Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,00

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,60 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Mondscheindrache [Gebundene Ausgabe]

Cornelia Funke
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 7,95  
Gebundene Ausgabe, 10. Januar 2011 --  

Kurzbeschreibung

10. Januar 2011
Philipp kann nicht glauben, was er sieht: Ein weißer Ritter und ein Drache springen aus einem Buch und jagen sich quer durch sein Zimmer! Zum Wundern bleibt Philipp keine Zeit, denn auf einmal ist er selbst der Gejagte! Wie aber kämpft man gegen einen gemeinen Ritter, wenn man plötzlich nur noch daumengroß ist? Philipp muss sich schnell etwas einfallen lassen, um sein Leben zu retten...

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 64 Seiten
  • Verlag: Loewe (10. Januar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3785572662
  • ISBN-13: 978-3785572665
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 7 - 9 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 21 x 15,4 x 1,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 149.341 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Cornelia Funke wurde 1958 in Dorsten/Westfalen geboren. Sie absolvierte in Hamburg eine Ausbildung zur Diplom-Pädagogin und arbeitete drei Jahre lang als Erzieherin. Parallel dazu studierte sie an der Kunstfachhochschule für Buchillustration. Zunächst arbeitete sie ausschließlich als Illustratorin für Kinderbücher, die sie dazu anregten, selbst Geschichten für junge Leserinnen und Leser zu schreiben.
So wurde sie freischaffende Illustratorin und Autorin. Sie erhielt mehrere Auszeichnungen, zum Beispiel den Kinderbuchpreis der Jury der Jungen Leser Wien für "Die Wilden Hühner" und stand mehrfach auf der Kinder- und Jugendbuchliste von Radio Bremen/SR/WDR. Cornelia Funke lebt mit ihrem Mann und ihren zwei Kindern in Hamburg. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
51 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend für etwas geübtere Leseanfänger 20. November 2005
Von Ein Kunde
Format:Gebundene Ausgabe
Eine spannende Geschichte - typisch Cornelia Funke - in sehr grosser Schrift mit gutem Zeilenabstand, ist sehr gut lesbar für Leseanfänger. Noch nicht unbedingt als allererstes Lesebuch geeignet, da die Geschichte schon recht umfangreich ist - es sei denn, man wechselt sich ab im Vorlesen und Selberlesen. So haben wir es gemacht, es war das erste Gemeinsamlesebuch meiner Tochter am Anfang der ersten Klasse. Alle Ritter-, Drachen- und Cornelia-Funke-Fans - Jungs und Mädchen - sollten sich dieses Buch nicht entgehen lassen. Es wechseln sich Seiten mit nur Text (aber überschaubar kurzen Zeilen) mit solchen ab, die nur Bilder oder zur Hälfte Text und Bild haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Buch! 12. März 2009
Kinder-Rezension
Format:Gebundene Ausgabe
Ich bin 9 Jahre alt und finde das Buch sehr spannend. Gut weiter zu empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Leseerfolg garantiert 16. Oktober 2007
Format:Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares Buch zum Vorlesen im Vorschulalter oder für die ersten Leseerfolge ab Ende der Klasse 1. Wer kennt es nicht als Vorleser, dass man sich bei dem einen oder anderen Kinderbuch fragt, wo der Unterhaltungswert oder die Pointe einer Geschichte ist, gerade im Bereich der Erstlesergeschichten. Beim Buch "Der Mondscheindrache" ist das anders, die Geschichte ist so spannend, dass mein Kind immer weitergelesen hat und schon in der 1. Klasse eine Buchvorstellung gehalten hat. Die Idee, in der eigenen Spielzeugritterburg vor einem angriffslustigen Ritter in Deckung gehen zu müssen, hat mein Vorschulkind beim Vorlesen so begeistert, dass ich die Geschichte am liebsten jeden Abend vorlesen müsste. Unbedingt empfehlenswert, für Jungs und Mädchen gleichermaßen begeisternd.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spannend 17. Januar 2006
Von Anne Nien
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Eine spannende Geschichte für kleine Leser (und Zuhörer). Die Reihe Lesefant steht beim Verlag Loewe auf der 3. Lesestufe. Also nicht unbedingt sofort, wenn das Kind in die Schule kommt, sondern eher erst nach einigem Üben.
Motiviert zum Lesen!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fesselnde Kinderzimmer-Abenteuergeschichte 20. Dezember 2004
Format:Gebundene Ausgabe
Getreu ihrer fesselnden Art zu schreiben, erleben Lesende bzw. Hörende dank Frau Funke auch mit diesem Buch ein richtig spannendendes Abenteuer. Was passiert, wenn ein kleiner sympathischer Drache dank Mondscheinzauber aus dem Geschichtenbuch klettert, leider aber auch sein Verfolger...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Intelligente Geschichte für Erstleser 29. Januar 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Der kleine Philipp kann wegen des hellen Mondlichts nicht einschlafen, als sich plötzlich eine Seite seines Lesebuchs mit Drachengeschichten öffnet und ein kleiner sprechender Drachen aus ihm hervor kriecht. Dieser ist auf der Flucht vor dem aggressiven weißen Ritter, der ihn töten möchte, und auch nicht lange auf sich warten lässt.
Als Phillipp dem Drachen helfen möchte, führt eine Berührung des Ritters dazu, dass der Junge auf die Größe der beiden Eindringlinge schrumpft und plötzlich selbst zum Gejagten wird.
Zusammen mit dem Drachen verkriecht er sich in seiner Spielzeugritterburg. Doch der böse Ritter reitet Angriff auf Angriff auf die Festung und schon beginnt das Tor zu zerbrechen. Philipp muss sich schnell etwas einfallen lassen, will er sein Leben und das des Drachens retten...
Diese von Cornelia Funke selbst illustrierte Geschichte ist nicht nur spannend, sondern auch überaus liebenswert und einfallsreich.
Die riesige Schrift ist ideal für Erstleser, die wunderbaren Bilder Funkes begeistern sicherlich nicht nur Kinder.
Eine wunderbare Einstiegslektüre für phantasiebegabte Grundschüler. Absolut empfehlenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen kurz und gut! 18. November 2009
Von Stefan Erlemann HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
Der Vollmond stand hoch am Himmel und Phillips Zimmer war ganz in sein silbriges Licht getaucht. Wie sollte man dabei schlafen können?
Plötzlich erfüllt ein Schnaufen das Zimmer. Es scheint aus dem aufgeschlagenen Buch zu kommen, das Phillip vor sein Bett gelegt hatte. Es handelt von Rittern und Drachen. Und in diesem Moment kriecht tatsächlich ein silbrig schimmernder Drache aus dem Buch und schaut sich verwundert um. Phillip verkriecht sich noch tiefer unter seine Decke und traut sich kaum zu atmen.
Doch nun erklingt ein Klappern und Rufen. Der Drache flieht in Richtung von Phillips Spielzeugburg, als plötzlich ein weißer Ritter, auf einem Streitross sitzend, aus dem Buch hervorprescht. Der Ritter schaut sich um, erspäht den Drachen und galloppiert entschlossen auf ihn zu. Der Drache flieht entsetzt, doch kann Phillip sehen, dass er es nicht schaffen wird. Er springt aus dem Bett und stellt sich dem Ritter entgegen. Der Ritter schreit auf und stürmt auf Phillip zu. Als er ihn mit seiner Lanze erreicht und ins Bein piekst, bückt sich Phillip und hebt den Ritter von seinem Pferd. In diesem Moment schrumpft Phillip und sitzt nach wenigen Augenblicken neben dem Ritter. Jetzt aber ist er kleiner als der weiße Ritter. Der schreit wieder auf und hebt sein Schwert, um mit Phillip zu kämpfen. Entsetzt springt Phillip auf und flieht in Richtung der Spielzeugburg. Mit letzter Kraft zieht er die Zugbrücke hoch und schaut sich um. Er ist so klein wie seine Spielzeugsoldaten und im selben Raum eingesperrt wie der wunderschöne silberne Drache und draußen tobt der gefährliche weiße Ritter auf seinem Pferd.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen klasse Buch
Mein Sohn ist ein echter Lesemuffel, doch dieses Buch hat er sogar zwei mal gelesen :)
Text ist leicht zu verstehen, Buchstaben groß, nur die Bilder dazu könnten... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von sasaki veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Produkt entspricht der Beschreibung alles lief wie gewohnt ohne Probleme.. . . . . . . . . . .
Vor 6 Monaten von Mutic Stevo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Für Ersteser geeignet
Dieses Buch bekam unser Sohn ((8) zum Geburtstag. Es ist für Erstleser gut geeignet, auch die Illustrationen sind sehr schön gestaltet.
Vor 16 Monaten von luise maler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen schönes Buch fürs Grundschulalter
Ich habe das Buch in der Radio-Lesenacht meinen Schülern vorgelesen! Es ist schön illustiert und kam bei den Kindern gut an.
Vor 18 Monaten von Nubberich veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Wie alle Bücher von Cornelia Funke, so ist auch der Mondscheindrache sein Geld wert. Wir lieben diese Buch und lesen sehr gern darin. Auf alle Fälle empfehlenswert!!!
Vor 22 Monaten von Annette Hartmann veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Buch für Leseanfänger
sehr schönes Buch für Leseanfänger mit einer ganz tollen spannenden Geschichte. Für Kinder ca.2. Klasse geeignet. Lesen Sie weiter...
Vor 22 Monaten von Fam. Straube veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Kinderbuch
Der Mondscheindrache ist ein spannendes Buch für Leseanfänger, das aber auch Erwachsenen gut gefällt und Lesespaß bereitet. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 20. Februar 2012 von sulaborg
5.0 von 5 Sternen wunderbares Buch für Erstleser
Meine 7 jährige Tochter hat zu Weihnachten bekommen und hat es selbständig zügig durchgelesen. Schöne Geschichte, leicht zu lesen und zu verstehen
Veröffentlicht am 14. Januar 2012 von Nina
5.0 von 5 Sternen Der Mondscheindrache - Cornelia Funke
Ein kleiner Junge der Nachts in seinem Zimmer ein Ritterabenteuer erlebt - und so ein Buch möchte meine Tochter lesen, die sonst nur auf Elfen, Feen, Meerjungfrauen und... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 10. Dezember 2011 von Sandra Sigmund
5.0 von 5 Sternen Mondscheindrache
Ich habe es unserem Sohn (5J.) vorgelesen. Er war hellauf begeistert. Er liebt Drachen und Ritter. Es ist ein sehr schönes Buch zum Vorlesen und zum Lesen lernen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 30. August 2011 von Michaela Kunz
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar