EUR 22,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von ReMaDVD
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: leichte Kratzer
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 4,45 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Tag der Eule


Preis: EUR 22,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
5 neu ab EUR 22,99 10 gebraucht ab EUR 13,59
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Tag der Eule + Der Clan der Sizilianer
Preis für beide: EUR 32,96

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Franco Nero, Claudia Cardinale, Lee J. Cobb, Tano Cimarosa, Serge Reggiani
  • Komponist: Giovanni Fusco
  • Künstler: Tonino Delli Colli, Luigi Carpentieri, Marilu Carteny, Sergio Canevari, Damiano Damiani, Nino Baragli, Ugo Pirro, Ermanno Donati
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.78:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: KSM GmbH
  • Erscheinungstermin: 27. Juli 2006
  • Produktionsjahr: 1968
  • Spieldauer: 104 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000FCUUSA
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 106.491 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

In einer sizilianischen Kleinstadt wird ein Bauunternehmer ermordet. Alles deutet darauf hin, dass er von seiner Frau aus Eifersucht umgebracht wurde. Doch Polizeihauptmann Bellodi verlässt sich nicht auf den Anschein und vermutet, dass die Mafia ihre Finger im Spiel hat. Als er versucht, in diese Richtung zu ermitteln, stößt er gegen eine Mauer des Schweigens. Doch Bellodi lässt sich nicht beirren und versucht auch gegen den Widerstand höherer Kreise, den Fall zu lösen.

Video.de

Packender Mafiafilm von Damiano Damiani ("Ich habe Angst"), der gemeinsam mit Ugo Pirro den gleichnamigen gesellschaftskritischen Roman von Leonardo Sciascia adaptierte. Geradlinig erzählt und ohne überflüssige Gewalt zeigt Damiani die Verstrickungen zwischen Mafia, Wirtschaft und Politik und den dadurch entstehenden Druck auf die Menschen auf. Den unbeugsamen Ermittler spielt Franco Nero, der im Jahr zuvor als "Django" berühmt wurde. Außerdem vertreten sind Claudia Cardinale als Witwe des ermordeten Bauunternehmers und Veteran Lee J. Cobb als Mafiaboss.

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
2
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

43 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Birkenbach am 21. August 2006
Format: DVD
Also,der Film ist Klasse-aber nicht so....mit Abstand die schlimmste Bild und Tonqualität seit Jahren!

KSM hat den Vogel abgeschossen...und das Bildformat ist auch noch falsch.Da gibt es eine wesentlich bessere Fernsehausstrahlung vom MDR.

Finger weg - 9.99 für Augenkrebs und eine DVD-Leerhülle sind einfach unangemessen.Schade drum...und ich brauch's nicht immer restauriert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
49 von 51 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Helmut Marx am 11. August 2006
Format: DVD
Der Film - einer der bekanntesten von Damiano Damiani -ist auch heute noch sehenswert, die Qualität der DVD aber erbärmlich. Das Bild ist geradezu "schmierig", die Farben laufen ineinander. Das Bild ist nicht im ursprünglichen Format wiedergegeben, sondern an den Rändern beschnitten, so dass schon bei den Credits die Namen der Mitwirkenden (etwa der des Regisseurs) nicht lesbar sind. Alles an dieser DVD zeigt die völlige Lieblosigkeit und Ignoranz, mit der EuroVideo sie auf den Markt gebracht hat. Diese Schludrigkeit und Inkompetenz verdienen keinen einzigen Stern.

Ich kann nur raten: Hände weg von dieser DVD.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von zopmar am 25. Juli 2012
Format: DVD
Ein klassischer Anti-Mafia-Film von Damiano Damiani, der sich ja öfters mit der Cosa Nostra filmisch auseinander gesetzt hat. Zwei Handlungsstränge verlaufen hier parallel: die Ermittlungen der Polizei unter Capitano Bellodi (totalo coolo Franco Nero) und die Aktivitäten der 'Ehrenwerten Gesellschaft' mit Don Mariano (Lee J. Cobb) an der Spitze. Das geniale an dieser zeitlosen Verarbeitung des Themas ist, dass beide Lager mit speziellen Methoden arbeiten, um zum Ziel zu kommen und sich außerdem, da örtlich gegenüber angesiedelt, mit dem Fernglas beobachten können. Die eine Seite fingiert Geständnisse und Verhaftungen, die andere zahlt Bestechungsgelder. Zwischen den Fronten Rosa (Claudia Cardinale), die von Don Mariano abhängig ist und von der Polizei zur Aussage gedrängt wird. Ihre schauspielerische Leistung grenzt an die der Loren in ihren besten Zeiten. Grandios auch Serge Reggani als Spitzel. Er sitzt zwischen allen Stühlen. Sein Wiederauftauchen nach der Ausgrabung mit dem Korken im Mund vergisst man so schnell nicht.
Dieser sonderbare deutsche Titel enthält die Binsenweisheit der drei Affen oder wie man in Palermo sagt 'Wer nichts weiß, lebt länger'. Ironischerweise bezieht sich das aber auf den Boss selber. Interessant auch das lapidare Ende: der lachende Dritte in dieser Auseinandersetzung ist die Politik. Ja, so sind die Verhältnisse nun mal, nicht nur in Italien. Spannend wie das Leben selber.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen