Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 10,39
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Meisterdieb - DDR TV-Archiv


Preis: EUR 10,08 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 14 auf Lager
Verkauf durch schnuppie83 und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
24 neu ab EUR 7,06 3 gebraucht ab EUR 3,49
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Meisterdieb - DDR TV-Archiv + Gevatter Tod - DDR TV-Archiv + Der kleine und der grosse Klaus - DDR TV-Archiv
Preis für alle drei: EUR 30,76

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Klaus Piontek, Dieter Franke, Margit Bendokat, Erika Pelikowsky, Johannes Wieke
  • Komponist: Günther Fischer
  • Künstler: Wolfgang Hübner, Peter Süring, Ursula Zweig, Karin Kusche
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Icestorm Distribution GmbH
  • Erscheinungstermin: 19. September 2011
  • Produktionsjahr: 1977
  • Spieldauer: 62 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005CMID32
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 19.925 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Ein Meisterdieb kehrt zurück nach Hause. Dort droht ihm der Galgen sollte er es nicht schaffen, die vom Grafen gestellten Aufgaben zu lösen. So muss er dessen Leibpferd, das Betttuch und den Trauring sowie den Pfarrer und den Küster stehlen.

Synopsis

Ein Meisterdieb kehrt zurück nach Hause. Dort droht ihm der Galgen sollte er es nicht schaffen, die vom Grafen gestellten Aufgaben zu lösen. So muss er dessen Leibpferd, das Betttuch und den Trauring sowie den Pfarrer und den Küster stehlen.

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DVD-Rezensionen HALL OF FAME REZENSENTTOP 10 REZENSENT am 14. Dezember 2011
Der Meisterdieb - DDR TV-Archiv

Es ist nun inzwischen auch schon wieder einige Jahre her, dass mit und unter dem Begriff und Namen "DDR-TV-Archiv" eine Reihe an den Start ging, die sich in ihrer Veröffentlichungspolitik speziell Filmen und Serien entstanden in der ehemaligen DDR, widmet. Federführend und mit zahlreichen Veröffentlichungen innerhalb dieser Reihe stand und steht das hier abermals mit einer neuen DVD präsente Label "Telepool" unter dem Vertrieb des in Berlin beheimateten Unternehmens "Icestorm". Neben den in der Reihe die verschiedensten Genre bedienenden Veröffentlichungen, nehmen dabei auch die aus dem Bereich der Kinderserien und -filme einen nicht unbeachtlichen Teil ein.

In der Reihe der "Märchenklassiker" kommt nun mit dem nach den Gebrüdern Grimm erzählten Märchen "Der Meisterdieb" ein weiteres wahres Schmuckstück innerhalb dieser Reihe zur Veröffentlichung auf DVD. Dieses sowohl intelligent wie auch anspruchsvoll inszenierte Märchen entstand unter der Regie von Wolfgang Hübner im Jahr 1977, im Auftrag des Fernsehens der DDR durch das DEFA-Studio für Spielfilme. Zusammen mit Peter Süring schrieb Wolfgang Hübner zudem auch das Drehbuch für diesen nach den Szenarien des legendären Autorenpärchens in Person von Wera und Claus Küchenmeister in Farbe abgedrehten Film.
Was mir an der Art der Umsetzung bei dem hier erzählten Märchenklassiker "Der Meisterdieb" so gefällt, ist das die Geschichte ganz und gar ohne erhobenen Zeigefinger daher kommt. Zusammen mit einem bis in die kleinste Rolle einfach nur als perfekt zu bezeichnendes Aufgebot der damals mit bekanntesten wie auch beliebtesten Darsteller, schafft es das ca.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Schneider am 8. Dezember 2011
Mit Sicherheit einer der interessantesten Märchenfilme alter Tage! Die Rolle des Meisterdiebes hätte nicht besser besetzt sein können. Klaus Piontek - ein markanter Schauspieler mit Ausstrahlung und Stimme.

Die Geschichte ist wahrscheinlich für jüngere Kinder etwas langweilig, weil die Handlung nicht ganz leicht nachvollziehbar ist. Aber diese Art Märchenfilme sind ja meist die besten...wie man als Erwachsener im Nachhinein merkt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andrea Bageritz am 17. Dezember 2012
Verifizierter Kauf
Die alte DDR-Verfilmung finde ich persönlich sehr gelungen. Es gibt zwar bereits eine neuere Verfilmung, die jedoch nicht an das Original heranreicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen