Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 7,70 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Spatz vom Wallrafplatz [4 DVDs]


Preis: EUR 15,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
65 neu ab EUR 13,72 2 gebraucht ab EUR 11,16

LOVEFiLM DVD Verleih


Winterschnäppchen
Winterschnäppchen auf DVD und Blu-ray
Entdecken Sie bis zum 30. November über 9.000 reduzierte DVDs und Blu-rays. Zur Aktion

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Spatz vom Wallrafplatz [4 DVDs] + Die Abenteuer des starken Wanja + Die kleine Hexe - Bezaubernde Romanverfilmung des Otfried Preußler-Romans von Albrecht Roser + Dokumentation "Der Puppenspieler Albrecht Roser: Seine Figuren, sein Programm (Pidax Film-Klassiker)
Preis für alle drei: EUR 38,93

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Darsteller: Rudolf Debiel, Günther Dybus, Eberhard Feik
  • Komponist: Manfred Schoof
  • Künstler: Frieder Wagner, Gert K. Müntefering, Rudolf Fischer, Armin Maiwald
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Studio Hamburg Enterprises
  • Erscheinungstermin: 24. Mai 2013
  • Produktionsjahr: 1976
  • Spieldauer: 724 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B00BSVNLIS
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 39.575 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Alle erhaltenen Folgen einer der beliebtesten Kinderserien der 60er & 70er Jahre.

Ein frecher Spatz mit Berliner Vorfahren nistet auf einer Platane am Kölner Wallrafplatz unweit des WDR-Funkhauses und unternimmt von dort aus Ausflüge zu allen möglichen interessanten Orten und Menschen, um diese stellvertretend für die Kinder unter die Lupe zu nehmen. Auf diese Art erlebt der der vorwitzige Piepmatz manches Abenteuer und erfährt so allerhand. Erdacht von Armin Maiwald ( Sendung mit der Maus , Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt ) und Puppenspieler Rudolf Fischer, welcher dem Spatz auch seine Stimme lieh, war die Reihe um den schlagfertigen Spatzen eine der beliebtesten Serien des deutschen Kinderfernsehens der sechziger und siebziger Jahre. Diese Box versammelt alle 32 noch erhaltenen Folgen der ursprünglich aus 36 Folgen bestehenden Serie erstmals auf DVD.

Mit dabei: Die Kölner Band BLÄCK FÖÖSS in Folge 28!
"Das war damals eine schöne Episode und unsere erste schauspielerische Erfahrung mit einer liebenswerten Mösch."BLÄCK FÖÖSS

Disc 1
Krach am Morgen
Der Eilbrief
Pit Flick und das Ersatznest
Die Pferde
Die Feuerwehr
Pit Flick und das Pferd
Müllberge
In der Schule
Bonus: Sondersendung der Reihe Retro TV inkl. Interview mit Armin Maiwald (ca. 10 Min.)

Disc 2
Der Autounfall
Der rote Schwanz
Die Tauben
Unter der Erde
Auf dem Bauernhof
Die Dombauhütte
Die Polizei
Schneewittchen und die 8 Zwerge

Disc 3
Das Kaufhaus
Die Sportschau
Beim Braunkohle-Abbau
Bei der Weinlese
Das Schrottauto
Besuch in der Raffinerie
Die Autobahnpolizei
Tünnes und Schäl

Disc 4
Das Wetteramt
Weiße und braune Eier
Ein Rheinflug
De Bläck Fööss
Mit 5 Mark
Tante Emma macht zu
Der Glücksbringer
Der kranke Spatz

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ratzfatz am 25. Mai 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Herrlich kindgerechtes Fernsehen der 70er Jahre.

Zunächst ist es erstmal unglaublich, dass diese Fernsehschätze, mit denen meine Generation als Kinder groß geworden ist, überhaupt noch einmal zum Vorschein kommen. Denn die Archive des WDR sind mitunter tief, verstaubt und wenig freigiebig.

Nun liegen also von den ehemals 36 Folgen der Fernsehreihe 32 noch verbliebene auf DVD vor, nachdem es vor Jahren im KIKA bereits eine Sendung zu sehen gab, die den Kindern der Nuller Jahre versuchte verständlich zu machen, warum die alten Serien der 70er so heute nicht mehr gezeigt werden könnten, denn sie seien zu langatmig und langsam in Tempo, Filmschnitt, etc. Darunter wurde auch eine Sendung mit dem Spatzen zitiert und ummontiert.

Nun hat der freche Spatz mit Berliner Hintergrund es doch wieder an das Licht der Öffentlichkeit geschafft und man kannn ihn, die Platane mit seinem Nest vor dem Sendehaus des WDR am Wallrafplatz neben dem Kölner Dom und die Menschen der damaligen Zeit samt ihren heute so herrlich retrospektiv wirkenden Alltagsgegenständen betrachten und genießen. Eine späte Zeitreise in die Jahre 1969 bis 1976.

Schon die ersten Folgen lassen ahnen, warum die Sendereihe nach 7 Jahren nicht weitergeführt wurde. Schlicht und einfach, weil der Spatz die Herzen der Fernsehzuschauer, wahrscheinlich nicht nur der jungen, im Sturm eroberte und gegen Ende an seiner eigenen Beliebheit scheiterte, da die Filmaufnahmen wegen ständigen Zuschauerzustroms während der Dreharbeiten nicht mehr weitergeführt werden konnten.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von H. Wagner am 26. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
So etwas gibt es heute nicht mehr. Mit diesem Kinderprogramm sind wir - die Jahrgang 60er - aufgewachsen und man erinnert sich heute noch gerne daran. Die Filme waren mit einfachen Mitteln produziert (nehme man nur mal den aus Wolle und Draht gefertigten Spatz oder sein aus Wollresten hergestelltes Nest), trotzdem sehr unterhaltsam und ausgesprochen lehrreich, was ich bei den meisten heutigen "Kinderserien" vermisse. Ich würde mein Kind eher diese Serie sehen lassen, als irgendein pädagogisch unterirdisch wertvollen Zeichentrick-Import aus Fernost. Von mir eine absolute Kaufempfehlung mit 100 Ausrufezeichen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rafterman am 15. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Enne Mösch (Spatz) aus Berlin nistet auf einer Platane auf dem Wallrafplatz in Köln. Dom, WDR und Innenstadt in Flugnähe.
Der Spatz erlebt ganz alltägliche Abenteuer: er bekommt einen Brief, besucht die Feuerwehr, trifft (damalige) WDR Mitarbeiter oder sieht zu, wie der Wetterbericht gemacht wird.
Kinderfernsehen der ausgehenden 60er Jahre, ganz entgegen unseren heutigen Sehgewohnheiten. Ich glaube nicht, dass man den Spatz noch heute einsetzen könnte, obwohl manche Episoden immer noch interessant sind, z.B. wenn er die Dombauhütte besucht. Aber heutige Kinder werden sich schnell langweilen, da die Folgen bis zu 45min dauern und der Spatz eine zwar genial geführte Marionette ist, aber eben "nur" das.
Ich habe die Folgen trotzdem genossen. Das alte Köln zu sehen macht Spaß, aber auch wie die Dinge damals liefen: Schrottautos werden einfach im Wald abgestellt, die Feuerwehr rückt mit Kriegsware als Fahrzeugpark an, in der Schule wird tatsächlich gelernt und die Müllabfuhr zischt im Dienst und am Lenkrad ein Bier. Anschnallen brauchte man sich nicht, der Rhein war eine Giftbrühe, Fahrkarten am Bahnhof gab's beim "Schalterbeamten", tragbare Radios hatten die Ausmaße eines Schuhkartons.
So wird der Spatz zu einer Zeitkapsel.
Bei der Folge mit dem sterbenden Tante-Emma-Laden wurde mir doch etwas wehmütig ums Herz. Aber auch hier merkt man das Produktionsjahr: "Ich geh' jetzt ins Altersheim!" verkündet Tante Emma freudig. "Und ich besuch' dich da!" trötet der Spatz...

Eine Anmerkung noch: Wer den Spatz "persönlich" treffen will, findet ihn im PUK (Puppenmuseum) in Bad Kreuznach. Dort sitzt er mit Robi, Tobi und dem Fliewatüüt und anderen berühmten Puppen friedlich herum. Sein Nachbar ist übrigens Bernd, das Brot.
Ja ist denn das zu picken?!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten am 24. April 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Laaaaaaaaaaaaaaaaange haben wir darauf warten müssen! Ein wahrer Schatz des deutschen "Kinder"fernsehens!!!
Ein absolutes Muß für jeden Spatz Fan!
Ob pädagogisch wertvoll sei mal dahin gestellt sein, schließlich fröhnt der Spatz schon mal dem Alkohol, ohne dass ein mahnender Finger gehoben wird! Aber bei all den japanischen Mangacomics mit übertriebener Gestik und Mimik und den mittlerweile üblichen schnellen Umschnitten, ist diese Produktion eine wahre Wohltat! Nur zu schade, dass die übergroße Popularität des Spatzen Ende war!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Hellmund am 13. November 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Der Spatz vom Wallraff Platz entführt mich in ein Stück meiner Kindheit der 70er Jahre.
Für alle TV-Kult Fans ist diese Box sehr zu empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen