Spezial Angebot

Sichern Sie sich dieses Hörbuch
für 0,00 Euro im Probeabo

Bei Audible.de im Probeabo kaufen
oder
Bei Audible.de kaufen

Hörbuch-Downloads verfügbar bei

Ihr Vorteil
Als Amazon Kunde können Sie Ihr Amazon-Konto auch bei Audible verwenden.
Der Präsident
 
Größeres Bild
 

Der Präsident [Hörbuch-Download]

von David Baldacci (Autor), Jörg Schüttauf (Erzähler)
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (282 Kundenrezensionen)
Regulärer Preis bei Audible.de: EUR 8,95 Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Preis:EUR 8,35 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
Sie sparen:EUR 0,60 (7%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.

So funktioniert das Probeabo von Audible.de
  1. Sie erhalten einen Hörbuch-Download Ihrer Wahl für 0,00 Euro.
  2. Melden Sie sich bei Audible mit Ihrem Amazon-Konto an.
  3. Schließen Sie das Probeabo ab und wählen Sie ein Hörbuch frei aus über 100.000 Titeln.
  4. Nach 30 Tagen geht der Probemonat in das monatlich kündbare Flexi-Abo über. Im Flexi-Abo erhalten Sie für monatlich 9,95 Euro ein Hörbuch Ihrer Wahl pro Monat.
  5. Den Probemonat, sowie das Flexi-Abo, können Sie jederzeit online oder per E-Mail kündigen.
  6. Wenn Sie das Probeabo innerhalb der ersten 30 Tage kündigen, entstehen Ihnen keine Kosten.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 6,00  
Audio CD, Audiobook EUR 6,99  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 8,35 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Hörbuch-Download
  • Spieldauer: 3 Stunden und 27 Minuten
  • Format: Hörbuch-Download
  • Version: Gekürzte Ausgabe
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Audible.de Erscheinungsdatum: 15. Januar 2008
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B002TVYBSK
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (282 Kundenrezensionen)

Produktbeschreibungen

Luther Withney wird bei einem Einbruch Zeuge eines ungeheuerlichen Vorfalls und damit zum meistgesuchten Mann der Nation. Wenn er sein Leben retten will, muß er den aussichtslosen Kampf gegen den mächtigsten Mann der Vereinigten Staaten aufnehmen.

Der Sprecher:
Jörg Schüttauf, Jahrgang 1961, absolvierte die Theaterhochschule zu Leipzig. Für die Titelrolle in Egon Günthers "Lenz" wurde er mit dem Grimmepreis ausgezeichnet und 1995 bekam er den Fernsehpreis der Akademie für darstellende Künste. Seinen Durchbruch erlangte er als Titelheld der ARD-Serie "Der Fahnder" und ist seither aus vielen TV-Produktionen nicht mehr wegzudenken.

(c)+(p) 2006 Lübbe Audio

Vorgeschlagene Tags zu ähnlichen Produkten

 (Was ist das?)
Setzen Sie den ersten relevanten Tag hinzu (ein Schlüsselwort, das mit diesem Produkt in engem Zusammenhang steht).
 

 

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Einfache Kost 10. August 2013
Von Theo.S04
Format:Audio CD|Von Amazon bestätigter Kauf
Die Handlung ist schnell erzählt. Ein charakterlich einwandfreier Einbrecher wird während seiner Tätigkeit unverhofft Zeuge eines Mordes. Er kann fliehen und wird verfolgt. Einzig ein alter Freund glaubt und vertraut ihm.
Die handelnden Personen sind einfach und holzschnittartig charakterisiert. Die Guten und die Bösen sind flott erkennbar. Die Handlung einfach und absurd. Keine unverhofften Wendungen oder überraschenden Ereignisse. Alles ist vorhersehbar. Dazu sehr amerikanisiert.
Alles in allem kein Ruhmesblatt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannender Thriller 21. Oktober 2003
Von ccheesy VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch
Mit "Der Präsident" hat Baldacci wirklich einen super-spannenden Thriller vorgelegt, und zwar von Anfang bis Ende.
Bei einem Einbruch in eine Villa beobachtet der schon etwas betagte Dieb Luther Withney, wie der Präsident der Vereinigten Staaten eine Frau mißhandelt. Als diese sich wehrt und den Präsidenten umzubringen droht, wird sie von zwei Secret-Service-Männern erschossen. Das wirbelt natürlich Staub auf. Während die Stabschefin des Präsidenten alles versucht, um einen Skandal zu vermeiden, muß Luther um sein Leben und das seiner Tochter fürchten. Deren Ex-Verlobter Jack wird immer tiefer in die Sache hineingezogen und gilt nachher selbst als Mörder. Glücklicherweise hat er den ausgebufften Polizisten Seth Frank auf seiner Seite.
Diese Story ist alles in allem wirklich rund!
Was mir nicht gefallen hat - und deswegen gibt's auch nur vier Sterne - ist das häufigere Abgleiten Baldaccis in klischeehafte Formulierungen. Ich will fast sagen: typisch amerikanisch. Dann ist die Übersetzung an einigen Stellen verunglückt. Man kann z.B. den Dienstgrad eines amerikanischen Polizisten nicht mit "Kommissar" übersetzen.
Und schließlich greift Baldacci auf das gerne benutzte (und meiner Meinung nach ziemlich nervige) Stilmittel des Rauchens zurück. Alle seine Protagonisten stecken sich ständig irgendwelche Kippen an. Darauf sollte jeder gute Autor in diesen Ausmaßen verzichten können.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Toller Thriller 16. Oktober 2005
Format:Taschenbuch
David Baldacci's Durchbruch als Thriller-Autor.
Der Politthriller dreht sich um den US-Präsidenten Alan Richmond, der in einen Mord verwickelt ist. Gemeinsam mit dem Secret Service und seiner gerissenen Stabschefin Russel gelingt ihm die Verschleierung des Verbrechens. Luther Whitney, Augenzeuge des Mords, wird zum Hauptverdächtigen. Um seine Umschuld zu Beweisen muss er gegen mächtige Gegner antreten, die keinerlei Skrupel kennen.
Schon in diesem frühen Werk Baldacci's überzeugt uns der Autor durch eine extrem spannende Story. Vor allem in der zweiten Hälfte fällt es schwer das Buch aus der Hand zu legen. Wie in seinen späteren Büchern, gelingt es Baldacci dem Leser die Hauptcharaktäre sehr nahe zu bringen und mit ihnen mitzufühlen. Wieder ein Spitzen-Thriller, den allerdings seine Nachfolger nochmals toppen konnten.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zum Ende 5. April 2000
Von Ein Kunde
Format:Broschiert
Eins ist anders bei diesem Buch: man weiss schon nach den ersten paar Seiten, wer "gut" und wer "böse" ist. Aber genau das macht das Buch so spannend - man ist den Fguren immer ein paar Schritte vorraus, möchte am liebsten in die Handlung eingreifen und die "Guten" mit der Nase auf die "Bösen" stossen. Und um alles herum sind eine Reihe von Einzelschicksale ineinander verstrickt, die die Charaktere menschlich und glaubwürdig machen. Ich bin sonst kein Krimifan - aber bei diesem Buch habe ich sogar meine SBahn verpasst, damit ich das Ende in Ruhe lesen kann...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grandioser Politthriller ! 3. März 2003
Von Anonym
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
Luther Whitney ist ein alter Einbrecher, der zum Abschluss seiner Kariere noch ein großes Ding durchführen will. Doch bei diesem Einbruch wird er Zeuge einer anderen Straftat.
Ein Mord an der jungen Frau des Hausbesitzers. Ihm gelingt es unerkannt vom Tatort zu flüchten und sogar ein wichtiges Beweisstück mitgehen zu lassen.
Luther kennt die Identität der verantwortlichen Personen, doch dies sind die mächtigsten Gegner, welche man sich nur vorstellen kann.
Luther will die Verantwortlichen nicht ungeschoren davonkommen lassen, er will die Wahrheit ans Tageslicht bringen und nimmt die gefährliche Herausforderung an....
Was folgt ist ein super spannender Politthriller, der immer wieder Überraschungen in sich birgt. Es gibt keine Längen, man wird das Buch gar nicht mehr aus den Händen geben wollen ohne das Ende zu kennen.
Die filmische Umsetzung „Absolute Power" kann zwar mit Superstars (C. Eastwood, G. Hackman u. Ed Harris) aufwarten, jedoch hält sich der Film fast gar nicht an die Romanvorlage.
Daher unbedingt das Buch lesen, man wird es sicher nicht bereuen, spannende Lesestunden sind garantiert !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Politthriller auf höchstem Niveau! ;o) 17. April 2007
Format:Taschenbuch
Wider dem eigentlichem Vorhaben, beobachtet der Einbrecher Luther ein erstmal anfängliches Sexspielchen, dieses endet allerdings für eine Person tödlich. Der Verursacher des Mordes ist der höchste Mann im Land. Seine Security arbeitet schnell, aber auch ihnen unterläuft ein fataler Fehler. Sie entdecken Luther zu spät.

Kann Luther sich retten und das Unglaubliche aufdecken aus Sex, Korruption, Macht und Spionage. Wie weit sind die Fäden gespannt, wie weit reicht der Daumen der Macht, ein wahnsinniges Netzwerk tut sich auf.

Ein superspannender Thriller der Extraklasse, grossartig! :o)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Gar nicht schlecht!
In der Kindle-Fassung kostenlos ergattert und deshalb mit gewissen Vorurteilen gelesen - die sich dann aber schnell zerschlagen haben, das Buch hat mich positiv überrascht. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von ffmvie veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Bücher
Wie bei allen Romanen von Baldacci ist man immer in seinen Bann gezogen. Erst einmal angefangen kann man schlecht aufhören.
Kann ich nur allen empfehlen.
Vor 21 Tagen von Strandlaeufer veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Gut, aber nicht klasse
Kurioserweise ist der Film besser, als der Roman. Ob das jetzt Geschmacksache ist, sei mal dahingestellt.
Das Buch ist vom Anfang bis Mitte spannend... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Alex Cross Fan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Überraschend Spannend!
Mir hat das Buch sehr gut gefallen! Anfangs war ich noch skeptisch, doch dann hat es immer mehr an Fahrt aufgenommen.
Vor 2 Monaten von Herr BS veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Spannend geschrieben
Ein spannender Roman, der zeitweise etwas zu langatmig und detailgenau ist
Interessante Einblicke in die Macht eines US Präsidenten
Gut zu lesen bis zur letzten... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Andi_hh veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen präsidiales Fehlverhalten
Diese Buch wurde gut verfilmt. Zum Lesen jedoch genauso spannend. Es ist gut geschrieben. Spannend. Selbst, wenn der Film schon gesehen wurde.
Vor 3 Monaten von Barbara Nasterlack veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen BIN SEHR ZUFRIEDEN
Produkt wurde gebraucht und gefiel mir sehr
gute Qualität setzt sich immer durch
jederzeit an alle meine Freunde und Verwanden weiterzuempfehlen
Vor 3 Monaten von Jürgen Voigt veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Der Präsident
Der Roman hat mir sehr gut gefallen. Er war aber z.T. Schon sehr grausam. Ich werde weiter von diesem Autor lesen
Vor 3 Monaten von Mufti veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Spannender Polit-Thriller mit leichten Schwächen
Zum Inhalt gibt es in anderen Rezensionen bereits ausreichend Informationen, daher möchte ich mich hier auf meine Eindrücke beschränken. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von achmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend
Ziemlich spannendes Buch, wo mal ein amerikanischer Präsident ein ordentlicher Drecksack ist. Viel FBI und integrierter, kleiner Liebsstory, Spannend bis zum Schluss,... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von H. McOnium veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar


ARRAY(0x9da09990)