Der Pfad des friedvollen Kriegers und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Pfad des friedvollen ... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von super-buecher
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 3,95 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Der Pfad des friedvollen Kriegers Gebundene Ausgabe – 25. September 2003


Alle 16 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 17,95
EUR 17,95 EUR 6,48
67 neu ab EUR 17,95 19 gebraucht ab EUR 6,48

Wird oft zusammen gekauft

Der Pfad des friedvollen Kriegers + Die Goldenen Regeln des friedvollen Kriegers + Die Rückkehr des friedvollen Kriegers
Preis für alle drei: EUR 36,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Ansata; Auflage: 22 (25. September 2003)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3778770950
  • ISBN-13: 978-3778770955
  • Größe und/oder Gewicht: 14,3 x 2,5 x 22,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (110 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 70.466 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Dan Millman, in jungen Jahren einer der besten Kunstturner Amerikas, später Coach von Spitzensportlern, unterrichtet seit nunmehr fast zwanzig Jahren verschiedenste Formen des körperlich-geistigen Trainings. Seine Werke über die Lebenshaltung des friedvollen Kriegers sind zu wahren Kultbüchern geworden und haben eine Auflage von mehreren Millionen in zweiundzwanzig Sprachen erreicht.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Mit diesem Buch, das in 22 Sprachen übersetzt wurde, schrieb sich Dan Millman in die Herzen einer millionengrossen, spirituellen Fan-Gemeinde." (GlücksPost)

Klappentext

"Mit diesem Buch, das in 22 Sprachen übersetzt wurde, schrieb sich Dan Millman in die Herzen einer millionengrossen, spirituellen Fan-Gemeinde."
GlücksPost

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

103 von 103 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mrs. Malaprop am 1. September 2001
Format: Gebundene Ausgabe
Im vorliegenden Buch, einer Mischung aus Autobiographie und Roman, berichtet Dan Millmann über seinen spirituellen Entwicklungsprozess bei seinem Lehrer "Sokrates". Dan, der sein Leben anfangs noch als Leidvoll und Sinnlos erlebt, verändert sich durch die Unterweisungen seines Lehrers, einem "friedvollen Krieger". Dan's Lehrzeit bei Sokrates ist allerdings hart: fast alle seiner liebgewonnenen (schlechten) Gewohnheiten und Illusionen muss er ablegen und sich einer strengen Disziplin unterziehen, die Ernährung, Atmung, Sexualität und Selbstverantwortlichkeit beinhaltet. Dan lernt auch die Quelle seines Leidens kennen: er erkennt, das es seine Sicht der Dinge ist, die seine Leiden verursachen, und vor allem die Neigung des Menschen, die gleichen (langweiligen und quälenden) Gedanken ständig zu wiederholen und sie damit zur erlebten Realität werden zu lassen. Die Transformation Dans gelingt: immer mehr schafft er es, aus seinem Gefängnis auszubrechen und die Dinge so zu sehen WIE SIE WIRKLICH SIND. Oft sind es dabei spirituelle Reisen oder Visionen, durch die er in der Lage ist, die grösseren Zusammenhänge zu erkennen. Durch das Leben im "HIER" und "JETZT" schafft Dan es schliesslich, sich von den Dingen zu lösen und den inneren Frieden und das Glück zu finden, das er immer suchte.
Die Lehren, die Dan seinen Lesern in diesem Buch vermittelt, sind auf das heutige Leben bezogene Beispiele aus den Erkenntnissen Buddhas (=> Buddhismus) und des ZEN. Oft bindet Dan Millmann Fabeln oder Geschichten in seine Erzählung ein, um die Begreifbarkeit der oft schwierigen und komplexen Lektionen zu ermöglichen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
33 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sonnengruss am 2. Oktober 2007
Format: Taschenbuch
... und muß sagen, es hat mich wirklich positiv überrascht. Ich wollte mich eigentlich über die Praktiken von Alberto Villoldo unterhalten und bekam dieses Buch empfohlen. Also kaufte ich mir das Buch und fing mit Spannung an zu lesen. Da ich in dieser Zeit sehr wenig Zeit hatte mußte ich das Buch relativ langsam lesen, was mir überhaupt nicht gefiel, da ich es durchaus in einem Rutsch hätte durchlesen können ;-) Dies stellte sich jedoch später als absolut passend heraus, denn ich hatte bei diesem Buch mehr als ein "Aha-Erlebnis" und ich hatte immer wieder das Gefühl, dass das Buch mich gerade dort abholte, wie es gerade zu meiner aktuellen Thematik paßte. So wird in dem Buch u. a. auch das Thema "Wut" angesprochen und ich bemerkte etwa zur gleichen Zeit, dass ich genau damit aktuell ein Problem hatte, an dem ich vielleicht arbeiten könnte. Also ein wirklich sehr gutes Buch für den selbstreflektierten Menschen, der gelernt hat, seine Schatten zu erkennen und sie zu integrieren, bzw. mit ihnen zu arbeiten.
So kann ich mich auch nicht dem Satz "Paulo Coelho light", eines Vorschreibers anschließen, denn ich habe alle Bücher von Paulo Coelho gelesen und mittlerweile lese ich das dritte Buch von Dan Millman. Ich persönlich denke, das ist, als wenn man Bananen mit Zitronen vergleicht, denn zwischen diesen beiden Schriftstellern liegen, meiner Meinung nach, Welten. So schreibt Coelho durchaus wundervolle Bücher, die sehr viel Lebensweisheit in sich bergen, jedoch bei Millman findet man, sofern man "über den Tellerrand hinausblickt", sehr viele praktische Ansätze. Dass das Buch in einer verständlichen Romanform geschrieben ist, werte ich als durchaus positiv.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wilhelm Haas am 27. April 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Merry Meet
es gibt viele spirituelle Lehrbücher und die Meisten ähneln sich im Kern und der Aussage. Davon ist auch Dan Millmans Buch nicht ausgenommen. Man sollte jedoch bedenken, dass dieses Werk über 20 Jahre auf dem Buckel hat und inzwischen viele ähnliche Themenbücher auf dem Markt sind, ja seither den Markt sogar überschwemmen. Was unterscheidet diesen Bestseller nun von anderen Büchern ala Eckhart Tolle, N.D.Walsch und Co? Der Romanstil! Verpackt in eine autobiographische Geschichte, die Humor und menschliches Drama in sich vereint reisst die Geschichte um den mysteriösen Sokrates und Schüler Dan einfach mit. Man ertappt sich oft selbst mit Gedankengängen und Mustern die Milmann durchmacht und erkennt sich in vielen Zügen wieder. So folgt man leichtfüssig und freudvoll dem Pfad und lernt ebenso nebenbei einmal mehr die Geheimnisse eines erfüllten Lebens kennen. Der Schluss ist eine wunderbar geschilderte Initiation. Sterben um zu Leben, die Verschmelzung mit Allem. Nichts Neues also, aber hinreissend geschildert und nachvollziehbar. Die Höhen und Tiefen des Lebens sowie seine Mitte in einem Roman vereint. Ich habe schon viele Bücher dieser Art gelesen, auch in der mir näher liegenden Hexenliteratur. Dennoch hat mich dieses von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Das ist 5 Sterne wert...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Amazon Customer am 8. Januar 2010
Format: Broschiert
Zuerst hab ich dieses Buch wieder weggelegt und mir gedacht - "Nein, nicht schon wieder ein Lebenshilfebuch in Romanform...."
doch irgendwie hat es mich doch nicht mehr losgelassen und drüber bin ich jetzt sehr froh.

Es ist ein Roman, der so voll Herzlichkeit, Freude, Glück - aber auch voll von Schmerz, Wut, Aggression ist.
Ein Roman, der in den 252 Seiten gefüllt ist mit Tipps für eine gesunde Lebensführung. Vieles davon war mir nicht neu, doch ich fand es schön, es einfach wieder zu lesen um es zu wiederholen.

Ob es mein Leben verändert hat (so wie es am Einband steht? - da bin ich mir sicher :-)

Spannend bis zum Schluss - ein Roman, den ich einfach nur weiterempfehlen kann.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen