Menge:1
Der Mann aus dem Westen [... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von ZOXS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: SOFORTVERSAND vom HÄNDLER mit Gewährleistung +++ Sie erhalten den Artikel gemäß den Amazon-Richtlinien, so dass es kein böses Erwachen beim Zustand gibt +++ Lieferung via DHL oder Deutscher Post +++ WEITERE ARTIKEL IN UNSEREM SHOP +++ Widerrufsbelehrung und Impressum in den Verkäuferinformationen
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,51 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Mann aus dem Westen [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Mann aus dem Westen [Blu-ray]

18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 7,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
26 neu ab EUR 7,55 4 gebraucht ab EUR 4,99 1 Sammlerstück(e) ab EUR 16,16

LOVEFiLM DVD Verleih


Beste Unterhaltung mit Koch Media
Beste Unterhaltung: Filme, Serien und Box-Sets von Koch Media
Entdecken Sie weitere Filme und Serien von Koch Media auf DVD und Blu-ray. Hier klicken

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Mann aus dem Westen [Blu-ray] + Drei Rivalen - Edition Western Legenden Vol. 18 [Blu-ray] + Der große Bluff - Western Legenden 28 [Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 24,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Gary Cooper, Julie London, Lee J. Cobb
  • Regisseur(e): Anthony Mann
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Deutsch (DTS-HD 2.0), Englisch (DTS-HD 2.0)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
  • Studio: Koch Media GmbH - DVD
  • Erscheinungstermin: 4. November 2011
  • Produktionsjahr: 1958
  • Spieldauer: 99 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005IQ1QG8
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 35.399 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Link Jones versucht, sein altes Leben als Outlaw hinter sich zu lassen. Doch als Banditen einen Zug berfallen, in welchem Jones sitzt, begegnet er seiner Vergangenheit: Die Verbrecher gehren zur Tobin-Bande, der Jones einst angehrte. Um seine Begleiter, die Sngerin Billie und Spieler Beasley, zu beschtzen, muss Jones vorgeben, wieder ein Verbrecherleben zu fhren. (1 Blu-ray)

Originaltitel: Man of the West
Regie: Anthony Mann

Darsteller: Gary Cooper, Julie London, Lee J. Cobb u.a.

Produktionsland: USA
Produktionsjahr: 1958
Regioncode: B
Bildformate: 2.35:1 (16:9)
Soundsysteme: Dolby Digital 2.0
Medienanzahl: 1

VideoMarkt

Auf dem Weg, einen Schullehrer zu verpflichten, wird der Zug mit Link Jones überfallen. Mit einer Tänzerin und einem wenig vertrauenswürdigen Spieler bleibt Link zurück. Er sucht Unterschlupf in einer verlassenen Hütte und stößt dort auf die Banditen. Es stellt sich heraus, dass er früher deren Anführer war und mit einigen sogar verwandt ist. Die wollen ihn für einen weiteren Coup missbrauchen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Kundenrezensionen

4.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Raimund Heß am 24. Mai 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Anthony Mann,einer der besten Westernregisseure,hat rund zehn hervorragende Westernfilme gedreht,allein fünf mit dem großartigen James Stewart.Seinen besten Western hob er sich für das Jahr 1958 auf:"Der Mann aus dem Westen".Diesmal war Gary Cooper sein Wunschdarsteller für die Hauptrolle und Cooper entäuschte ihn,drei Jahre vor seinem allzu frühen Tode nicht.Die Darstellung des früheren Outlaws "Link Jones",der vor seiner Vergangenheit flieht und doch wieder von ihr eingeholt wird,gestaltet Gary Cooper brilliant,fast so gut wie in seinem "Oscar"-Film "Zwölf Uhr mittags".Regisseur Mann und Darsteller Cooper-diese Zusammenarbeit war von Erfolg gekrönt!Schön,daß man diesen alten "Edelwestern" jetzt in sehr guter,wenn auch nicht in überragender (wie z.B."Das war der Wilde Westen)Blu-ray Qualität sehen kann.
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Montana am 19. November 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
"Man of the West"beginnt mit einem Gemälde. Der Mann des Westens sitzt auf seinem Pferd. Ein Bild wie ein Monument.
Kurze Zeit später besteigt er eine Eisenbahn, ein schnaubendes, kochendes Ungetüm. Erste Rauchzeichen, einer neuen Zeit.
Der Zug wird überfallen. Die Banditen können zwar in die Flucht geschlagen werden, der Held Link Jones jedoch, und ein Man of the East mit dem Namen Sam Beasley und eine Bardame gespielt von Julie London, aber bleiben zurück, während der Zug seine Fahrt fortsetzt und die Banditen mit der Beute fliehen können. "You don't talk?" fragt Billie Ellis, das Bargirl Link Jones. Der Mann des Westens war noch nie ein Mann des Wortes, sondern einer der Tat. Der Easterner Beasley wiederum redet unaufhörlich und benimmt sich wie ein Trottel. Typische Exemplare des stoischen Westerners und des plapperhaften Mannes aus dem Osten.
Link Jones führt die beiden in ein kleines Häuschen, nicht unweit der Stelle, wo sie überfallen wurden. Dort treffen sie auf die Bande, und es stellt sich heraus, daß Link nicht nur einst mit Ihnen ritt, sondern, daß er der Neffe und angenommene Sohn ihres Anführers, dem wahnsinnigen Dock Tobin, ist. Dock ist der Onkel aller Bandenmitglieder und sie sind alle seine Söhne. Vater/Sohn Verhältnisse, ohneFruchtbarkeit, ohne Fortpflanzung (There Will Be Blood [Blu-ray]). Die Bande, die "Men of the West", sie sind keine prokreative Gemeinschaft, und deswegen zum Untergang schon längst verurteilt, bevor die erste Eisenbahn in Good Hope, einfuhr.
Es ist eine maßlose Gesellschaft.
Lesen Sie weiter... ›
14 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD
Wenn innerhalb des Genres 'Western' John Ford der große Mythenbilder Hollywoods war, Howard Hawks der Chronist der Freundschaft und Budd Boetticher der Meister der Einsamkeit, dann könnte man Anthony Mann mit Fug und Recht als denjenigen bezeichnen, der all diese Vorzüge zusammen zu bringen und zu transzendieren wusste. Der Mythos wird materiell (WINCHESTER 73, 1950), Freundschaft brüchig (THE FAR COUNTRY, 1954), Rache - wie bei Boetticher meist - zum treibenden Motiv, allerdings immer durchkreuzt von materiellem Anreiz (THE NAKED SPUR, 1953; WINCHESTER 73, 1950). Männer müssen durch nahezu kathartische Prüfungen gehen, die sie aber über sich selbst hinauswachsen und das Ich in neuem Licht erblicken lassen. Einsam sind die Männer bei Mann grundsätzlich, alle. Der einsamste von allen mag Howard Kemp in THE NAKED SPUR sein, der verzweifelste allerdings ist wahrscheinlich Link Jones in MAN FROM THE WEST (Originaltitel des vorliegenden Films). Möglich, daß dieser Mann von James Stewart gespielt mehr Tragik bekommen hätte, Gary Cooper gibt ihm eine heldische Note, die allerdings durch den Look des Films, die Entwicklung der Story und die dargestellten Binnenkonflikte unterlaufen wird. Nimmt man den etwas verunglückten CIMARRON (1960) einmal aus, ist dies Manns letzter Western, für viele Kritiker einer der wesentlichen Western der 50er Jahre und ganz sicher ein deutlicher Hinweis darauf, wohin die Reise des Genres in seiner europäischen Variante in der kommenden Dekade gehen würde. Mann nimmt in Härte, Stil und Gestaltung vieles vorweg, was Sergio Leone und seine Epigonen dann im Italowestern zur vollen Blüte brachten.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
32 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ray TOP 1000 REZENSENT am 20. Februar 2005
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ich bin Fan alter Western. Ganz faszinierend fand ich immer die drei Ikonen dieser Filme...Jimmy Stewart, der "good guy", John Wayne, der cholerische Übervater und eben Gary Cooper, der schweigsame, nachdenkliche Einzelgänger.
"Der Mann aus dem Westen" ist gleich nach "High Noon" seine beste Vorstellung in diesem Genre.
Eine Zugfahrt wird unterbrochen - und schon wird der inzwischen bürgerlich gewordene Gary mit seiner Vergangenheit als Bandit konfrontiert. Die ehemalige Bande betritt die Szene. Noch dazu ist eine schöne Frau mit dabei. Herrliche Dramaturgie.
Gute Western zeichnen sich vor allem aber auch durch einen guten Bösewicht aus. Hier ist es Lee J. Cobb, ein unvergessener Darsteller von guten Nebenrollen.
Sicherlich sehr konventionell, das Wechselspiel von Gut von Böse. Aber Gary Cooper ist ein nachdenklicher Held, ein Held mit Ecken und Kanten, mit Schwächen und Stärken.
Auch der Showdown darf nicht fehlen - ist alles dabei, was der Westernfan gerne sieht. Inklusive vorzüglicher Kamera-Arbeit.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen