergeht. Jedoch hapert es an einigen Stellen mit der Glaubwürdigkeit, und damit meine ich nicht die schon bekannten 'Visionen' von Byrne, sondern viele Schlüsse, die z.B. von Balzano gezogen werden.

Nebenher, und für mich ohne Zusammenhang, werden die Tätigkeiten eines Reporters beschrieben. Diese Passagen kamen mir wie Platzhalter vor, da zu diesem Zeitpunkt wohl sonst nichts geschieht.....

Vom Privatleben der Ermittler erfahren wir, im Gegensatz zu den Vorläuferbüchern, relativ wenig.

Montanari kann es besser.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G. Kickers am 6. Februar 2014
Format: Taschenbuch
Mit diesem Werk präsentiert der Autor einen sehr tiefgründigen Thriller, der viel Spielraum für die Phantasie des Lesers einräumt.

Die beiden Detectives Jessica Balzano und Kevin Byrne müssen sich mit einer ungewöhnlichen Mordserie in geschlossenen Kirchen von Philadelphia herumschlagen. Grausame Morde, die scheinbar sinnlos geschehen, wäre da nicht ein mysteriöser Anruf gewesen, der Jessica zuvor einen Hinweis gegeben hat. Die Spur führt zu einem verschwundenen Mädchen, einem bereits verurteilen Mörder, zu übertriebener Religiösität und in Detective Byrnes eigene Vergangenheit.

Geschickt verknüpft Montanari die Hauptgeschichte mit interessanten Nebenschauplätzen und führt alles in einen fulminanten Showdown. Der Schreibstil ist detailliert und trotzdem rasant, auch menschliche Gefühle kommen nicht zu kurz.

Bedauerlicherweise ist die Thematik religiöser Besessenheit für meinen Geschmack in der letzten Zeit schon zu oft von Thrillerautoren verwendet worden, daher von mir nur vier von fünf Punkten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 3. Februar 2014
Format: Taschenbuch
Der Teufel in dir ist ein weiterer Thriller von Richard Montanari. Beginnend mit einer Szene, in der man von einem nackten Mann (Danny) liest, der blutig auf einem Stuhl sitzt. Tiefe Wunden sind in sein Fleisch eingeschnitten und Stacheldraht hat diese verursacht. Wir befinden uns im Februar, kalt ist es und die Wunden des Mannes dampfen.

Balzano und Byrne, die beiden Ermittler, Leser, die die Vorgänger schon gelesen haben, kennen sie, kommen an den Tatort und bemerken, dass der Nackte noch lebt. Er kann noch sagen: „Er lebt.“.

Wer ist der Killer ???

Weitere seiner Werke sind:

Septagon
Echo des Blutes
Mefisto
Cruzifix
Lunatic
Im Netz des Teufels

Sadismus ist im Fokus des Falles würde ich es nennen und die Handlung an sich ist schon eigenartig, was aber nicht negativ gemeint ist.

Die Handlung und vor allem auch die Charaktere, sind detailliert dargestellt und innerhalb der Handlung in ihrer Entwicklung dargestellt. Manchmal konnte ich sie nicht ganz nachvollziehen, was wieder nicht negativ auf mich wirkte, sondern im Gegenteil, mich an die Handlung fesselte und ständige Spannung innerhalb der Handlung über das gesamte Buch hinweg bot.

Eindrucksvoll bildhaft – ohne ein Blatt vor den Mund zu nehmen, kann man die Jagd auf den Killer nachvollziehen und spüren, wie nach und nach die Ermittler selbst zum Spielball werden. Die Jagd wird dicht und spannend beschrieben, immer wieder passiert etwas – und so kann man das Buch auch kaum aus der Hand legen, weil man wissen möchte, was hinter der Geschichte verborgen steckt.

Leseprobe:
========

Maria schüttelte müde den Kopf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Schallinger am 20. Juni 2014
Format: Taschenbuch
Super spanendes Buch. konnte kaum aufhören zu lesen. Wer Thriller mag sollte das buch aufjedenfall lesen. Kann ich nur empfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden