Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der Pate: Das Spiel

von Electronic Arts GmbH
 USK ab 18
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)

o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Plattform: PC
Version: EA Most Wanted

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Achtung: ab 18! Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
  • PC, DVD, Win, Deutsch

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 2000 / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 18
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

Plattform: PC | Version: EA Most Wanted
  • ASIN: B000PUAZNW
  • Artikelgewicht: 100 g
  • Erscheinungsdatum: 23. März 2006
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (14 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 10.449 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PC | Version: EA Most Wanted

Produktbeschreibung

Nach einem Leben voller Aushilfsjobs und Kleingaunereien wird der Spieler in Amerikas berühmtester Verbrecherorganisation aufgenommen. Jetzt liegt es am Spieler, Aufträge durchzuführen, sich Respekt zu verdienen,
Rang für Rang aufzusteigen und die Kontrolle über New York zu übernehmen. Wenn der Spieler seine Trümpfe richtig
ausspielt, kann er möglicherweise als der nächste, übermächtige Don regieren.

Das Buch Der Pate mit seiner Geschichte über die Familie, über Respekt und Loyalität, dient ebenso wie der Film der
Paramount Pictures als Inspiration für das Spiel, in dem der Spieler in die Corleone-Familie aufgenommen wird. Er
erkämpft sich Respekt durch Loyalität und Einschüchterung und steigt dabei in der Hierarchie auf, um in einem lebendigen
New York zwischen 1945 und 1955 selbst zum Don zu werden.

Das Videospiel Der Pate versetzt den Spieler in das Zentrum der Handlung eines der am meisten verehrten Meisterwerke der Filmgeschichte. Er kann sich als Held des Spiels selbst erschaffen und dann entscheiden, welchem Weg er bei seinem Aufstieg vom unbeachteten Außenseiter zum bewunderten und gefürchteten Don folgen will.

Mit seinem nicht-linearen Action-Adventure-Gameplay wird Der Pate den Spielern zahllose Möglichkeiten bieten, die
Probleme der Familie mit Gewalt, mit geschickter Diplomatie oder mit einer cleveren Mischung aus beidem zu lösen.
Zwischen Schlägertrupps und Banküberfällen, Verfolgungsjagden und Erpressungen taucht der Spieler tief in die Welt
von Der Pate ein, in der Einschüchterung und Verhandlung die Fahrkarten an die Spitze sind. Die Spieler setzen Loyalität
und Angst als Mittel ein, um sich bei der Interaktion mit anderen Charakteren Respekt in der Welt zu verschaffen. Die
Entscheidungen, die der Spieler im Verlauf des Spiels trifft, haben dauerhafte Konsequenzen, genau so, wie es auch in der
kriminellen Unterwelt im Roman Der Pate war. Im Paramount Pictures-Film Der Pate spielten einige der besten Schauspieler Hollywoods, und mehrere von ihnen sind auch an der Entwicklung des Spiels beteiligt. Es werden sich
nicht nur sämtliche Charaktere des Films im Spiel wiederfinden, auch die Stimmen von Marlon Brando als Don Vito Corleone, James Caan als Sonny Corleone und Robert Duvall als Anwalt Tom Hagen werden dem Spiel ein mitreißendes Filmflair verleihen.

FEATURES:
- Die Welt von Der Pate: Ein Jahrzehnt der Gewalt in New York City zwischen 1945 und 1955
- Klassische Film-Momente: Das nicht-lineare Action- Adventure-Gameplay mit Missionen aus dem Film und Aufträgen der Originalcharaktere bietet unterschiedlichsten Spielern eine überwältigende Spielerfahrung
- In der Haut des Paten: Der Spieler erschafft seinen eigenen Gangster und taucht ein in die Action des Spiels und die Atmosphäre von Der Pate
- Respekt und Konsequenzen: Die Spieler setzen Loyalität und Einschüchterung als Mittel ein, um sich in ganz New York City Respekt zu verschaffen. Die Entscheidungen des Spielers während des Spiels werden dauerhafte Konsequenzen haben
- Glaubwürdige Welt: Der Spieler kann in der Welt völlig frei mit anderen Charakteren interagieren. Je nachdem, welche Wünsche und Ziele der Spieler verfolgt und ob er die Herausforderungen des Spiels mit Gewalt und Einschüchterung oder mit Respekt und Verhandlungen löst, werden die anderen Charaktere reagieren. Sie werden sich an ihre Zusammentreffen mit dem Spieler erinnern, und diese Beziehungen werden den Verlauf des Spiels beeinflussen.
- Die Kontrolle über New York: Die fünf Familien aus dem Roman, darunter die Tattaglia, die Cuneo, die Sollozzo, die Brazini und die Stracci, wollen die Kontrolle über New York übernehmen
- Mark Winegardner, Autor des Romans Godfather Returns, übernimmt die Bearbeitung der Story und bietet Einblicke in die Geschichte.

Produktbeschreibungen

EA Der Pate - Das Spiel Most Wanted, USK/FSK: 18+ VÃ--Datum: 30.08.07

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

3.4 von 5 Sternen
3.4 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr schöne Sache 22. Dezember 2007
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Ich habe mir dieses Spiel 2006 gekauft (zwar als US-Version, aber die dürfte wegen der FSK18 wohl dieselbe sein).

Das Spiel kam schon rein äußerlich nett daher. Neben dem Booklet gibt es eine "Land"karte von New York mit den wichtigsten Stellen, die man während des Spiel benötigt. Es gibt natürlich auch eine Ingame-Karte, wem das ca. A3 große Papierblatt zu riesig ist.

Ist das Spiel erstmal installiert (bei meinem DuoCore 1.8 ~15 min) kann man auch schon loslegen. Man beginnt mit dem Erstellen eines Profils bzw. Charakter. Hier kann man seiner Kreativität freien Lauf lassen, denn an der Person kann man so gut wie alles modifizieren (Augenbrauen, Frisur, Nase, Mundform...)

Danach beginnt das Leben als Kleinganove. Angelehnt an den Film wird man zum Teil der Familie Corleone und hat noch weitere Familien, die ein mehr oder weniger gutes Verhältnis zu einem haben. (Das wirkt sich dahingehend aus, daß man von deren Schlägern u.U. attackiert wird).

Positiv fällt auf, daß es kein Mission-zu-Mission-Spiel ist, sondern daß man zwischendurch immer wieder kleinere Jobs machen kann. Für das Weiterkommen ist es allerdings erforderlich, daß man die Aufgaben des Paten zur Zufriedenheit ausführt. Manche Aufträge werden aus dem Originalfilm übernommen (so z.B. einen Pferdekopf ins Bett legen)

Steuerung: Das Handling (gerade im Kampfmodus) ist zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, andererseits auch zügig zu erlernen. Es werden während des Kampfes auch Hinweise eingeblendet (z.B. 'V drücken für Exekution').
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Ich finde das Spiel einfach total Klasse. Alles am Spiel ist perfekt, die Ausrüstung, die Autos, die Waffen, die Atmosphäre und sogar die Grafik.

Aber das wesentliche bei dieser Rezension ist, dass ich einen Weg gefunden habe das Spiel unter Windows Vista zum laufen zu kriegen.

Schritt 1:
Geht in das Verzeichniss X:/Programme(Programm Files)/Electronic Arts/Der Pate - Das Spiel/Movies/

Schritt 2:
Ihr löscht die Datei "Paramount.vp6" und die Datei "Load.vp6".

Schritt 3:
Geht wieder in das Verzeichniss X:/Programme(Programm Files)/Electronic Arts/Der Pate - Das Spiel/

Schritt 4:
Klickt mit der rechten Maustaste auf die Datei "godfather.exe", und klickt auf Eigenschaften.

Schritt 5:
Klickt oben auf die Registerkarte "Kompatibilität".

Schritt 6:
Macht ein Häckchen bei "Programme im Kompatibilitäts Modus ausführen für:", und wählt "Widows XP SP2" aus, dann noch kurz auf "übernehmen" und "Ok" klicken.

Schritt 7:
Die Datei "godfather.exe" mit einem Doppelklick öffnen und Spaß haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Produktionsfehler? 12. April 2009
Von W. Thomas
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Ich muss leider von diesem Spiel abraten, weil es nicht funktioniert!?
Habe dank Amazon.de nicht nur ein zweites Spiel zum testen bekommen, sonder auch beide anstandslos zurückgenommen und das Geld rückerstattet. DICKES LOB an dieser Stelle für Amazon.de ! ! !
Wie gesagt - ich hatte bei zwei original verpackten DVDs nur ein .rar-Verzeichnis darauf gefunden, ohne die Möglichkeit das Spiel zu installieren - leider - bei beiden Spielen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Kauf 30. Juli 2014
Edition:EA Most Wanted| Plattform:PC|Verifizierter Kauf
Sehr schnelle Lieferzeit. Ein absolut günstiger Preis. Eine sehr gute Qualität. Ich bin sehr zufrieden mit dem Kauf und kann es nur weiter empfehlen
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Brutal aber unterhaltsam 5. Februar 2008
Von Pseudonym
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Spaß: 4.0 von 5 Sternen   
Wenn man "der Pate" spielt bekommt man sehr schnell das Gefühl
im New York der 30er sein Unwesen zu treiben. Es hat ein bisschen
was von GTA, wobei es mehr Atmosphäre vermittelt.
Das Einzige, was etwas eintönig ist sind die Missionen. Nehm das
Lager hoch, töte den und den und erpresse nebenbei Geschäftsleute.
Das könnte man noch etwas abwechslungsreicher gestallten (wobei mir
erst gegen Ende diese "Routine" ein wenig auf den Nerv ging).
Das man eine Bank ausrauben kann fand ich cool, allerdings sahen die
Banken alle irgendwie gleich aus und waren auch nicht sonderlich gesichert. (Hier etwas mehr Anspruch bitte!).
Sonst ist noch Anzumerken, dass nach der Single-Player-Kampagne die
Spielmotivation gleich Null ist, da ja kein Multiplayermodus existiert.
Ein Multiplayer hätte aber auch nicht so gut zum Spielprinzip gepasst.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen like GTA ;) 10. Juli 2009
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Spaß: 5.0 von 5 Sternen   
Wer GTA mag, wird der Pate lieben. Es ist zwar etwas billiger und kleiner, aber für den Preis ist es als Spiel "zwischendurch" echt das beste.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen I`m gonna make him an offer he can not refuse. 1. März 2009
Edition:EA Most Wanted|Plattform:PC
Tja, wer kennt dieses Zitat nicht. Und das stimmt genau auch für dieses Spiel zu.

Als großer Pate Fan, habe ich mir dieses Spiel geholt und gleich gespielt. Man sieht erstes, dass das Game sehr nah an dem Film liegt. Viele Szenen die im Film sind tauchen auch im Spiel auf, die mit der Filmmusik eine tolle Atmosphäre erzeugt. Ebenfalls ist der Charakter, den sie am Anfang selbst zusammenstellen können, in den Zwischensequenzen sehr gut eingefügt.

Die Stadt wirkt auf dem ersten Blick sehr detailliert und lebendig aus, was nur zum teil zutrifft. Die Stadt ist wircklich lebendig allerdings, gibt es keine wircklich markante Punkte, die man sich neher ansehen will. Insgesamt ist die Stadt eine große Kulisse dient ihren zweck dient, aber nicht zu Besichtgungen einlädt.

Das Gameplay stimmt eigendlich, auch wenn die Steuerung am Anfang einbisschen ungewohnt ausfällt. Allerdings hat man nach einpaar Minuten die Steuerung fesst im griff. Was mir sehr gefallen hat ist das Kampfsystem bei Schiessereien. Man kann entweder sich wie in GTA San Andreas durchschlagen oder man nutzt das Zielssystem, dass erlaubt, Gegner ins Visier zu nehemn und aussuhen kann, welches Körperteil man treffen möchte. Kopfschüsse sind somit einfacher. Dazu gibt es noch ein Deckungssystem, das sehr praktisch ist um nicht gleich erschossen zu werden. Im Spiel kann man dann noch mit einem Erfahrungssystem seine Charakterwerte steigern.

Die Story natürlich gleich wie die im Film allerdings hat man im Spiel noch ein anderes Huhn zu rupfen, aber ich will ja nicht zu viel verraten. Man kann auch Nebenjobs machen, wie Ladenbesitzer "überzeugen" Schutzgeld zu bezahlen oder Auftragsmorde zu verüben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Spiel (früher)
Lange ist es aus, wo ich mir dieses Spiel gekauft habe und heute mal wieder die Rezessionen durchgeblättert. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Juli 2012 von Thomas
1.0 von 5 Sternen Wäre sicher schön gewesen
ich hab mir die MostWanted gekauft und hab festgestellt es geht nicht.
man kann das spiel nicht installieren. Da ein druckfehler von ea vorliegt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 9. April 2009 von Keusch Horst
1.0 von 5 Sternen Installation unter Vista funktioniert nicht
Unter Vista keineswegs zu gebrauchen. Nichtmal die Installation funktioniert, hängt den PC bloß auf. Aber das ist man bei Vista ja nicht anders gewohnt. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 23. März 2009 von R. Mittelsdorf
1.0 von 5 Sternen Läuft nicht unter Vista
gekauft, installiert, abgestürzt.

keine sekunde spielen unter vista möglich.

... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 18. Dezember 2008 von Lucky Luke
4.0 von 5 Sternen Der Pate
Ich als großer Fan der Filme ging natürlich mit hohen Erwartungen an das Spiel. Und zu meiner Überraschung wurde ich nicht enttäuscht. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 21. August 2008 von J. Sievers
1.0 von 5 Sternen Unter Vista eine Katastrophe
Nach der Installation starte ich es und was passiert? Es stürzt ab. Selbst als Administrator geht es nicht zu starten.

Schrott Spiel sag ich da nur.
Veröffentlicht am 7. August 2008 von Sebastian
4.0 von 5 Sternen Nichts für kleine Kinder
Also erst mal zum Hinweis. Dieses Spiel ist ziemlich extrem, viele brutale Szenen deswegen wirklich auf die Altersbeschränkung achten. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Februar 2008 von Florian Uebermuth
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Ähnliche Artikel finden

Plattform: PC | Version: EA Most Wanted