In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Montagsmann: Roman auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Montagsmann: Roman
 
 

Der Montagsmann: Roman [Kindle Edition]

Eva Völler
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (62 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 5,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,99  
Taschenbuch --  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

"Entschuldigen Sie, können Sie mir vielleicht sagen, wie ich heiße?"- "Klar. Dein Name ist Isabel, und du bist meine Verlobte."

Kaum zu glauben, aber es könnte was dran sein: Isabel hat ihr Gedächtnis verloren und keinen Schimmer, wer sie ist und woher sie kommt. Fabio, Eigentümer eines schicken Restaurants, sieht nicht nur aus wie ein Gott, sondern kocht auch so - und soll also ihr Verlobter sein.

Doch warum lässt er seinen betörenden italienischen Charme nur bei anderen Frauen spielen?

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 491 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 319 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 340415567X
  • Verlag: Bastei Entertainment; Auflage: Aufl. 2009 (19. April 2013)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B00C7UOBA6
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (62 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.836 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Eva Völler hat sich schon als Kind gern Geschichten ausgedacht. Trotzdem hat sie zuerst als Richterin und später als Rechtsanwältin ihre Brötchen verdient, bevor sie Juristerei und Robe schließlich endgültig an den Nagel hängte. "Vom Bücherschreiben kriegt man auf Dauer einfach bessere Laune als von Rechtsstreitigkeiten. Und man kann jedes Mal selbst bestimmen, wie es am Ende ausgeht." Die Autorin lebt mit ihren Kindern am Rande der Rhön in Hessen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
20 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Unterhaltung 29. Dezember 2006
Format:Taschenbuch
Habe mir den Roman selbst zu Weihnachten geschenkt und gleich gelesen. Kenne schon mehrere Bücher von Eva Völler und war auch von diesem wieder absolut begeistert. Wer allerdings ernsthaften Tiefgang erwartet, wird kaum auf seine Kosten kommen, aber als locker-leichte Frauenlektüre für ein paar herrlich unbeschwerte Lesestunden voller Romantik, Komik und genau der richtigen Dosis Erotik ist das Buch perfekt, man kann es einfach nicht weglegen. Hoffentlich lässt der nächste Roman der Autorin nicht so lange auf sich warten!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön für zwischendurch 16. März 2007
Format:Taschenbuch
Solche Bücher liebe ich ja: Während des Lesens muss man die ganze Zeit schmunzeln, und nach der Lektüre klappt man das Buch zu und sagt: Das war jetzt aber mal so richtig nett. Diese Geschichte ist so lustig, erotisch, spannend und auch ein bisschen anrührend, dass man sich ja fast wünschen würde auch mal so auf den Kopf zu fallen...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Lustige Romanze 27. August 2007
Format:Taschenbuch
Habe mich mit dem Roman köstlich amüsiert! Wer gerne flotte leichte Unterhaltung für zwischendurch mag, liegt mit diesem Buch genau richtig. Manchmal ist es zwar reichlich schräg, aber gerade das macht es auch besonders lustig. Wenn man es gerne romantisch mag, kommt man auch nicht zu kurz, und hin und wieder gibt es auch eine Portion prickelnde Erotik. So einen "Montagsmann" würde wohl keine Frau so schnell von der Bettkante schubsen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht gute Laune! 18. Januar 2007
Von Anni
Format:Taschenbuch
Das ist eine Geschichte wie geschaffen für einen schönen Sat1-Fernsehfilm: Romantisch, sehr sexy und immer wieder auch zum Lachen. Als Leser weiß man zwar die ganze Zeit mehr als die arme, mit Gedächtnisverlust geschlagene Heldin, aber auch nicht alles. Und deswegen liest sich das ganze Buch sehr spannend bis zum (glücklichen) Ende. Das ideale Badewannenbuch für zwischendurch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine richtig süße Verwechslungskomödie 16. März 2007
Von Leselöwe
Format:Taschenbuch
Die Heldin ist einem am Anfang nicht unbedingt sympathisch - arrogante Schnepfe! Und ihr Verlobter erst. Er betrügt sie mit der besten Freundin, und gerade als sie davon Zeuge wird, stürzt sie eine Treppe hinunter und verliert ihr Gedächtnis. Aber komplett. Und ab hier wird es unheimlich spannend. Und romantisch. Ich habe das Buch wirklich sehr genossen. Auch die Rezepte hinten drin sind toll - schon nachgekocht!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Habe richtig mitgefiebert 6. Februar 2007
Format:Taschenbuch
Das Buch war wirklich total süß. Seit Ewigkeiten habe ich nichts mehr gelesen, das so romantisch und dabei gleichzeitig so witzig ist. Außerdem war es richtig spannend! Am Schluss konnte ich es gar nicht mehr weglegen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die beiden "sich kriegen". Hundertprozentig empfehlenswert!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Frisch, fröhlich, romantisch 27. August 2007
Format:Taschenbuch
Ein schöner Unterhaltungsroman ist das, für den ich die volle Punktzahl vergebe. Temporeich und mit Wortwitz wird die Geschichte einer Frau erzählt, die ihr Gedächtnis verliert und dadurch die Chance bekommt, dringend notwendige Veränderungen in ihrem Leben herbei zu führen und sich ausnahmsweise mal in den richtigen Mann zu verlieben. Erinnert entfernt an diesen Film mit Goldie Hawn, gefällt mir aber besser. Schön sind auch die Rezepte am Ende des Buches.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Total süß und witzig 9. Mai 2007
Von Swaantje
Format:Taschenbuch
Das war mein erstes Buch von der Autorin und ich bin absolut positiv überrascht. Viel besser als von Kürthy, weil nicht nur komisch, sondern auch noch mit einer aufregenden Handlung versehen. Ich habe die Lektüre von der ersten bis zur letzten Seite einfach nur genossen: Solche Bücher müsste es viel mehr geben, geschickt geplottet, spannend, witzig, mit liebevoll erdachten Figuren, Romantik, einem Hauch Erotik und einem netten Happy End. Herrlich. Jetzt knöpfe ich mir "Hände weg, oder wir heiraten" vor.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
2.0 von 5 Sternen Puuuhhhhh
Mir hat das Buch nicht so gut gefallen, total klischeehaft und kein Stück witzig. Ich hab mich da so durchgequält und sofort vom Gerät gelöscht. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von D. Marquardt veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Sehr schönes Buch. War ganz nett zu lesen (gut geschrieben). Humor war ganz gut. Typischer Frauen-Roman bzw. Schnulze. Gute Autorin.
Vor 4 Monaten von Kerrygold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Hat mich an den Film mit Goldie Hawn errinnert...
..."Ein Goldfisch fällt ins Wasser" bzw. "Overboard" hießt der. Eine ähnliche Geschichte. Lesen Sie weiter...
Vor 6 Monaten von Steffi veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen unterhaltsam
Auch dieser Roman von Eva Völler gefällt mir gut, da sein Inhalt unterhaltsam ist.
Ich hoffe, es gibt bald mehr von Eva Völler zu lesen.
Vor 6 Monaten von Margit Pichler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolle Geschichte
Eine Story die zum Nachdenken und weiter erzählen anregt ! Ein muss für Fans und Geschicht's-Freunde unbedingt weiter empfehlen oder verschenken!
Vor 18 Monaten von Thomas Iwachniak veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Wer's mag...
Das Buch war ein Frustkauf vom Wühltisch beim Discounter. Vermutlich habe ich mich wegen dem Namen der Hauptfigur hinreißen lassen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. Juni 2011 von Bellarie83
3.0 von 5 Sternen OK für Zwischendurch - Mehr aber auch nicht!
"Der Montagsmann" - Kann man lesen, muss man aber nicht.
Wäre dieses Buch ein Film gälte es wohl als routiniert inszeniert, soll heißen man bekommt zwar was... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 24. Februar 2011 von Clarisea Dornenfreund
1.0 von 5 Sternen Langweilig
hatte mir dieses Buch gekauft, mich gefreut aber nach ein paar Seiten vor Langeweile in den Schrank gelegt. Es ist total langweilig geschrieben.... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 6. April 2010 von S. Großke
4.0 von 5 Sternen Eine schöne Geschichte
aber hier und da hat es mir ein wenig an Tiefgang der Charaktäre gefehlt. Trotzdem eine witzige und spannende Geschichte.
Veröffentlicht am 18. Februar 2010 von F. Schröder
4.0 von 5 Sternen Schön,...
Habe mir den Montagsmann für zwischendurch mal gekauft. Ich hatte das Buch sehr schnell gelesen. Es ist lustig geschrieben und einfach und locker zu lesen... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 26. Oktober 2009 von picode
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden