2 Angebote ab EUR 9,90

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Polarexpress [HD DVD]


Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 gebraucht ab EUR 9,90 1 Sammlerstück(e) ab EUR 19,95
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Tom Hanks, Julene Renee, Peter Scolari, Chris Coppola
  • Regisseur(e): Robert Zemeckis
  • Format: Anamorph, Animiert, Widescreen
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 5.1), Tschechisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby Digital 5.1), Französisch (Dolby Digital 5.1), Niederländisch (Dolby Digital 5.1), Spanisch (Dolby Digital-Plus 5.1)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.40:1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 23. November 2007
  • Produktionsjahr: 2004
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (308 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000W15WXC
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.297 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In einem der Häuser der verschneiten kleinen Stadt macht sich am Weihnachtsabend gerade ein Junge bettfertig, während er ernsthaft über die Existenz des Weihnachtsmanns zu grübeln beginnt. Da hält plötzlich ein qualmender Zug vor seinem Haus, und der Schaffner drängt den Jungen zum Einsteigen. Zu dessen Erstaunen sind alle Abteile mit Kindern in Schlafanzügen besetzt. Und mit einem Mal befindet sich der Junge inmitten einer fantastischen Reise zum Nordpol, bei der er nicht nur Santa Claus kennen lernt.

Amazon.de

Polarexpress war dazu bestimmt, ein feste Größe unter den Weihnachtsfilmen zu werden und läutete gleichzeitig eine neue Ära des komplett digitalen Filmemachens ein. Die Meinungen der Kritiker und Zuschauer waren gespalten zwischen jenen, die den Film schon jetzt als Klassiker feierten, welcher den visuellen Reichtum und die sinnträchtige Unschuld des bekannten Kinderbuchs von Chris Van Allsburg einfängt und anderen, die der Ansicht waren, dass der innovative Gebrauch des "Performance Capture" – einer Technik, mit der die Handlungen und Bewegungen der Schauspieler akkurat auf digitale Charaktere übertragen werden – eine seltsame und nicht wirklich lebensnahe Ablenkung von dem epischen Nordpolabenteuer der Geschichte darstellt. In jedem Falle wird hier der Geist von Weihnachten auf eine angenehme, warmherzige Art und Weise gefeiert - speziell für Kinder, die nahezu aus dem Alter herausgewachsen sind, wo sie an den Weihnachtsmann glauben. Tom Hanks ist der nominelle Star des Films und spielt fünf verschiedene im Computer erschaffene Charaktere, aber die visuelle Umsetzung stiehlt ihm die Schau, wobei Regisseur Robert Zemeckis weiterhin seinen Weg auf der ständigen Suche nach technischer Innovation verfolgt. Egal, wie man auf die vielen hier dargestellten Wunder reagiert: es ist deutlich, dass „Polarexpress“ einen bemerkenswerten Meilenstein innerhalb der digitalen Revolution des Kinos darstellt. Sollte der Film zudem den Zuschauer (trotz der enormen Ansammlung von hektischen Elfen) mit der Freude des Weihnachtsfestes erfüllen, ist das um so besser. --Jeff Shannon -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 48 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Marlene Pfefferminz am 22. November 2006
Format: DVD
Man sagt zwar, sehen heisst glauben, doch manchmal sind die wertvollsten Dinge auf der Welt die, die wir nicht sehen.... Zitat Polarexpress

Wunderschöner und zauberhafter Film zu Weihnachten mit grandiosen Kameraaufnahmen. Im Film werden reale Schauspieler, (Tom Hanks übernimmt 5 Rollen z.B. Schaffner, kleiner Junge) vor einem neutralen Hintergrund gefilmt und auf dem Computer digital verarbeitet. Dadurch wirkt der Film manchmal ein wenig hölzern, allerdings sehr fotorealistisch, aber das schmälert nicht die Schönheit des Filmes. Bei der Zugfahrt durch z.B. Schluchten und zugefrorenen See, macht sich eine unglaubliche Dynamik und Weite breit, man spürt diesen Film förmlich, besonders wenn es schneit. Sehr schöne Musik- und Tanzeinlagen werden geliefert. Ein Highlight, wenn Aerosmith-Sänger Steven Tyler als Elf ein kurzes Ständchen liefert.

Worum geht es in diesem Film? Ein kleiner unbekannter Junge hat den Glauben an Weihnachten verloren. Überall Weihnachtskitsch, Weihnachtsmasken und aufgezogene Weihnachtsmänner - hohoho, wer soll da schon noch an Weinnachten glauben, bis in der Nacht vor Weihnachten der Polarexpress vor seiner Haustür hält. Wo fährt der hin - natürlich zum Nordpol! Kinder in Schlafanzügen und Morgenmänteln sitzen in diesem Zug und das Abenteuer geginnt - phantastisch! Wer diesen zauberhaften Film über Freundschaft, Vertrauen, Glauben und entzückenden Weihnachtseinlagen nicht schaut, der wird hier einiges verpassen. Besonders geeignet für Kinder und für Erwachsene, die ihren Traum noch nicht verloren haben. Mit diesem Film fängt Weihnachten an! :o)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
112 von 125 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 26. Oktober 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Bei Freunden erhielt ich ausschließlich ein müdes Grinsen betreffend meiner Einschätzung zu diesem Film. Warum? Ich denke, weil keiner, tief im Inneren, das kleine Stück Kindheit und - auch Kind sein behalten hat. Mit den Augen eines Kindes sieht das Weihnachtsfest doch wirklich zauberhaft aus. Haben Sie keine schönen Erinnerungen mehr an die Weihnachtstage vergangener Zeit? - Wenn doch, dann kann ich nur empfehlen:
1.Warten Sie einen kalten, verregneten Sonntag ab.
2.Machen Sie sich einen Tee oder Kaffee.
3.Kuscheln Sie sich gemütlich unter eine Wolldecke.
4.Machen Sie sich eine leckere Duftkerze an.
5.Einige Plätzchen zum knabbern....
...und schließlich lassen Sie sich von einem wunderschönen Weihnachtsmärchen verzaubern - Stimmungen kommen da in einem auf, die sehr an die Kindheit erinnern lassen. Schön an dem Film selber ist, neben der Weihnachtsstimmung, die fantastische Tricktechnik und der geniale Sound...also auch für Heimkinofans ein Highlight (insofern die DVD gut umgesetzt wurde) Im Kino kamen Bild und Ton sehr beeindruckend rüber und haben mir und meiner Frau einen in Erinnerung bleibenden, vorweihnachtlichen Abend bereitet! MS
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
71 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 28. September 2005
Format: DVD
Wie sehr habe ich mich auf diese DVD gefreut! Es lässt sich kaum in Worte fassen. Ich war letztes Jahr Weihnachten im Kino und habe mir "Der Polarexpress" angesehen. Zunächst war ich ja skeptisch, weil ich dachte es sei ein Kinderfilm. Jedoch wurde ich eines besseren belehrt. Es ist ein Film für die ganze Familie. Ich war zu Tränen gerührt...die Kinder waren fasziniert. Dieser Film ist für jeden zu empfehlen, der sich noch ein wenig die kindliche Freude auf Weihnachten bewahrt hat. Und mal ehrlich...wer träumt nicht davon einmal noch Kind zu sein...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 59 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KindleLeser am 20. November 2005
Format: DVD
Ein kleiner Junge, der erkannt hat, daß es den Weihnachtsmann nicht wirklich gibt, erhält eine Lektion in Sachen "Glauben an den Weihnachtsmann". Der Polarexpress holt ihn in der Weihnachtsnacht ab und lädt ihn ein, zusammen mit ein paar anderen Kindern, zum Nordpol. Dort kann er Schlag 12 miterleben, wie Santa Claus auf seine Zustellfahrt für Weihnachtsgeschenke in aller Welt startet.
Das ist in groben Zügen und ganz schnell die Handlung erzählt. Was kaum zu erzählen ist, das sind die zahllosen Achterbahn-Fahrten, die sogar im Heim-Kino überzeugend wirken, ganz zu schweigen vom richtigen Kino! Der Polarexpress, die Rohrpost am Nordpol, die Rutsche der Geschenke - es gibt viele atemberaubenden Strecken.
Als besonderer Gag mag dem einen oder anderen Kino-Fan auffallen, daß fast alle der Figuren Züge bedeutender oder zumindest bekannter Schauspieler tragen. Peter Ustinov als Weihnachtsmann (leider in amerikanischem Englisch, da Sir Peter kürzlich verstorben ist...) oder der kleine Junge aus "The Sixth Sense" als die Figur, die mehr Vertrauen und Zuversicht braucht. Natürlich auch Tom Hanks, der den Figuren die Bewegungsmuster lieh. Aber davon sollen die "Making Of"-Berichte erzählen.
Wie mir der Film gefallen hat? -
Nun, 5 Sterne, ganz eindeutig. Fesselnde Animationen, ein reizendes Drehbuch, sehr sympathische Charaktere, und immer wieder kleine Szenen, in denen man sich selbst wiederfinden kann. In der Reihe der vielen Santa-Claus-Geschichten, die ich kenne ganz sicher eine der bezauberndsten.
Viel Spaß damit!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Polarexpress 3D Effekte? 3 20.10.2012
Region 2 or all 0 07.03.2012
Preise für 3D Blu-rays 0 26.01.2011
Polarexpress 3D 6 04.12.2010
Nur in UK & USA als 3D Version? 3 24.11.2010
Alle 5 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden