Jetzt eintauschen
und EUR 0,15 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Römerbrief: Für Selbststudium und Gruppengespräch [Taschenbuch]

Thomas Schirrmacher


Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch --  
Pappbilderbuch --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Prof. Dr. mult. Thomas Schirrmacher (geb. 1960) ist Sprecher für Menschenrechte der Weltweiten Evangelischen Allianz, die weltweit etwa 600 Mio. evangelische Christen vertritt und Direktor von deren 2006 gegründeten Internationalen Instituts für Religionsfreiheit (Bonn, Kapstadt, Colombo). Er ist Vorstandsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte.
Thomas Schirrmacher ist Professor für Religionssoziologie an der Staatlichen Universität des Westens in Timisoara, Rumänien und Distinguished Professor of Global Ethics and International Development an der William Carey University, Shillong, Meghalaya, Indien. Außerdem ist er Rektor des Martin Bucer Seminars, einer theologischen Hochschule für Berufstätige mit Studienzentren u.a. in Bonn, Zürich, Innsbruck, Prag und Istanbul und lehrt dort Ethik und Vergleichende Religionswissenschaft.
Thomas Schirrmacher Theologie in der Schweiz und den Niederlanden, Vergleichende Religionswissenschaft, Völkerkunde und Soziologie in Bonn und Kulturanthropologie in den USA. Er promovierte in Theologie (Dr. theol., Niederlande, 1985), in Kulturanthropologie (PhD, USA, 1989) und in Vergleichender Religionswissenschaft (Dr. phil., Universität Bonn, 2007) und erhielt 1996, 1997 und 2006 drei Ehrenpromotionen aus den USA und aus Indien.
Seine Biografie findet sich u. a. in Who's Who in the World, Dictionary of International Biography, International Who's Who in Distance Education, International Who is Who of Professio¬nals, Who is Who in der Bundesrepublik Deutsch¬land, 2000 Outstanding People of the 21st Century, 2000 Outstanding Intellectuals of the 21st Century, Kürschners Gelehrten-Kalender, Kürschners Deutscher Sachbuch-Kalender u. a.
Seine Hobbys: Familie, Bücherlesen, Internationale Zoos, klassische Musik zwischen Schütz und Rachmaninoff.

Produktbeschreibungen

2 Paperbacks, 670 Seiten, VTR 2002 »Der Römerbrief« ist sowohl zum Selbststudium als auch für Gruppengespräche nützlich. Dieses Buch des NT eignet sich besonders gut, um grundlegende Glaubensfragen zusammenhängen darzustellen. In diesem zweibändigen Kurs arbeitet Thomas Schirrmacher besonders die Aktualität des Römerbriefes für die Gegenwart heraus. "Für Martin Luther ist dieser Brief des Paulus das Hauptbuch des Neuen Testaments. Mit der vorliegenden zweibändigen Auslegung ist jeder in der Lage, sich allein zu Hause oder im Gruppengespräch das Wissen anzueignen, das Altes und Neues Testament aufeinander bezieht. Darüber hinaus geht der Autor auf sehr aktuelle ethische Grundfragen ein, die heute fast jedem auf dem Herzen liegen. Der von Dr. Thomas Schirrmacher mit imponierender Sorgfalt zusammengestellte Kurs verbindet in glücklicher Weise wissenschaftliche Sorgfalt und Allgemeinverständlichkeit. Pfr. Rudolf Bäumer Wirklich ausgezeichnete Gedanken und Durchblicke ... fast geniale Perspektiven Prof. Dr. Dr. Georg Huntemann

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar