Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 9,73

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,65 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen. Mit Starthilfe-CD! [Gebundene Ausgabe]

Andreas Winter
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,95 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 2. August: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 6,99  
Gebundene Ausgabe EUR 14,95  

Kurzbeschreibung

27. September 2007
Frage: Warum machen Diäten und Fastenkuren den einen Menschen schlank, den anderen aber nicht?

Antwort: Essen allein macht überhaupt nicht dick. Jeder Mensch kann von jetzt auf gleich abnehmen und das gewünschte Gewicht halten, wenn er ganz genau weiß, warum er übergewichtig ist.

Mit dieser provokanten These zieht Autor Andreas Winter gegen einen weltweiten medizinischen Irrtum zu Felde - erfolgreich, wie die Zahlen beweisen: Hunderte Frauen und Männer, die den Hintergrund ihres Übergewichts kennengelernt haben, konnten bereits nach kurzer Zeit das Gewicht kontrollieren. Weder Disziplin noch Enthaltsamkeit waren dabei notwendig - sie konnten essen, was und wie viel immer sie wollten.

Winter stellt klar: Mit übermäßiger Nahrungsaufnahme kann man zwar zunehmen, muss dies aber nicht - und man kann jederzeit mühelos abnehmen. Drei verborgene Gründe sorgen für die hartnäckigen Fettpolster.

Dieser neue Ansatz, der die "Diätindustrie" auf den Kopf stellt, ist Inhalt des Ratgebers. Provokant, anschaulich und mit wissenschaftlicher Gründlichkeit.

Wollen Sie wissen, warum einige Menschen dick werden, obwohl sie vergleichsweise wenig essen? Und andere wiederum schlank sind, obwohl die essen, was das Zeug hält? Lassen Sie sich auf eine spannende tiefenpsychologische Analyse ein, mit deren Hilfe jede/jeder Übergewichtige mühelos dauerhaft schlank werden kann. Mit Audio-CD!


Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen. Mit Starthilfe-CD! + Der Psychocoach 2: Heilen ohne Medikamente. Wie chronische Krankheiten ganz einfach wieder verschwinden / Mit Starthilfe-CD + Der Psychocoach 7: Zielen - loslassen - erreichen!: Wie Sie Ihr Gehirn auf Erfolg einstellen / Mit Starthilfe-CD
Preis für alle drei: EUR 44,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 109 Seiten
  • Verlag: Mankau; Auflage: 3 (27. September 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938396121
  • ISBN-13: 978-3938396124
  • Größe und/oder Gewicht: 15,6 x 14,8 x 1,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (51 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 105.178 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

(...) In seinem neuen Werk gibt der Mann zahlreiche Tipps. (…) Ihm ist bewusst, dass er damit die Diät-Industrie gehörig auf den Kopf stellt (...). (Frankenpost, 6. Oktober 2007)

Denk dich schlank! (...) Der Autor hat ein Coaching für Übergewichtige entwickelt, mit dem man ohne Diät und Sport pro Woche bis zu drei Kilo abnehmen kann (...). (tv hören und sehen (Titelstory), 10.-16. November 2007)

(...) Eine spannende tiefenpsychologische Analyse, mit deren Hilfe Übergewichtige mühelos dauerhaft schlank werden können. (KursKontakte, Oktober/November 2007)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Mit seiner Buchreihe "Der Psychocoach" will Andreas Winter die breite Öffentlichkeit von seinen wissenschaftlichen Erkenntnissen profitieren lassen. Der 41-jährige Diplom-Pädagoge arbeitet als psychologischer Berater in seinem Institut Powerscout in Dortmund. Seine Methode umfasst die Techniken der tiefenpsychologischen Analyse, Elemente der Neurolinguistischen Programmierung (NLP) und das Arbeiten mit bildhaften Vorstellungen. Andreas Winter ist Mitglied der Gesellschaft Deutscher Naturforscher und Ärzte.


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
155 von 161 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Revolutionär einfach oder einfach revolutionär? 28. November 2007
Von Elaine
Format:Gebundene Ausgabe
Endlich eine Erklärung, warum sich mit Diätbüchern dauerhaft Geld verdienen lässt - die wahren Gründe für Übergewicht blieben bisher im Dunkeln. Das ist jetzt vorbei - einerseits klingt es zu einfach um wahr zu sein, und andererseits ist die Wahrheit alles andere als einfach zu ertragen. Winter entlarvt Angst als Hauptgrund für Übergewicht und erklärt in einfacher Sprache seinen tiefenpsychologischen Ansatz.
Dieser Angst kann der Leser anhand des Buches ganz gut auf den Grund gehen, indem er sich mit verschiedenen Typen identifizieren und so den oft versteckten "Vorteil" seines Übergewichtes entdecken kann. Wie gesagt - kann. Ob das wirklich bei jedem funktioniert, bezweifle ich, denn Tiefenpsychologie ist kein Vorschulprogramm, und gerade bei der Selbsterkenntnis sind Menschen mitunter blind, betriebsblind sozusagen.
Das Buch ist interessant zu lesen, die mitgelieferte CD kann bei der "Neuprogrammierung" der Gedanken auf das Schlanksein helfen, aber die Frage ist, ob jemand wirklich etwas neu programmieren will.
So wird z.B. behauptet, dass ich alles essen kann, was ich will. Solange ich glaube, dass es gut für mich ist, werde ich nicht dick davon. Das hat er vorher belegt, in dem er ausführt, dass der Stoffwechsel von den Gedanken beeinflusst wird, und der Körper verschiedene Nahrungsmittel zu Fettpolstern umbauen kann. Genauso gut kann der Körper Fett aus der Nahrung "unverbraucht" wieder ausscheiden, wenn er es nicht braucht, d. h. wenn der Mensch denkt, dass er keine Vorsorge treffen muss, bzw. dass er ja abnehmen will und kann.
Ich hätte nie gedacht, dass Körpergewicht eine Glaubensfrage sei, aber etwas scheint da dran zu sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
69 von 72 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Erfolg nicht garantiert! 27. Februar 2008
Format:Gebundene Ausgabe
Im Ansatz ist die Methode sicher für viele eine Revolution. Ich finde das Buch grundsätzlich auch sehr gelungen. Es ist verständlich geschrieben und man kann, was Andreas Winter schreibt, in jeder Hinsicht (bis auf ein paar wenige Widersprüche in sich) auch nachvollziehen. Meine Zweifel gehen jedoch dahin, dass man nur deshalb, weil man nun weiß, dass man z.B. weder aus Stress noch aus Langeweile, noch aus irgendeinem anderen Grund, außer aus Angst isst, das essen nicht einfach mal eben lassen. Angst und eben das gute Gefühl, was man beim Essen verspürt, treiben uns zum Essen. Die Psyche schreit, halt das gute Gefühl fest (Gefühle kann man nur reproduzieren, aber nicht festhalten) und der Körper folgt in Form von Festhalten der Nahrung im Körper als Fettansammlung. Alles klar und sehr einfach zu verstehen. Nur der Knackpunkt bei diesem Buch ist einfach, dass man nur vom Lesen nicht mal kurz seine ganzen Gewohnheiten (die es ja lt. Andreas Winter nicht sind) ablegen kann. Außerdem und das ist das Wichtigste überhaupt, muss der Leser das Ereignis, die Ausgangssituation für sein Problem in seiner Psyche finden und hier liegt genau der Punkt, warum dieses Buch bei vielen nicht funktionieren wird. Auch die durchaus nett anzuhörende Hypnose-CD wird hier keine Abhilfe schaffen. Wenn es denn wirklich so einfach wäre, Hurra! Ich halte dieses Buch bestenfalls als gute und auch notwendige Lektüre um letztlich eine Kurzzeittherapie bei Andreas Winter (dessen Methode ich überhaupt nicht anzweifeln will, er kann sie ja auch an vielen Erfolgen belegen) anzugehen und diesem Übel für alle Zeiten den Gar auszumachen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
40 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Man man man... 23. Januar 2010
Von Wes
Format:Gebundene Ausgabe
Auch wenn ich mich ein wenig davor fürchte ein Rezension für dieses Produkt abzugeben, da der Autor gerne mal nicht so hoch bewertete Rezensionen auseinandernimmt, reihe ich mich doch mal in die Diskussion ein.

Also, ich habe mir nach der Lektüre von Nikotinsucht - der große Irrtum und einigem Zögern nun doch noch zwei seiner Bücher gekauft, von denen ich dieses hier gerade beendet habe.

Als Erstes muss ich sagen, dass ich ein großer Fan von der Macht, die Gedanken haben können, bin. Deshalb finde ich den hier vorgestellten Ansatz äußerst interessant.

Schade fand ich nur, dass ich sehr viele Seiten, bei dem ohnehin "schlanken" Büchlein überspringen konnte, da es der komplett selbe Text wie in "Nikotinsucht - der große Irrtum" war. Auch wenn sich der Aufbau bzw. die Anekdoten sicher auch auf das Thema Abnehmen übertragen lassen, wirkt das auf mich leider etwas sehr effizient und zeitsparend und mit wenig Hingabe bzw. Verantwortung gegenüber "treuen" Lesern geschrieben.

Auch die CD lässt für mich noch zu wünschen übrig. Das mag zum einen an der Ausbildung des Sprechers und/oder Aufnahmequalität liegen, zum anderen an der ständigen Verwendung des Wortes "müssen", die mich regelrecht aggressiv macht und mich davon abhält mich zu entspannen. Denn ich will ja, sonst hätte ich mir das Buch ja nicht gekauft und es gibt sicher bessere Formulierungen, die mir eine gewisse Notwendigkeit etwas zu analysieren oder mir bewusst zu machen nahebringen können, ohne mich gleich so unter Druck zu setzen, dass meine Versagensängste einen möglichen Erfolg gleich wieder verhindern.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Das Buch hat mir sehr gut gefallen
Mich hat nur geärgert, dass es keine CD dazu gab. Im Buch stand, man könne sie herunterladen. Dies war nicht möglich, nur in Verbindung mit dem Buch. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Sabine F. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wieso gibt es nur 5 Sterne, ich brauche mehr
Lieber Herr Winter, ich bin so begeistert von diesem Buch. Ich lerne jetzt endlich wieder zu essen, zu essen, ohne Angst vor Kalorien. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Tagen von Tina Z. veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Klingt gut
für mich und meine Freunde war es einen Versuch wert. Aber leider hat sich der Erfolg nicht so eingestellt, wie beschrieben. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von nobledragon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Psychocoach
Eigentlich suchte ich danach, das Rauchen aufzugeben. Dadurch stieß ich auf Andreas Winter . Es hat zwar bis jetzt nicht funktioniert, jedoch seine anderen Themen haben meine... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Yvonne Becu veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Werbebroschüre?
Habe das Buch zweimal gelesen. Die Erklärungen sind einleuchtend und sehr interessant.
Die CD habe ich in den letzten 3 Wochen 6 mal gehört. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Chreppy veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ich bin sehr zufrieden!
Wer , wie ich schon einige Diäten ausgetestet hat. Dann durch eine Ernährungsumstellung + Veränderung bezüglich Sport + Einstellungsveränderung... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von Maria-Luise Holzmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Psychocoach
Finde ich sehr gut, habe es mir des öfteren angehört und konnte es mir so verinnerlichen. Diese CD empfehle ich weiter
Vor 10 Monaten von Heidi Plöhn veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Andere Blickwinkel
Spannend ist der eigentlich ungewöhnliche aber nötige Blickwinkel. Hier geht es mal nicht um die Kalorien, sondern um die Hintergründe.
Vor 10 Monaten von Andrea Fischer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Psychocoach 3: Abnehmen ist leichter als Zunehmen
Sehr interessantes und gutes Buch, regt viel zum Nachdenken an, die Starthilfe CD ist auch sehr interessant und gut, gefällt mir insgesamt sehr gut.
Vor 14 Monaten von Nicole Arndt veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen alles bestens
super gute Ware, sehr interessantes Buch, kann ich nur empfehlen, wie alle Erkenntnisse von dem Herrn Andreas Winter. ein muss für jeden
Vor 14 Monaten von Gabriela Hösl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Angst vor Mangel 2 11.11.2009
Verständnisfrage 6 16.01.2008
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar