Der Mondbär - Das große Kinoabenteuer 2008

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(50)
LOVEFiLM DVD Verleih

Die Tiere des Waldes sind in heller Aufregung: Der Mond ist verschwunden. Dieser sitzt gemütlich in Mondbärs Häuschen und spielt Dame. Um den Tieren zu leuchten muss er aber wieder ans Firmament. Allerdings ist er mittlerweile auch noch eingeschlafen und kann nur durch den Gesang des Sonnenvogels geweckt werden. Dieser ist aber nirgends zu finden. Währenddessen wird dem Hasen auch noch von Unbekannten sein kompletter Möhrenvorrat geklaut.

Darsteller:
Marike, Eric Brodka
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK without_age_limitation
Laufzeit 1 Stunde 11 Minuten
Darsteller Marike, Eric Brodka, Manuel Straube, Christoph Jablonka, Kai Taschner, Julia Haacke, Jacob Riedl, Tobias Lelle, Maximilian Belle, Angelika Bender-Wilschrei, Ulrich Frank, Gudo Hoegel, Jochen Striebeck
Regisseur Hubert Weiland, Mike Maurus, Thomas Bodenstein
Genres Zeichentrick
Studio Universum (Walt Disney)
Veröffentlichungsdatum 20. März 2009
Sprache Deutsch

Andere Formate

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Melanie am 23. August 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Musik zum Film ist besonders schön. Mein Sohn liebt die Stelle am meisten, wo die Tiere ein Lied für den Mond komponieren und am Ende mit Verstärkung der anderen Waldbewohner ein richtiges Konzert zum Abschied für den Mond geben.
Die Farben sind auffallend schön in diesem Film und die Geschichte dürfte so ziemlich das Harmloseste sein, was es an Unterhaltung für Kleinkinder gibt. Dafür hat er auch eine Auszeichnung erhalten.
Die Geschichte spricht Kinder einfach an - der Mond fasziniert glaube ich jedes kleine Kind. Einen schöneren Kinderfilm haben wir noch nicht gefunden!
( Der Film handelt vom Mond, der durch ein kaputtes Flugzeug vom Himmel gestoßen wird. Der Mondbär findet ihn und kümmert sich mit den Tieren des Waldes darum, den Mond wieder zum Himmel zu bringen. Dabei erleben die Tiere einige Arbenteuer. )
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Sagel am 20. März 2009
Format: DVD
Also ich war erstmals mit meinem Dreijährigen im Kino.
Ich war skeptisch ob es zu anstrengend für ihn ist und ob es überhaupt eine gute Idee ist.
Spätestens nachdem ich die funkelnden Augen auf dem Nachbarsessel sah, wusste ich: Das ist eine prima Sache für ihn, trotz des Alters.
Der Film ist schon aufgrund seiner geringen Länge von unter 1 Stunde sehr gut geeignet für kleine Kinder.
Alles ist super auf die Kleien abgestimmt.
Nicht zu viel Action, tolle Farben, Stimmen, Figuren, Stimmungen etc.
Es gibt einen gruseligen Moment, der sich aber ganz schnell in Luft auflöst. Insgesamt ein toller Film, absolut zum Kauf zu empfehlen.
Ein Erlebnis. Das Lied lief danach wochenlang bei uns rauf und runter...
Also: Kaufempfehlung!

Gruss
MSagel

P.S. Klick auf (MEHR ÜBER MICH) und siehe welche anderen Artikel ich wie bewertet habe...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Katharina Rust am 23. Juli 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich habe die DVD ursprünglich gekauft, um meine zweieinhalbjährige Tochter während einer längeren Autofahrt zu beschäftigen, was einwandfrei geklappt hat. Mittlerweile verschafft mir der Film eine entspannte Stunde am Sonntagmorgen, wenn die Kleine mal wieder um sechs Uhr aufsteht und die Mama gerne noch etwas länger schlafen würde. Für eine Stunde Weiterdösen auf dem Sofa reicht es dann noch, auch wenn ich immer wieder von ihren begeisterten Kommentaren hochgeschreckt werde. Die Geschichte ist nett, wer Mondbar als Serie mag, ist hier auf jeden Fall gut bedient. Meine Kleine hat auch (noch) keine Angst vor den finsteren Passagen, sie amüsiert sich prächtig. Einziges Manko ist der Gesang des Sonnenvogels, den ich persönlich sehr nervig finde und der sich durch den ganzen Film zieht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Micha68 am 3. Juni 2010
Format: DVD Verifizierter Kauf
Unsere Tochter hat den Film mit 3 1/2 Jahren (1. Kinobesuch!!!) das erste Mal gesehen. Ich glaube nicht, dass der Film für sie zu gruselig oder brutal war. Auch die Filmlänge von knapp einer Stunde ist angemessen, so dass die Kinder nicht überfordert werden und das ganze gut verarbeiten können.

Zum Film: Der Mond ist vom Himmel gefallen und der Mondbär und seine Freunde versuchen, Ihn genau dahin wieder zurückzubringen. Mehr wird an dieser Stelle nicht verraten :-)

Selbst ich als Papa war begeistert von dem Film, vor allem von der tollen Animation. Wenn man das mit den Zeichentrickfilmen meiner Zeit vergleicht...

Natürlich haben wir uns die DVD gekauft, damit wir uns den Film jederzeit wieder anschauen können.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicolas1965 TOP 1000 REZENSENT am 29. März 2009
Format: DVD
Unser Söhnchen (3 Jahre) ist begeisteter Mondbär-Fan.
Erst die Sendungen im Fernsehen - dann hat er die Mondbärkollektion bekommen - und jetzt der Kinofilm.
Wir als Eltern sind ebenfalls von Mondbär begeistert: 99,9% gewaltfrei - lediglich Reineke will hin und wieder jemanden fressen.
Ansonsten steht Mondbär für ruhige und entspannte Geschichten sowie für ein hilfreiches Miteinander. In diesem Film unternimmt Mondbär wie üblich alles, um seinen Freunden bzw. hier dem Mond zu helfen. Er wagt sich sogar in das unbekannte Land auf der anderen Seite des Baches. Dort begegnet er Pollux, einen kleinen Erfinder, der gerade eine Kartoffelkuchenbackmaschine ausprobiert. Pollux hat aber auch ein Fluggerät. Jetzt muss der Mond, der am Anfang der Geschicht vom Himmel stürzte, nur noch mit einem Lied aufgeweckt werden. Aber das Lied des Sonnenvogels, der sonst die aufgehende Sonne begrüßt, lässt den Mond nur noch fester schlafen. Mondbär und seine Freunde komponieren also ein Mondlied und als alle das Lied zusammen singen, kann der Mond mit der Flugmaschine wieder an den Himmel gebracht werden.
Unser Söhnchen hatte die ganze Spieldauer über Freude im Gesicht.

Unterhaltsam und gewaltfrei - die Empfehlung auf der DVD-Hülle sagt ab 3 Jahre.

ALs Eltern können wir diesen Film unbesorgt empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Limprecht am 20. Mai 2009
Format: DVD
Ich finde den Film sehr schön, jedoch noch nicht für 3-jährige geeignet, obwohl der Film ab 3 Jahren empfohlen wird. Meine beiden 3-jährigen Mädchen fangen bei diesem Film an zu weinen, weil er für diese Altersgruppe zu gruselig ist. Die Szene mit dem abstürzenden Flugzeug und wenn der Bär mit seinen Freunden ins traurige Tal geht finden meine Mädchen besonders gruselig. Ansonsten ist der Film aber auf jeden Fall weiterzuempfehlen, zumal meine Mädels diesen Film, obwohl es jedes Mal Tränen gibt, immer wieder sehen wollen. Ich werde diesen Film auf jeden Fall noch eine Weile in unser Regal stellen und ihn später nochmal rausholen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen