Gebraucht kaufen
EUR 4,02
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Books
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Ruf der Mayas: Eine Schamanenreise. - Vorwort von Clemens Kuby Taschenbuch – 11. August 2008

10 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 0,88 EUR 0,88
7 neu ab EUR 0,88 24 gebraucht ab EUR 0,88

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 384 Seiten
  • Verlag: Goldmann Verlag (11. August 2008)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442218438
  • ISBN-13: 978-3442218431
  • Größe und/oder Gewicht: 12,9 x 2,8 x 18,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 593.778 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Es wird spannend, dem Ruf der Mayas zu folgen." (Clemens Kuby)

"Die Welt der Fünften Sonne wird eine Welt der Harmonie sein, nicht länger die der Konfrontation. Es ist eine Art neuen Erwachens. Es ist wichtig, dass wir verstehen, dass uns ein neuer Tag erwartet." (Aus den Prophezeiungen der Mayas)

"Gut lesbar, nachdenkenswert und mehr als ein einfacher Reisebericht." (Dr. Rudolf Turber, Service Kurier)

Klappentext

"Es wird spannend, dem Ruf der Mayas zu folgen."
Clemens Kuby

"Die Welt der Fünften Sonne wird eine Welt der Harmonie sein, nicht länger die der Konfrontation. Es ist eine Art neuen Erwachens. Es ist wichtig, dass wir verstehen, dass uns ein neuer Tag erwartet."
Aus den Prophezeiungen der Mayas

"Gut lesbar, nachdenkenswert und mehr als ein einfacher Reisebericht."
Dr. Rudolf Turber, Service Kurier



In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jürgens- Bücher TOP 100 REZENSENT am 25. Juni 2010
Format: Taschenbuch
Der Ruf der Mayas beschreibt eine Reise des Autors zu den Mayas und über den Film den der Autor dabei dreht. Durch eine Reihe von Zufällen gelangt er zu einem Mayatreffen mit Stammesältesten und Schamanen aus ganz Nord- und Südamerika. Man erfährt in dem Buch etwas über den Aufbau des Mayakalenders (13 Monate), die Aufgabe der Maya als Wächter der Zeit und die Bedeutung des Datums 21.12.2010 (danach beginnt ein neuer Zyklus für die Welt). Diesen Zyklus bezeichnen die Mayas als "Fünfte Sonne", es soll dann eine Welt der Harmonie entstehen. Es wird in dem Buch auf die derzeitigen globalen Umweltprobleme und sonstigen Schwierigkeiten hingewiesen. Einige schamanische Erlebnisse werden von dem Autor auch auf seiner Reise geschildert.
Insgesamt fängt das Buch gut an, dann zieht sich das Buch ein wenig und man ist wirklich geneigt es wegzulegen, interessanter wird es wieder ab Seite 190 ff und es folgt nochmal einige Informationen zu den Mayas. Mehr als drei Sterne kann ich nicht wirklich für dieses Buch vergeben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ina am 23. Mai 2009
Format: Taschenbuch
Sehr angenehm zu lesen, interessante Reiseberichte. Mein Vorwurf: Die Hälfte des Buchs bezieht sich nicht auf die Kolumbien und Guatemala Reisen und die Treffen mit den dortigen Schamanen, sondern um die Reisevorbereitungen, Finanzierungssuche, Verzweiflungen des Autors und Treffen mit niederländischen "Schamanen". Mich hat dieser Teil sehr wenig interessiert. Ich habe mehr geschichtliches und kulturelles erwartet. Ansonsten war das Buch manchmal ein bisschen zu "öko" für mich. Spiritualität und Umweltschutz bedeutet nicht unbedingt, dass Technologie, Entwicklung und das moderne Leben etwas Böses sind. Aber auch diese Teile des Buchs beschrieben nette Ansichten, die ich mit Interesse gelesen habe.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Schulz am 18. April 2010
Format: Taschenbuch
Ich hatte mehr ueber die Maya Kultur erfahren wollen als ueber die ganzen persoenlichen Probleme bei den Reisevorbereitungen, die mit seinem Begleiter oder der Finanzierung seines Films. Kann kann nachvollziehen, dass seine Persoenlichen Erlebnisse ihnen sehr aufgewuehlt haben und er darueber schreiben wollte. Meiner Meinung nach haette das Buch auf 200 Seiten verzichten koennen. Er steht mir hier zusehr im Vordergrund des ganzen Buches. Die Mayas tauchen immer wieder als Statisten auf, als argument fuer seine Reise.
Es wird zuwenig ueber die Kultur geschrieben. Hier muss ich sagen hat mich das Buch von Christian Raetsch, Ein Forscher der Auszug das Zaubern zu lernen, ueberzeugt, er analysiert, beobachtet und vergleicht. Er war wirklich eingetaucht, lebte mehr als ein Jahr bei den Mayas, spricht ihre Sprache.
Der Ruf der Mayas ist ein Reisebericht nach Sued- und Mittelamerika eines Maya Kultur begeisterten der aber nicht wirklich eingetaucht ist sondern wie ein Zuschauer am Rand sitzt. So kommt es mir jedenfalls im Buch vor. Es hat wenig Sachinformationen zu den Mayas. Wer sich aber mit dem Thema noch nie beschaeftigt hat, gerne Romane liest kommt diese Buch vielleicht ganz gelegen.
Drei Sterne, weil es zu wenig Informationen ueber die Mayas enthaelt, zu langatmig geschrieben ist, mich das Thema im allgemeinen interessiert und ich es gut finde das sich dem jemand annimmt. Es ist aber kein muss zu dem Thema Maya.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Manuela Borowski am 4. Juni 2010
Format: Taschenbuch
Ich habe das Buch nach der Hälfte zur Seite gelegt und nicht mehr weitergelesen.
Nach der intensiven Beschreibung, wie und weshalb der Autor an jede Form von "hokus-pokus" glaubt hatte ich persönlich nicht mehr den Eindruck, einen richtigen Beobachter zu haben. Er erzählt dann ausführlich, wie er zu einem Treffen der Indianer-Ältesten eingeladen wird, mit jedem unwichtigen Detail. Mir fiel es sehr schwer, mich noch zum Weiterlesen zu zwingen, der Schreibstil ist sehr langweilig. Als er dann über sein Idol, den angeblichen Schamanen schrieb, er wäre in einem vergangenen Leben Tutachamun gewesen...da reichte es mir. Alle sind immer Könige und bedeutende Persönlichkeiten gewesen. Sicherlich! Auch im Rest des Buches steht in meinen Augen nichts neues. Dass wir die Erde nicht auslaugen sollen, wissen wir schon. Ich habe mit einem Buch über das Volk der Mayas gerechnet, in dem etwas über diese untergegangene Kultur steht. Alles in allem enttäuschend
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von CS am 10. Januar 2014
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Das Produkt entspricht der Beschreibung und entspricht den Erwartungen.
Es sind keine Mängel für uns an diesem Produkt zu erkennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen