In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Orientzyklus (6 Bände) auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Orientzyklus (6 Bände)
 
 

Der Orientzyklus (6 Bände) [Kindle Edition]

Karl May
3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,88 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 1,79  
Kindle Edition, 23. August 2010 EUR 2,88  
Audio CD, Audiobook EUR 34,95  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 23,25 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ein akustisches Kunststück, ein akustischer Weltentwurf, in dem alles gleich viel zählt: Geräusch, Sprache, Musik." (Die Welt)

"Glaube, Liebe, Verrat, Freundschaft und Versöhnung - ein großes Hörwerk mit mehr als 70 Schauspielern für Hörer jeden Alters." (Brigitte)

"Empfehlenswert? Harald Schmidt würde sagen: Kaufbefehl!" (Mittelbayerische Zeitung)

Kurzbeschreibung

Alle sechs Bände des Orientzyklus von Karl May. Hier taucht Kara Ben Nemsi das erste Mal auf. Karl May schuf alle Bände dieses Zyklus im Jahr 1892.

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 3311 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 3089 Seiten
  • Verlag: Fair Price Classics (23. August 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0040JHUJQ
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (45 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.347 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Wer kennt ihn nicht, den großen Indianerfreund Deutschlands, den geistigen Vater von "Winnetou" und "Old Shatterhand"? Generationen von Kindern und Jugendlichen schmökerten sich nächtens durch die zahlreichen Abenteuerromane von Karl May. Viele seiner Geschichten wurden verfilmt, vor allem in den 60er-Jahren mit Pierre Brice in der Rolle des stolzen Häuptlings. Karl May wurde 1842 in Ernstthal geboren und hatte es zunächst schwer: Als Baby erblindete er, erst Jahre später konnte er geheilt werden. Später verbrachte der Sachse wegen diverser Betrügereien und Diebstähle mehrere Jahre im Gefängnis, bevor ihm schließlich der Durchbruch als Autor gelang. Literarisch unumstritten ist sein umfangreiches Werk bis heute nicht, geliebt wird es aber nach wie vor. Karl May starb 1912 in Radebeul.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
44 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Hörbuch, Video oder Buch 30. Januar 2012
Von Argolis
Format:Kindle Edition
Bei den Rezensionen wäre es hilfreich Reiter zu haben wo man zwischen Hörbüchern, Video und gedrucktem Buch (oder Kindle Buch) unterscheiden kann. Wenn mich eine Rezension für die Kindle Version interessiert, möchte ich nicht unzählige Artikel über Hörbücher lesen. Egal ob sie gut oder nicht gut bewertet sind. Das wäre eine grundsätzliche Verbesserung bei den Rezensionen.

lg Andreas
War diese Rezension für Sie hilfreich?
53 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und wieder Kino fürs Ohr vom WDR 11. September 2007
Format:Audio CD
Es ist unglaublich, was der WDR für dieses Hörspiel aufgeboten hat, wirklich alles was in Deutschlang Rang und Namen hat (über 140 Sprecher), spricht eine mehr oder minder große Rolle in dieser tollen Produktion. Um einige Namen zu nennen: Sylvester Groth als Kara Ben Nemsi und Mattias Koeberlin als Hadschi Halef Omar, sowie Rufis Beck, Reiner Schöne, Ernst Jacobi, Dietmar Mues, Horst Bollmann, Richy Müller, Matthias Habich und eben viele viele mehr. Zu den CDs gibt es ein Begleitbuch (61 Seiten), in welchem die Beteiligten vorgestellt werden. Aus diesem stammt der Hinweis, der Vorbereitungszeit von 2 Jahren und davon 8 Monate reine Aufnahme.

Die Liebe die Walter Adler in das Projekt gesteckt hat, erleben Sie in jeder Hörminute. Die ersten sechs Bände von Karl May, die sogenannten Orientbände, werden sehr werkgetreu (trotz einiger Kürzungen) wiedergegeben. Was mich, der mit den Romanen von Karl May groß geworden ist, am meisten fasziniert ist, dass nicht in einer Minuten versucht wird die Romanvorlage ins Lächerliche zu ziehen. Das der Humor dabei nicht zu kurz kommt, können sich alle Kenner der Materie vorstellen.

Viel Geld für ein Hörspiel über 12 CDs, aber es lohnt sich auf jeden Fall, denn 660 unterhaltsame Minuten warten auf Sie. Ich gebe 5 Sterne für ein weiters Hörspielhighlight vom WDR.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
22 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Großartiges Hörspiel 29. Januar 2008
Von elchkopf
Format:Audio CD
Um es gleich vorweg zu sagen: Der Orientzyklus ist eine durch und durch gelungene Umsetzung der Karl May-Vorlagen. Obgleich zwölf CDs sicher nicht wenig sind, waren Kürzungen unvermeidlich. Gleichwohl hat das Hörspiel dadurch gewonnen. Denn die vielen Wiederholungen und Längen in den Karl May-Originalen wurden dadurch vermieden und die Hörspielfassung wirkt aus einem Guß. Besonders positiv fällt auf, dass die May-typische Sprache erhalten geblieben ist. Keine Anpassungen und modernen Kompromisse, sondern die etwas holprige, manchmal verschwurbelte, aber eben doch typische Sprache wurde glänzend umgesetzt. Die Hörspielfassung zeichnet sich auch dadurch aus, dass die Charaktere ernst genommen werden. Weder rutscht das Hörspiel in übertriebenen Pathos noch versinken die Figuren in Lächerlichkeit oder Ironie. Und um noch weiter zu loben: Die ganze Atmosphäre wirkt stimmig, Geräusche, Musik, Sprecher sind sehr sorgfältig aufeinander abgestimmt und das Zuhören macht einfach Spaß. Kurzum: Trotz des hohen Preises lohnt sich die Anschaffung auf jeden Fall!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
39 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Punkt Abzug wegen teilweiser Themaverfehlung... 30. September 2007
Format:Audio CD
Ich habe dieses Hörspiel sehr genossen.

Der Orientzyklus von Karl May ist wirklich gut umgesetzt worden. Allerdings: Es gibt einige Kürzungen.

Nun: Wer Karl May kennt weiss, dass er sehr ausführlich, ja opulent geschrieben hat. Ein Grund für die Kürzungen ist mit Sicherheit der beschränkte Zeitrahmen. Ca. 660 Minuten sind zwar eine vergleichsweise lange Zeit, aber eben dennoch ein "zeitlicher Rahmen".

Ärgerlich ist deshalb, dass CD für CD Platz verschwendet wurde.

Warum?

Wenn man den Orientzyklus hören will erwartet der Zuhörer, dass er die Erlebnisse des Kara Ben Nemsi präsentiert bekommt.

Aber was geschieht? CD für CD beginnt mit einem Gerichtsprozess gegen Karl May.

Was hat das mit dem Orientzyklus zu tun? Künstlerische Freiheit? Profilierungssucht des Produzenten und Regisseurs? Wer diese Hintergründe wissen will, greift besser zu Karl Mays Buch "Aus meinem Leben".

Im Rahmen des Orientzyklus hat das jedenfalls nichts verloren. Für diesen Teilbereich kann ich nur sagen: Themaverfehlung. Diese Gerichtsszenen sind eine Zumutung.

Dennoch:

Da die eigentliche Geschichte doch sehr gut umgesetzt wurde gebe ich vier Sterne. Dies vor allem aufgrund der hervorragenden Präsentation von Sylvester Groth als Kara Ben Nemsi Efendi und von Matthias Koeberlin als Hadschi Halef Omar.

Negativ aufgefallen ist der Sprecher des Sir David Lindsay. Ich würde sagen Zweit- um nicht zu sagen Drittklassig. Der Sprecher hat es geschafft die Figur des Sir David Lindsay als "Kasperle" darzustellen. Nicht gut!

Insgesamt aber ein Hörbuch welches man sicherlich sehr gerne immer wieder anhört. (Die Gerichtsszenen kann man ja überspringen.)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
21 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zu stark gekürzt! 4. November 2007
Format:Audio CD
Ich hatte vor über 30 Jahren die Bücher mehrfach gelesen und freute mich sehr auf dieses Hörbuch.

Leider ist es nicht gelungen den Zauber der 6 Bücher auf die "nur" 12 CD's zu bannen. Die Darstellung der Charaktere leidet unter den zum Teil sehr starken Kürzungen am meisten.
Absolut unverständlich ist mir deshalb das man wohl 1 Stunde der Spielzeit für die Gerichtsverhandlungen gegen Karl May opfert und, als ob das nicht schon schlimm genug wäre, die Geschichte auch noch dadurch zerreisst das man je ca. 5 min. dieser Verhandlungsdialoge am Anfang einer jeden CD platziert.

Fazit:
Die guten Sprecher und die oppulente Vertonung schaffen es nicht die zu stark gekürzte und zerissene Geschichte spannend und lebendig zu machen. ------SCHADE
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Wieder Kind sein
Ich hatte alle Bücher des Orient Zyklus als Kind bereits gelesen und mich nun wieder darüber her gemacht. Es brachte viele Erinnerungen zurück. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Bücherfriedel veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Orientzyklus (6 Bände) karl May
Als Rentner finde ich Karl May immer noch interessant und fast aktuell. Bis auf die ältere Rechtschreibung, die nehme ich so wie sie ist, sind die Bücher sehr spannend... Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Horst Fenske veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Erinnerung an die Jugendzeit
Es war gut noch einmal die Interessanten Geschichten Karl May zu lesen.
Erinnerungen an längst vergangene Zeiten wurden wieder lebendig.
Vor 4 Monaten von Retlaw veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Karl May
schon mein Vater war ein großer Karl May Fan - und ich lese ihn auch sehr gerne - ist toll
Vor 5 Monaten von E. Beuter veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Der Orientzyklus
Ich habe mich sehr darauf gefreut mit Kara Ben Nemsi den Orient zu bereisen. Mir ist die Hörbuch-Reise nicht zum Abenteuer, nein, eher zur Mühsal geworden. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Michael Kischlat veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderbar
Was Karl May schreibt muss man nicht wörtlich nehmen, oder gar historisch oder authentisch, aber wie er die Geschichten von Kara Ben Nemsi erzählt ist wunderbar. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Albert E Heijn veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen 12-CD-WDR-Produktion...
Ich habe lange überlegt eine Bewertung für diese CD-Edition abzugeben. Schuld daran war nicht etwa die mangelnde Qualität der Ausgabe, sondern vielmehr der Umstand... Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Markus Schmidl veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannung pur
liest sich immer wieder mit voller Spannung, die kulturellen und landschaftlichen Beschreibungen sind so aktuell wie vor 150 Jahren. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Claudia Göttlicher veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dehr gut vertont!
Ist nicht nur "vorlesen" sindern dramatische Schliderung! Gute Stimmen. Mit etwas Fantasie ist man mitten in der Handlung und Arme und Beine zucken mit!
Vor 7 Monaten von Klaus Bienstock veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Karl May: Der Orientzyklus
Karl Mays Erzählungen sind eindeutig hier zu erkennen. Aber die Ausdrucksweise ist an manchen Stellen schon recht seltsam. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Fritz Weikusat veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden