• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Vorderseite. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf dem Buchrücken. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf dem Buchrücken. Kleine Falte oder kleiner Knick am Buchrücken. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf den Seiten. Mittlerer Schnitt oder Kratzer auf den Seiten. Kleine Falte oder kleiner Knick auf den Seiten. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 7,00 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung: Manifestiere die Wahrheit Gebundene Ausgabe – 24. Oktober 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 29,90
EUR 26,90 EUR 23,13
50 neu ab EUR 26,90 5 gebraucht ab EUR 23,13

Wird oft zusammen gekauft

Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung: Manifestiere die Wahrheit + Vadims Methode: Heilung mit programmierten Energien + Russische Informationsmedizin: Die neun Basis-Techniken und ihre praktische Anwendung
Preis für alle drei: EUR 49,88

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 385 Seiten
  • Verlag: I. Lauretti; Auflage: 1., Aufl. (24. Oktober 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3000433120
  • ISBN-13: 978-3000433122
  • Größe und/oder Gewicht: 17 x 3,3 x 24,4 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (54 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.486 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Irene Lauretti ist Mystikerin, Heilerin mit Schwerpunkt Energieheilkunst und Lebensberaterin. Bereits als Kind zeigte sie ein außergewöhnliches Interesse an den Gesetzen von Gesundheit und Krankheit, von Harmonie und Disharmonie. Nachdem sie ursprünglich Musik studiert hatte, wandte sie sich dem Studium verschiedener alternativer Heilkünste zu. Das Wissen um die musikalischen Gesetze von Schwingung und Harmonie half der Autorin entscheidend bei ihrer Suche nach dem Schlüssel zu vollkommener Gesundheit, den sie in "Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung" beschreibt. Die Aktivierung des kosmischen Codes der Schöpfung rettete Irene selbst das Leben, nachdem sie nach mehreren schweren Schicksalsschlägen vollständig entkräftet war und die Ärzte ihr nicht helfen konnten. Selbst das Anwenden sonst erfolgreicher energetischer Heilmethoden brachte keinen durchschlagenden Erfolg, bis Irene durch das regelmäßige Pulse Fühlen gemäß der japanischen Heilkunst Jin Shin Jyutsu bewusst wurde, dass der Einklang mit den vom Mond vorgegebenen kosmischen Schwingungen die Bedingung für den Menschen ist, um das unendliche Reservoir an Lebenskraft zu nutzen und dadurch Heilung und ewige Jugend zu erreichen. Durch die regelmäßige Einstimmung erlangte Irene ihre Gesundheit und Kraft zurück und sieht es nun als ihre Aufgabe an, die so gewonnene Weisheit durch ihre Bücher und Seminare weiterzugeben, um jedem Menschen die Erfüllung des Lebenspotentials zu ermöglichen.
Irene gibt online Lebensberatungen und hält international Seminare zum Thema ihrer Bücher. Die webseite der Autorin ist www.irenelauretti.com

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Irene Lauretti ist Mystikerin und Heilerin mit Schwerpunkt Energieheilkunst. Bereits als Kind zeigte sie ein außergewöhnliches Interesse an den Gesetzen von Gesundheit und Krankheit, von Harmonie und Disharmonie. Nachdem Irene Lauretti ursprünglich Musik studiert hatte, wandte sie sich dem Studium alternativer Heilkünste wie Jin Shin Jyutsu und dem hawaiianischen Kahuna-Healing zu.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Silvia Hintersteiner am 12. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Als ich dieses Buch begonnen habe zu lesen, habe ich nicht viel verstanden - vom theorethischen Teil. Aber das Buch hatte was ganz eigenes, etwas ganz besonderes an sich, also habe ich weitergeackert, bis ich endlich zum praktischen Teil kam.
Und ich bin eine Praktikerin durch und durch - tief durchatmen, Theorie ist geschafft, jetzt wird ausprobiert!
Innerhalb einer Familienautofahrt in der Dauer von ca. 30 Minuten wusste ich: ich hab zwar den theorethischen Teil nicht verstanden, aber das Buch beinhaltet schlicht die Wahrheit. Ich hab einfach während dieser Fahrt den Kurzstrom Lebensstrom ausprobiert.
Ich hab's in jeder Zelle gefühlt und gespürt, irgendetwas ist jetzt gut, besser als vorher, meine Laune war in der Harmonie, meine Energie war doppelt so groß als bei der Abfahrt.
Dann arbeitete ich mich den ganzen Sommer wochenlang durch die einzelnen Phasen des Mondes, laut praktischer Anleitung dieses Buches.
Die Verbesserungen meines kompletten Allgemeinzustandes, obwohl ich ein gesunder Mensch bin, sind: genial und zwar alles betreffend: meine Laune, meine Energie, meine Kraft, meine Lebensliebe.
Diese Anleitungen durchdringen sämtliche Seins-Ebenen, die es nur geben kann. Und auch die, die man eben nicht sieht, die genau diejenigen sind, die Probleme machen und Aufgaben sind in unseren Leben.
Liebe Irene, danke für Dieses Wunderwerk: das Leben ist nicht schwarz-weiß, wie Du so klar aufzeigst, sondern es besteht aus vielen Tiefen und Ebenen. Das ist das beste Buch in meinem bisherigen Leben, das ich jemals in die Hand genommen habe.
Ein sinn- und wertvolleres Buch liegt mir im Moment nicht vor - meine Bibliothek umfasst gelesene 500 Bücher!
DANKE für dieses Werk - das ist hierzu mit großer angemessener Demut zu sagen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von A.E. Woods am 21. November 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Mit den vielen, meist unbefriedigenden Mond­ und Heilbüchern auf dem Markt fragt man

sich manchmal, ob es überhaupt noch etwas „neues“ geben kann. Neu und überzeugend.

„Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung“ ist beides. Die Autorin erläutert den

Mond aus der menschlichen Seele heraus und zeigt, dass Mond und Seele im Grund

eine Einheit bilden. Irene Lauretti führt den Leser im wahrsten Sinne des Wortes durch

die „Tiefen“ der Seele zu sich selbst und vermittelt wie kaum ein zweites Buch die Einheit

von Körper (Erde), Seele (Mond) und Hohem Selbst (Sonne). Diejenigen, die den ersten

Teil überspringen möchten, können direkt in der Praxis einsteigen und dem Mond auf

seiner Reise folgen. Ich mache dies nun seit fast 4 Monaten und freue mich dabei auch

immer wieder über die zahlreichen Blogs und Youtube­Filme, die die Autorin den Lesern

als „Nebenprodukt“ zur Verfügung stellt. Als ich kürzlich eine private Gesundheitsfrage

hatte, erhielt ich noch am selben Tag eine ausführliche und freundliche Antwort von der

Autorin. Auch dies ist nicht selbstverständlich und so danke ich hiermit nochmals recht

herzlich dafür.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elena am 4. August 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich befasse mich seit langem mit dem Mond, und so besorgte ich mir kürzlich in einer Buchhandlung dieses Buch. Es gibt völlig neue Impulse zum Mond und zeigt vor allem, wie wir die Mondschwingungen für unsere Gesundheit nutzen können. An den anderen Mondbüchern und Kalendern störte mich immer, dass es so dargestellt wurde, als wären wir dem Mond „ausgeliefert“. „Der Mond und der kosmische Code der Schöpfung“ zeigt erstmals, dass es an uns selbst liegt, wie wir die Mondschwingungen nutzen. Das ist etwas ganz neues und unglaublich hilfreich.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
52 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nicolas Aubert am 22. November 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Durch Zufall bin ich in der Esoterikbuchhandlung aufgrund der ansprechenden und hochwertigen Aufmachung auf dieses Buch gestoßen.
Da ich durch meinen früheren Beruf als Astrologe u.a. viele Werke über Astromedizin gelesen habe und von daher über die Zusammen-
hänge zwischen Körper-/Organfunktionen und Gestirnseinflüssen theoretisch Bescheid weiß, aber selten wirklich praktische Hilfen und Anleitungen aus diesen ziehen konnte, wurde ich neugierig. Ich hatte schon mal etwas über Jin Shin Jyutsu gelesen, und in der Buchhandlung waren auch ein paar Bücher zu diesem Thema ausgestellt, ich fand diese jedoch schwerfällig und größtenteils nichtssagend. So entschloss ich mich zu dem Kauf dieses neuen, gerade eben erst erschienenen Werkes. Zuhause machte ich mich sofort an die Überprüfung der von der Autorin gegebenen Versprechen und führte die von ihr einfach dargestellten Fingergriffe durch. Die ausklappbare Grafik ist eine super Hilfe, damit findet man sich gleich zurecht, ohne das Buch ganz gelesen zu haben. Nach ungefähr 8 Minuten verspürte ich ein Pochen unter den aufgelegten Fingern und es fühlte sich an als würde ich im ganzen Körper meinen Bluttransport spüren und fühlen können. Meine verstopfte Nase öffnete sich und ich sah deutlicher als sonst. Seitdem (seit knapp drei Wochen) habe ich das Buch ganz gelesen und führe täglich die Übungen anhand der Mondstellung durch. Ich fühle mich viel fitter als vorher, friere weniger, habe seitdem keine Kopfschmerzen mehr.
Ein neues, super hilfreiches Buch, das revolutionär ist und anders als viele Heilsversprechen anderer Bücher fundiert auf einfache Art und Weise wirkliche Hilfe aufzeigt . Ich freue mich schon auf die nächsten Werke der Autorin und bleibe am Ball bzw. führe die Eigenbehandlungen weiter durch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen