Menge:1
Der Messias ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 21,42
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Fulfillment Express
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 8,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Messias
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Messias


Preis: EUR 10,98 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
21 neu ab EUR 8,07 5 gebraucht ab EUR 5,40

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Komponist: Georg Philipp Telemann
  • Audio CD (20. Mai 2003)
  • SPARS-Code: DDD
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: CPO
  • ASIN: B00009OOJ3
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 365.951 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Der Messias, TWV 6:4: Part I: Sing, unsterbliche Seele (Tenor)Veronika Winter 1:14EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  2. Der Messias, TWV 6:4: Part I: Vergebens erhub sich Satan (Bass)Veronika Winter 1:20EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  3. Der Messias, TWV 6:4: Part I: PrachtigVeronika Winter 1:15EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Der Messias, TWV 6:4: Part I: Aber, o Werk, das nur Gott allgegenwartig (Alto)Veronika Winter 1:39EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  5. Der Messias, TWV 6:4: Part I: Sterbliche, kennt ihr die Ehre (Soprano, Tenor)Veronika Winter 4:35EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  6. Der Messias, TWV 6:4: Part I: Gott kam selber vom Himmel herab (Bass, Alto)Veronika Winter 3:06EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  7. Der Messias, TWV 6:4: Part II: VorspielVeronika Winter 3:30EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  8. Der Messias, TWV 6:4: Part II: Mirjams, und deine Wehmut, Deborah (A Herald)Veronika Winter0:55EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  9. Der Messias, TWV 6:4: Part II: Schonster unter den Menschen! (Miriam, Deborah)Veronika Winter 7:10EUR 0,82  Kaufen 
Anhören10. Der Messias, TWV 6:4: Part II: SymphonieVeronika Winter 1:48EUR 0,82  Kaufen 
Anhören11. Der Messias, TWV 6:4: Part II: Mirjam, sein Auge verlischt (Deborah, Miriam)Veronika Winter 6:22EUR 0,82  Kaufen 
Anhören12. Septet in A Minor, TWV 44:42: I. -Michaelstein Telemann Collegium 1:03EUR 0,82  Kaufen 
Anhören13. Septet in A Minor, TWV 44:42: II. -Michaelstein Telemann Collegium 1:57EUR 0,82  Kaufen 
Anhören14. Septet in A Minor, TWV 44:42: III. AffetuosoMichaelstein Telemann Collegium 1:35EUR 0,82  Kaufen 
Anhören15. Septet in A Minor, TWV 44:42: IV. VivaceMichaelstein Telemann Collegium 2:13EUR 0,82  Kaufen 
Anhören16. Quintet in F Major, TWV 44:11: I. AffettuosoMichaelstein Telemann Collegium 2:42EUR 0,82  Kaufen 
Anhören17. Quintet in F Major, TWV 44:11: II. AllegroMichaelstein Telemann Collegium 2:10EUR 0,82  Kaufen 
Anhören18. Quintet in F Major, TWV 44:11: III. AdagioMichaelstein Telemann Collegium 2:02EUR 0,82  Kaufen 
Anhören19. Quintet in F Major, TWV 44:11: IV. PrestoMichaelstein Telemann Collegium 1:48EUR 0,82  Kaufen 
Anhören20. Quartet in E-Flat Major, TWV 43:Es1: I. GraveMichaelstein Telemann Collegium 2:02EUR 0,82  Kaufen 
Anhören21. Quartet in E-Flat Major, TWV 43:Es1: II. AllegroMichaelstein Telemann Collegium 2:09EUR 0,82  Kaufen 
Anhören22. Quartet in E-Flat Major, TWV 43:Es1: III. AndanteMichaelstein Telemann Collegium 1:47EUR 0,82  Kaufen 
Anhören23. Quartet in E-Flat Major, TWV 43:Es1: IV. AllegroMichaelstein Telemann Collegium 3:08EUR 0,82  Kaufen 

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leslie Richford am 25. Dezember 2009
Format: Audio CD
Georg Philipp Telemann (1681 - 1767): Der Messias. TWV 6:4a/b auf einen Text von Fr. Gottl. Klopstock. Partie TWV 44:42 in a-moll für 2 Blockflöten, 2 Oboen, 2 Violinen und Basso continuo (Fagott, Violoncello, Violone, Cembalo); Sonate TWV 44:11 in F-Dur für 2 Violinen, 2 Bratschen und Basso continuo (Violoncello, Violone, Orgel); Concerto TWV 43: Es in Es-Dur für Streicher (2 Violinen und Bratsche) und Basso continuo (Fagott, Violoncello, Violone, Cembalo). Ausführende: Veronika Winter, Sopran; Marion Eckstein, Alt; Jan Kobow, Tenor; Klaus Mertens, Bass; Telemannisches Collegium Michaelstein, Ltg. Ludger Rémy. Aufgenommen im September 2001 und Januar 2002 in der Bartholomäuskirche, Blankenburg/Harz. Veröffentlicht 2003 bei cpo als cpo 999 847-2. Gesamtspielzeit: 57'36".

Wenn Prof. Dr. Alberts Recht hat, bin ich ein Experte. Schön für mich. Bin ich aber nicht, kann nicht einmal Noten lesen. Genießer bin ich aber schon, vor allem dann, wenn es, wie hier, um herrlichste Barockmusik oder um die Frühklassik geht, ebenfalls um technisch hochklassige CD-Aufnahmen. Vielleicht sollte das hier an erster Stelle stehen: Dies ist eine absolut untadelige Tonaufnahme in äußerst natürlicher, angenehmer Kirchenakustik; die Stimmen sind äußerst deutlich eingefangen, die Instrumente sehr realistisch im Raum platziert - rein technisch ein Hörvergnügen der besonderen Art, das meines Erachtens der audiophilen Qualität beispielsweise der Aufnahmen von Dabringhaus und Grimm in nichts nachsteht.

Das Programm will vermutlich im Gesamtzusammenhang der Telemann-Reihe bei cpo verstanden werden. Es geht hier darum, Repertoirelücken zu schließen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sagittarius am 8. Oktober 2008
Format: Audio CD
Auf der Rückseite dieser CD finden einige Sponsoren verewigt. Im Booklet wird ihnen zusätzlich gedankt.

Sponsoren für einen Messias ? Ja, weil dieser Messias ist von Telemann.

Normalerweise kennt man nur einen Messias, den von Händel. Der von Telemann ist völlig unbekannt.

Und, wenn man ehrlich ist, wundert es auch wenig. Mit demjenigen von Händel ist er überhaupt nicht zu vergleichen. Letztlich ist diese Musik für die ungeheure Vielseitigkeit von Telemann, für seine "Gelahrheit".

Telemann vertonte Verse von Klopstock. Der Instrumentalsatz ist sehr farbig. Aber mitreissend, wie der Messias von Händel , ist dieses Werk nicht.Man kann die Kunst von Telemann bewundern, jedes einzelne Wort in eine musikalisch-adäquate Form zu giessen.

Für Freunde der Telemann-schen Musik ist dies sicher eine willkommene Ergänzung im Repertoire, für andere, die dieser Musik nicht so nahe stehen, wird das Werk nicht so interessant sein.

Ludger Remy exekutiert das Stück -wie meist- mit einem vorzüglichen Ensemble. Das Duett, Schönster unter den Menschen, ist reiner Hörgenuss.

Eine CD für Spezialisten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen