Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 17,31

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 6,55 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Termin: Ein Roman über Projektmanagement [Gebundene Ausgabe]

Tom DeMarco , Doris Märtin
4.2 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (174 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 19,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 29. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Todlangweilig, wenig motivierend, so waren bisher die meisten Lehrbücher zum Thema Projektmanagement. Für den notwendigen frischen Wind sorgt nun Tom DeMarco mit seinem neuen Buch Der Termin. Seine dabei umgesetzte Idee: anstelle eines trockenen Sachbuchs einen Roman über Projektmanagement zu schreiben. Man nehme Mr. Tompkins, einen soeben freigesetzten Telekommunikations-Manager, kidnappt ihn durch eine geheimnisvolle Schönheit und beauftragt den Entführten anschließend, im kommunistischen Phantasieland Morovien eine konkurrenzfähige Softwareindustrie hochzuziehen. Aus diesen Zutaten entsteht ein spritziger Cocktail voller Überraschungen.

Anfangs werden viele noch Mr. Tompkins um die paradiesischen Arbeitsbedingungen beneiden. Aus einer überdimensionierten Entwicklungsmannschaft bildet er 18 Teams, die sechs verschiedene Softwareprodukte entwickeln sollen und miteinander im Wettbewerb stehen. Die Besonderheit dabei: Die Teams sind unterschiedlich groß und setzen zur Zielerfüllung jeweils andere Methoden ein. Plötzlich auftretende bürokratische Hemmnisse und immer utopischere Terminvorgaben verleihen dem gesamten ehrgeizigen Entwicklungsprojekt einen atemberaubenden Bezug zur Realität.

Ein weiterer Höhepunkt neben der erfrischenden Sprache, die den in dieser Branche so weitverbreiteten Sarkasmus auf treffende Art und Weise widerspiegelt, sind die Tagebucheinträge von Mr. Tompkin. Nach jedem Kapitel faßt er die jeweiligen Ereignisse in verblüffend einfachen Managementgrundsätzen zusammen.

Klares Fazit: Tom DeMarcos neues Werk ist in höchstem Maße lehrreich und unterhaltsam zugleich. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Pressestimmen

"Der Termin ist ein kurzweilig zu lesendes Buch. Die Grundsätze des Managements von Software-Projekten schleichen sich wie von selbst in die Romanhandlung und erläutern sich selbst." (c't, 26/98) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Rezension

Es war an der Zeit für das Hörspiel zum Buch: Tom DeMarcos Der Termin hat inzwischen zwar schon einige Jahre auf dem Buckel, gilt jedoch in Projekt-Kreisen zu Recht noch immer als Grundlagen-Lektüre außerhalb von staubigen Theoriebüchern.

Die Romanform der im Buch enthaltenen Erkenntnisse rund um das Projektmanagement machen die Zusammenhänge und praktischen Umsetzungen einfach, beinah intuitiv. Anders als bei trockenen Sachbüchern, bei denen der Leser die Transferleistung zur Praxis selbst erbringen muss, lebt der Roman die Erfahrungsweisheiten vor.

Und das zwei CDs umfassende Hörspiel geht noch einen Schritt weiter: quasi nebenbei, ob nun im Auto, Zug, Flugzeug oder bequem zuhaus, fließen DeMarcos Richtlinien, Anleitungen und Lösungen für die Planung, den Alltag und die Schwierigkeiten der Projektwelt über die Ohren ins Gehirn. Am Ende tauchen dann im Projektarbeitsleben Gedanken und Vorgehensweisen auf, die sich nach kurzer Überlegung direkt auf das Hörspiel zurückverfolgen lassen.

Die Buchvorlage wurde auf insgesamt 130 Minuten vertont -- der Hörspielcharakter ist dabei eher reduziert: Hintergrundgeräusche und verschiedene Sprecher unterscheiden das Hörspiel von einem Hörbuch. Die Stimmen, vor allem die von Bodo Primus ist eingängig und erinnert an die Hörspielkassetten der Kindheit. Gute Voraussetzung für ein einprägsames Hörerlebnis.

Eigentlich kann man zu der Hörbuchversion von Der Termin nur sagen, dass es erstaunlich lange gedauert hat, bis sie als logische Alternative zum Buch zur Verfügung stand. Noch immer Standard und nun auch hörbar. Projektmanagement kann Spaß machen und dennoch erfolgreich sein! --Wolfgang Treß -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Buchrückseite

Tom DeMarco beschreibt in seinem Roman über Projektmanagement lebhaft und anschaulich die Prinzipien und Absurditäten, die die Produktivität eines Software-Entwicklungsteams beeinflussen.
Mr. Tompkins, ein von einem Telekommunikationsriesen soeben entlassener Manager, hat die Aufgabe, sechs Softwareprodukte zu entwickeln. Dazu teilt Tompkins die ihm zur Verfügung stehende gigantische Entwicklungsmannschaft in achtzehn Teams auf - drei für jedes Produkt. Die Teams sind unterschiedlich groß und setzen verschiedene Methoden ein. Sie befinden sich im Wettlauf miteinander und haben einen gnadenlos engen Terminplan.
Mit seinen Teams und der Hilfe zahlreicher Berater, die ihn unterstützen, stellt Mr. Tompkins die Managementmethoden auf den Prüfstand, die er im Laufe seines langen Managerlebens kennen gelernt hat. Jedes Kapitel endet mit einem Tagebucheintrag, der seine verblüffenden Erkenntnisse zusammenfasst.

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Tom DeMarco ist Projektmanagement-Experte, vielgefragter Berater und Autor zahlreicher im Carl Hanser Verlag erschienener Bestseller, zuletzt "Adrenalin-Junkies und Formular-Zombies - Typisches Verhalten in Projekten".
‹  Zurück zur Artikelübersicht