Der Ring der Jägerin: Roman (Andrea Schachts Katzenromane 5) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Ring der Jägerin... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Ring der Jägerin: Roman (Andrea Schachts Katzenromane, Band 5) Taschenbuch – 17. April 2012


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 5,06
61 neu ab EUR 9,99 8 gebraucht ab EUR 5,06
EUR 9,99 Kostenlose Lieferung. Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs). Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Hinweise und Aktionen

  • Reduzierte Bestseller und Neuheiten: Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.


Wird oft zusammen gekauft

Der Ring der Jägerin: Roman (Andrea Schachts Katzenromane, Band 5) + Jägermond - Im Auftrag der Katzenkönigin: Roman + Jägermond 1 - Im Reich der Katzenkönigin: Roman
Preis für alle drei: EUR 33,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Reduzierte Bestseller und Neuheiten
Entdecken Sie unsere vielseitige Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern. Klicken Sie hier, um direkt zur Aktion zu gelangen.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 448 Seiten
  • Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag (17. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442377838
  • ISBN-13: 978-3442377831
  • Größe und/oder Gewicht: 11,8 x 3,8 x 18,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (36 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 123.515 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Nach dem Studium von Werkstofftechnik und Betriebswirtschaft arbeitete Andrea Schacht im industriellen Großanlagenbau. Dann wurde sie 1994 freie Schriftstellerin. Im Urlaub hatte ein Hotelkater ihre Fantasie beflügelt und sie zu ihrem ersten Roman "Der Tag mit Tiger" inspiriert. Inzwischen widmet sich Andrea Schacht primär historischen Themen wie in den Geschichten um die aufmüpfige Kölner Begine Almut Bossart. In vielen ihrer Romane spielen Katzen eine wichtige Rolle - auch angeregt durch die eigenen Hausgenossen.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Der Ring der Jägerin ist ein hübsches Buch mit viel Charme.“ (fictionfantasy.de)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Andrea Schacht war lange Jahre als Wirtschaftsingenieurin und Unternehmensberaterin tätig, hat dann jedoch ihren seit Jugendtagen gehegten Traum verwirklicht, Schriftstellerin zu werden. Ihre historischen Romane um die scharfzüngige Kölner Begine Almut Bossart gewannen auf Anhieb die Herzen von Lesern und Buchhändlern. Mit »Die elfte Jungfrau« kletterte Andrea Schacht erstmals auf die SPIEGEL-Bestsellerliste, die sie seither mit schöner Regelmäßigkeit immer neu erobert. Sie lebt mit ihrem Mann und zwei Katzen in der Nähe von Bonn.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kleeblatt Monika TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 25. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Katharina Leyden, Sekretärin, die nebenbei noch ihr Fernstudium meistert, bekommt eines Abends Besuch von MInerva, einer weißen Katze. Erst kann sie es nicht fassen, denn diese Katze machte sich durch klopfen an der Fensterscheibe auf sich aufmerksam. Obwohl sie nicht unbedingt ein Freund von Katzen ist, lässt sie zu, dass diese kleine Katze sich in ihr Herz schlägt. Als Minerva, liebevoll Minni genannt, eines Tages einen Ohrring mitbringt und ihr gibt, muss sie nach dem Befestigen von ihm feststellen, dass sie die Katze versteht und nicht nur das, sie kann richtig mit ihr reden.
Minni erzählt ihr dann, dass sie aus dem Katzenland Trefélin kommt. Katharina soll ihr helfen, da sie wahrscheinlich die Nachfahrin von Katharina vom Walde ist, da ihre Königin schwer krank ist. Ihre Urahnin hat vor vielen vielen Jahren ein Buch geschrieben über Heilplanzen- und -kräuter, bevor sie als Hexe verbrannt wurde. Dieses Buch gilt es nun zu finden und anhand der Schriften hoffen sie, dass sie der Königin helfen können. Das entpuppt sich als gar nicht so einfache Aufgabe, denn es gibt noch andere Leute, die sich urplötzlich für dieses Buch interessieren. Zu allem Ärger ist es auch noch durch Katharina vom Walde mit 7 Siegeln versiegelt worden und jedes Lösen eines Siegels beinhaltet eine Aufgabe.
Wird es Katharina gelingen, Minerva zu helfen, dass es ihrer Königin wieder besser geht oder ist es eine ausweglose Angelegenheit? ...

Dieses Buch beinhaltet die Vorgeschichte zum Roman "Jägermond - Im Reich der Katzenkönigin". Es wurde bereits 1998 unter dem Titel "Vor Wundern flieht man nicht" veröffentlicht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reading-Cat am 8. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Diese Geschichte ist für alle Katzenfans und Liebhaber von Fantasy-Büchern das absolute Muß. Mehr dazu zu sagen wäre Zeitverschwendung, Zeit die man schon damit verbringen kann sich Seite für Seite tiefer in das Buch hineinzufressen ;-). Die Handlung ist auch durch meine Vor-Rezensionisten super beschrieben.

ACHTUNG !! Dieses Buch ist auch unter dem Titel: Vor Wundern flieht man nicht, erschienen. Ich verstehe nicht warum die Verlage bei Neuauflage von Büchern auf einmal die Titel ändern müssen :-(
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Julia Saalmann am 29. Juni 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Jägermond von Andrea Schacht habe ich zuvor gelesen.. und erst später gesehen, das "Ring der Jägerin" als Prequel angegeben ist. Ich kann beim besten Willen keinen Zusammenhang erkennen, ausser der Karte aus Trèfelin im Buch und die Erwähnung des Königreiches. Jägermond ist so ein wunderschön geschriebenes Buch, mit soviel Emotionen, Abenteuern und Einfühlungsvermögen ins Katzenreich... wo man weinen, lachen und grübeln muss... "Der Ring der Jägerin" hingegeben kommt wie ein billiger Abklatsch rüber. Die Hauptkatze Minerva ist für eine Katze viel zu agressiv und man liest immer nur Blöde Kuh und andere wüste Beschimpfungen.Keine Spur des Stils und der leisen Romantik Jägermonds. Dazu kommt die langweilige lovestorie zu einem Bodybuilder (in einem Katzenroman irgendwie sowas von deplatziert), die in jedem "Julia" Billig Roman so hätte gedruckt werden können.. also das Buch ist auf gar keinen Fall zu empfehlen und ich bin tierisch enttäuscht. Andrea Schacht hat mit Jägermond so ein sensibles schönes Buch geschrieben.. so einen Kram wie in "Ring der Jägerin" hätte ich niemals erwartet. Sry!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von LesenMitCupcatz am 13. April 2012
Format: Taschenbuch
~~~
"Brichst du das Siegel,
so warne ich Dich:
Du siehst in den Spiegel -
erkennst du Dich?"
~~~
Katharina Leyden ist eine realistische junge Frau, die gegen alles Übernatürliche eine Abneigung hegt. Als sie eines Abends von einer Katze besucht wird, die zu ihr spricht und ihr von einem geheimnisvollen Buch erzählt, das angeblich eine Vorfahrin Katharinas geschrieben haben soll, zweifelt sie daher zunächst an ihrem Verstand. Doch bald ist ihre Neugier geweckt, und sie beginnt, sich mit dem Leben jener mysteriösen Katharina vom Walde zu beschäftigen '
~~~
Endlich habe ich einen Katzen Roman gefunden, der mich sehr oft zum lachen gebracht und ab und an eine Träne gekostet hat. Der Ring der Jägerin von Andrea Schacht ist eine Neuauflage zu dem im Jahr 1998 im Knaur erschienenen Buch Vor Wundern flieht man nicht. Dieser Teil ist die Vorgeschichte zu Jägermond, ebenfalls von A. Schacht geschrieben (habe ich "noch" nicht gelesen).
~~~
In dieser herzlichen Geschichte geht es um junge Katharina, die von der weißen weisen Katze Minerva, auch liebevoll Minni genannt, gebeten wird, ihre Königin im Lande Trefélin zu heilen. Katharina ist nämlich ein Nachfahre von der mysteriösen Hexe Katharina vom Walde. Mit ihrem Heilbuch sollte es ihr möglich sein, Bastet Merit, die Königin der Katzen, zu helfen. Doch bevor sie das Buch öffnen und lesen kann, muss sie 7 Siegel brechen und das ist gar nicht so einfach! Gerade wenn Katharina etwas nicht machen soll, wird sie in Versuchung geführt...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden