Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,50 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Prinz von Bel-Air - Die komplette vierte Staffel (4 DVDs)


Preis: EUR 29,88 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager
Verkauf durch Music-Shop und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
9 neu ab EUR 21,99 7 gebraucht ab EUR 5,69

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Prinz von Bel-Air - Die komplette vierte Staffel (4 DVDs) + Der Prinz von Bel Air - Staffel 5 [3 DVDs] + Der Prinz von Bel-Air - Die komplette zweite Staffel [4 DVDs]
Preis für alle drei: EUR 52,84

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Will Smith, James Avery, Daphne Maxwell Reid
  • Regisseur(e): Debbie Allen, Madeline Cripe
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 2.0 Surround), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 4
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 13. Oktober 2006
  • Produktionsjahr: 1996
  • Spieldauer: 584 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (38 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000HEZ9S2
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 40.976 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

College Boyz Will und Carlton beginnen ihr Studium an der University of Los Angeles, für die das Footballteam Peacocks spielt - und das Collegeleben geht richtig ab: Atemberaubende Kommilitoninnen. (Und einer von ihnen verdankt es Carlton, dass aus ihm ein Mann wird.) Eine eigene Bleibe. (Zugegeben, es ist zwar nur das Gartenhaus der Banks, aber mindestens sechs Meter von der Küchentür entfernt.) Partys in der Studentenverbindung. (Die Party ist erst vorbei, als Will auf einem Friedhof landet und Gespenstern begegnet.) Und manchmal (Wer hätte das gedacht?!) sogar ein bisschen Bildung.

Episoden:
Disc 1:
01 Wo ein Will ist, ist ein Weg (Teil 1)
02 Wo ein Will ist, ist ein Weg (Teil 2)
03 Mut ohne Ruhm
04 Vater des Jahres
05 Das große Ereignis
06 Die Pool-Party
07 Der Albtraum

Disc 2:
08 Probezeit
09 Häschen Hilary
10 Höchste Zeit für Onkel Phil
11 Tauschhandel
12 Jackies neuer Freund
13 Ein Ständchen zur Taufe

Disc 3:
14 Die Grille war schuld
15 Ohne Laune keine Leute
16 Der Fluch der Technik
17 Alle Träume dieser Welt
18 Fröhlicher Valentinstag
19 Der geborene Verkäufer
20 Jazz heiratet

Disc 4:
21 Absprung über der Wildnis
22 Alte Liebe rostet nicht
23 Muttertag
24 Der verlorene Vater
25 Das Luftschloss
26 Der Prinz und sein Ruf

VideoMarkt

Aufgewachsen in West-Philadelphia, soll der junge Will nun endlich mal Benimm und Anstand lernen. Das findet zumindest seine Mutter und schickt ihn wegen der guten Erziehung nach Bel Air, Los Angeles, wo Verwandte der Familie leben: Phil Banks, ein reicher Anwalt, mit seiner Frau Vivian und den drei Kindern Hilary, Carlton und Ashley sowie der Butler Geoffrey. Natürlich kommt es zu Schwierigkeiten, und Will mischt die brave Familie mehr als einmal auf.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brummer Manfred am 12. November 2006
Format: DVD
Hallo zusammen,

ich muss ein bisschen was zu meinem Vorredner sagen. Es stimmt schon, die Verpackung gewinnt mit Sicherheit keine Preise. Sie ist mehr praktisch als schön.

Bei den ersten beiden Staffeln war noch jede DVD in einer eigenen Hülle. Bei den Staffeln 3 und 4 sind nun jeweils zwei DVD's in einer Hülle zusammengefasst. Bei der vorliegenden vierten Staffel sind, wie mein Vorredner schon richtig bemerkt hat, auf der Vorder- bzw. Rückseite Angaben zu den Folgen zu finden.

Dies kann man jetzt positiv oder auch negativ sehen. Ich persönlich sehe es so: Die ersten beiden Staffeln nehmen mehr Platz weg, also bin ich grundsätzlich um die "Verschmälerung" der Boxen froh. Das diese 4 Boxen im Regal dann nicht mehr gleich aussehen, ist aus ästetischen Gesichtspunkten zwar zu bedauern, aber auch zu verschmerzen. Das mit den Folgenangaben auf Vorder- und Rückseite finde ich nicht störend, sondern eher praktisch. Lange Rede, kurzer Sinn: Vielleicht nicht grade hübsch, dafür aber umso praktischer.

Nun aber zum Inhalt: Den Wechsel von der Darstellerin der "Vivian Banks" begrüße ich auch ausdrücklich. Für mich, ist das die einzig "richtige" Vivian (und ich finde sie auch um Längen attraktiver als ihre Vorgängerin).

In der vierten Staffel findet Will sich plötzlich auf dem College wieder. Er wirkt nicht mehr so jugendlich und die Serie scheint hier, gemeinsam mit Will, langsam "erwachsen" zu werden.

In dieser vierten Staffel finden sich einige Klassiker, z.B. die Folge "Häschen Hillary" in der Hillary sich für den Playboy ausziehen soll und Will, Carlton und Onkel Phil sich in der Playboy-Villa vergnügen.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von B286 am 30. Juli 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die 4. Staffel ist richtig witzig, denn nun ziehen Will und Carlton ins Poolhouse und gehen auf das College.

Die Serie wird etwas reifer, ebenso wie Will selbst, von dem wir jetzt erfahren, dass er ein Notizbuch führt in dem er seine "Dates" (welche mal wieder zahlreich sind) benotet. Die 4. Staffel ist nach der etwas schwachen 3. Staffel wieder "fresh" am Start und fährt mit einigen legendären Folgen auf.

Zwei Neuerungen fielen mir dabei besonders auf: Erstens wurde Vivian Banks durch eine neue Schauspielerin ersetzt, die meiner Meinung nach im Vergleich zur "alten" Vivian nicht mithalten kann.

Des weiteren wurde der Charakter von Hausbutler Geoffrey erweitert und er verteilt nun stellenweise schon fast unverschämt freche Seitenhiebe gegenüber Onkel Phil, was die Serie um ein paar Gag-Nuancen bereichert.

Eine Säule der Kontinuität ist nach wie vor der Charakter von Carlton, der in dieser Staffel wirklich den Vogel abschießt, wenn er zum Beispiel mit verschränkten Armen im Pfauenkostüm auf dem Sofa sitz und den strategischen Grund zum Besten gibt, warum er keine Freundschaften führt, mit hochrotem Kopf Werbelieder singt oder einfach nur seinen berühmten "Carlton-Dance" aufführt.
Auch Jazz ist wieder am Start und heiratet in dieser Staffel sogar... allerdings nicht Hillary Banks!

Am Ende möchte ich noch einen Tip geben:
Da die deutsche Synchronisation der Serie stellenweise schlichtweg einfach nur mies ist, manchmal einfach keinen Sinn ergibt und sogar Gags weggestrichen wurden, empfehle ich alle Folgen auf Englisch mit deutschem Untertiteln anzuschauen. Dann macht das ganze erst so richtig Spaß.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Davi83 TOP 500 REZENSENT am 3. September 2014
Format: DVD
Diese Rezension bezieht sich auf die Komplette Serie und ist daher nicht komplett Spoilerfrei.

Kauf Intention:
Eine meiner Lieblingsserien im Comedy Bereich. Habe mir erst die einzel staffeln dann die Komplettbox DVD und die Komplettbox BluRay gekauft. Habe es nie bereut!

Grundkonstellation:
Es ist der 22. September 1994 als 6 Freunde das erste mal auf dem TV Bildschirm erschienen. Ross, Rachel, Chandler, Monica, Joey und Phoebe wohnen alle in New York. Sie kennen sich großteils seit ihrer Kindheit/Jugend und wuchsen zusammen zu einer Einheit die nichts trennen kann.
Die Serie beschäftigt sich mit alltäglichen Fragen um Beruf, Kinder bekommen, das älter werden, Beziehungspausen, Hochzeiten, Scheidungen, verpatze Gelegenheiten und natürlich Liebe. Dies alles wird mit sehr viel Spaß verbunden.

Entwicklung der Serie:
Im Vergleich zu anderen Serien ist sich diese Serie ziemlich treu geblieben und nahm keine enormen Änderungen in der Konstellation der Serie dar. Ein großer Teil der Serie nimmt die Fragen während des Erwachsen werden dar. Alle Charaktere nehmen einen glaubhaften Lebensweg ein, in dem Sie ihre Jobs wechseln, neu Partner bekommen, Heiraten, Kinder bekommen, sich Scheiden lassen und was sonst so das Leben bringt. Es macht Spaß diesen Leuten beim Erwachsen werden zuzuschauen.

Genre:
Comedy

Die Charaktere:
- Ross ist ein schüchterner Mann, der seit seiner Jugend in Rachel, die beste Freundin seiner Schwester Monica, verliebt ist. Zu beginn der Serie verlässt ihn seine Frau, da sie lesbisch ist was ihn in ein emotionales Loch stößt. Seine Grundstimmung ist meist Melancholisch.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Staffeln 5 und 6 auf DVD? 4 21.04.2010
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen