In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Schlüssel zu Rebecca: Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Der Schlüssel zu Rebecca: Thriller [Kindle Edition]

Ken Follett , Bernd Rullkötter
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (82 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 7,49 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,49  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 0,00 im Audible-Probeabo
Audio CD, Audiobook EUR 5,99  
Unbekannter Einband --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Seite von Zum Anfang
Diese Einkaufsfunktion wird weiterhin Artikel laden. Um aus diesem Karussell zu navigieren, benutzen Sie bitte Ihre Überschrift-Tastenkombination, um zur nächsten oder vorherigen Überschrift zu navigieren.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Sommer 1942. Rommels Armee rückt auf Kairo vor. Die Strategie des Wüstenfuchses scheint unschlagbar. Seine Geheimwaffe: der Meisterspion Wolff in Kairo. Wolffs Auftrag: Die Pläne der Engländer auszukundschaften und sie Rommel verschlüsselt zu übermitteln. Als Schlüssel dient ihm Daphne du Mauriers weltberühmter Roman "Rebecca". Doch die andere Seite ist nicht untätig.

Während die deutschen Truppen unaufhaltsam vorstoßen, beginnt in den nächtlichen Straßen Kairos eine tödliche Verfolgungsjagd. Erst in der gnadenlosen Glut der Sahara entscheiden sich das Schicksal der beiden Gegenspieler und Sieg und Untergang der Armeen, für die sie kämpfen ...

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ken Follett, 1949 in Wales geboren, von Beruf Journalist, wurde mit seinem Thriller -Die Nadel- weltberühmt. Brillante Erzählkunst verbindet sich in seinen Büchern mit fundierter Sachkenntnis.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1658 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 407 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: 1. (13. Juli 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004ROTK10
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Erweiterte Schriftfunktion: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (82 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #1.541 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Er ist einer der populärsten Autoren überhaupt: Weltweit hat Ken Follett mehr als 100 Mio. Bücher verkauft. Gleich sein erster Spionageroman "Die Nadel" wurde ein Riesenerfolg. Dieser Bestseller sorgte auch dafür, dass Ken Follett seinen damaligen Beruf als Journalist aufgeben und sich fortan nur noch seinen Büchern widmen konnte. Seiner Phantasie scheinen dabei kaum Grenzen gesetzt zu sein, bereits die Titel seiner Werke atmen förmlich das Abenteuer: "Die Säulen der Erde", "Der dritte Zwilling" oder "Mitternachtsfalken". Der Grundstein für diesen Erfolg wurde offensichtlich schon in Ken Folletts Kindheit gelegt: Der 1949 in Cardiff (Wales) geborene Autor wuchs ohne Fernsehen, Kino oder Radio auf - stattdessen wurden Geschichten erzählt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
40 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Follett beweist profunde historische Sachkenntnis!! 22. November 1999
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Das Buch "Der Schlüssel zu Rebecca" ist ein historisch fundierter Spionageroman, der im Nordafrike zur Zeit des Zweiten Weltkriegs angesiedelt ist. Das taktisch wichtige Ägypten mit der Festung Tobruk wird von den Engländern kontrolliert, der überwiegende Rest Nordafrikas steht unter der Kontrolle des Dritten Reiches, erobert von Erwin Rommel. Der deutsche Agent Wolf, ein Deutscher ägyptischer Abstammung, schleust sich nach Kairo ein um der Wehrmacht taktisch entscheidende Informationen zu verschaffen, dies jedoch nicht ohne durch eine Spur von Leichen die Aufmerksamkeit der britischen Militärobrigkeit auf sich zu lenken. Ein britischer Major, der Held der Geschichte, wird mit dem Fall betraut. Follett demonstriert mit diesem Roman wieder einmal sein profundes historisches Sachwissen und arbeitet dies geschickt in seine fiktive agentengeschichte ein. Heraus kommt ein packender Roman, der vor allem durch sein stetig hohes Momentum besticht und uneingeschränkt zu empfehlen ist. (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannung und eine gute Portion Hintergrundwissen 3. März 2003
Format:Broschiert
Buch I: Der Schlüssel zu Rebecca
Der zweite Weltkrieg hatte viele Schauplätze. Die Handlung des Buches spielt in Nordafrika. Nicht immer entscheiden Waffen über Sieg und Niederlage, meist sind es Informationen. Der Protagonist, der deutsche Agent Wolff, soll eine wichtige Botschaft an Rommels Armee überbringen. Diese ist natürlich verschlüsselt und als Codebuch dient der berühmte Roman Rebecca von Daphne du Mauriers.
Um als europäischer Agent in der arabischen Welt erfolgreich zu sein, erfordert es gute Kenntnisse, Einfallsreichtum und von Zeit zu Zeit auch viel Glück. Wissen über den Umgang mit Kamelen ist dabei genauso wichtig, wie das geschickte Verhandeln mit Einheimischen. Denn wer unter den Fremden Freund und Feind ist, wird in der Regel immer erst hinterher deutlich. Jeder kennt den Ausgang des Wüstenkrieges und so muss der Agent Wolff am Ende trotz aller Erfolge bis in die letzte Minute doch der Verlierer bleiben.
Das Wissen um den Ausgang des Romans reduziert nicht die Spannung. Zahlreiche gut recherchierte Details lassen den Leser ein Stück Geschichte miterleben, als wäre er dabei gewesen. Wie fast immer ist dem Autor Ken Follett auch hier ein fesselnder Roman gelungen. Das Erfolgsrezept, nehme etwas sex and crime und vermische es mit gut recherchierte historischen Fakten und Details, führte auch hier zu einem Werk, das man erst aus der Hand legen möchte, wenn die letzte Seite gelesen ist.
Buch II: Dreifach
Gute Recherche und noch bessere Umsetzung
Auch in diesem Roman bittet Autor Ken Follett seinen Lesern ein kompaktes und spannendes Bucherlebnis.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
35 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen SPANNUNG PUR 26. Dezember 2005
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Gut zwei Jahre nach dem großen Durchbruch mit "DIE NADEL" erschien 1980 Ken Follett`s "DER SCHLÜSSEL ZU REBECCA". Obwohl dieses Buch nicht den Bekanntheitsgrad der Nadel erreicht hat, ist es sowohl hinsichtlich Story als auch hinsichtlich Spannung durchaus mit dem Klassiker vergleichbar.
DIE STORY:
Alexander Wolff ist Geschäftsmann und lebt in Kairo. Der zweite Weltkrieg steht in Nordafrika vor einer entscheidenden Wende. Rommel zieht von Erfolg zu Erfolg und die Engländer müssen mit allen Mitteln versuchen, den Vormarsch der deutschen Truppen zu stoppen. Deshalb planen die Briten einen überfallartigen Angriff auf Rommels Truppen mit mehreren Stoßrichtungen und einer Finte, um die Deutschen in eine Falle zu locken und sie so vernichtend zu schlagen. In dieser Zeit ist Kairo eines der wichtigsten Spionagezentren. Wolff ist deutscher Spion und soll die Pläne der Briten herausbekommen. Die Engländer bekommen Wind von dem Spion. Allerdings gelingt es Ihnen nicht, die aufgefangenen Funksprüche von Wolff zu dechiffrieren. Sie setzen William Vandam auf Wolff an. Dieser wiederum setzt Elene Fontana, mit der er eine Affäre hat, auf Wolff an. Doch Elene verliebt sich in Wolff und gerät damit in einen inneren Konflikt zwischen Liebe und Pflichterfüllung, wird gleichzeitig aber auch von ihren Gefühlen zwischen diesen beiden Männern hin- und hergerissen. Es kommt zu einem Wettlauf mit der ablaufenden Zeit; die geplante Offensive rückt näher und näher...
FAZIT:
Die Parallelen zu "DIE NADEL" sind unverkennbar. Beide Romane spielen im Zweiten Weltkrieg. In beiden geht es um Spionagegeschichten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
33 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnder Spionagethriller um Rommel 27. März 2005
Von Ein Kunde
Format:Taschenbuch
Auch wenn es nicht zu den berühmtesten Büchern von Ken Follett gehört, ist "Der Schlüssel zu Rebecca" wohl neben "Der Nadel" der Spionagethriller schlechthin.
Mit einer Detailgenauigkeit wie nur Ken Follett sie beschreiben kann, entwickelt er eine Geschichte um einen deutschen Spion in Kairo. Sieg oder Niederlage des Krieges liegen auf dessen Schultern; kann sein Widersacher ihn noch stoppen?
Bis zum Ende entscheiden List und Tücke der Charaktere über den Ausgang der Geschichte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Für einen gemütlichen Nachmittag geeignet
Wer gerne über den 2ten Weltkrieg einen Roman lesen will, wird es nicht schlecht finden. Mich hat es nicht berührt noch in den Bann genommen, Ich hatte mir mehr... Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Gerlinde Steuerer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Bestellnr.D01-8557690-9444738 Vom 07.07.2015
Kein Kindle - Edition Kann nicht von mir gelesen werden Habe kein Zusatzgerät ( Kann dies auch nicht sehen) Bitte um Rücknahme
Vor 20 Tagen von Winkler Hermann veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Siggi
Simple Geschichte .,,, ist daher mein letzter Ken Follett Roman 👎 war auch meine letzte Rezension ..,. Da so viele Wörter vor dem absenden verlangt werden ,,,,,,
Vor 1 Monat von Siggi veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung
Der Ausgang des Romans war eigentlich schon sehr schnell abzusehen. Trotzdem war er eigentlich recht spannend erstellt und geschrieben. Insgesamt gut gemacht.
Vor 2 Monaten von Helga Gorny veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen ein echter Follet
Spannend, unterhaltsam, jedem Krimifreund zu empfehlen. Ich empfehle den Thriller, weil ich ein echter Follet Fan bin. Erwarte schon auf den nächsten Roman.
Vor 4 Monaten von Jürgen Broschek veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Seit ich auf die gute Idee kam gebrauchte Bücher zu kaufen, kann ich viel mehr lesen und spare auch noch Geld. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Edeltraud Stein veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Buchbewertung
Wer Krimis und geschichtliche Zusammenhänge (in diesem Fall aus dem Geschehen im Weltkrieg II in Afrika) mag, wird dieses Buch mit großem Interesse lesen. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Konrad Mayer veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Gewohnt spannend
Ich finde, ein solides, spannendes Buch mit lehrreichem geschichtlichem Hintergrund. Zwischendurch so spannend, dass man es kaum zur Seite legen mag.
Vor 5 Monaten von Jürgen Brinkmann veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ken Follett Der schlüssel zu Rebecca
historisch scheint es ordentlich recherchiert, sehr umfängliche Geschichte, jedoch nicht mein Liebling bei Ken Follett. hat schon besseres geschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Christa Enderle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend zu lesen
Spannendes Buch. Sehr gut zu lesen. Es entsprach meinen Vorstellungen. Werde auch weiterhin Bücher von Ken Follett kaufen und genießen.
Vor 6 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden