EUR 26,99 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Joe2000
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 10,23 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Mackintosh Mann
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Mackintosh Mann

3 Kundenrezensionen

Preis: EUR 26,99
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Joe2000. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 26,99 7 gebraucht ab EUR 17,19

LOVEFiLM DVD Verleih

Der Mackintosh Mann auf DVD bei LOVEFiLM DVD Verleih ausleihen.

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie hier reduzierte Filme und Serien auf DVD oder Blu-ray.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Paul Newman, Dominique Sanda, James Mason, Harry Andrews, Ian Bannen
  • Regisseur(e): John Huston
  • Komponist: Maurice Jarre
  • Künstler: Russell Lloyd, Oswald Morris, John Foreman, Weston Drury Jr., Basil Fenton-Smith, Walter Hill, Terence Marsh, Gerry Humphreys
  • Format: Dolby, HiFi Sound, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Spanisch, Tschechisch, Dänisch, Norwegisch, Schwedisch, Finnisch, Griechisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 2006
  • Produktionsjahr: 1973
  • Spieldauer: 98 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B000JVT0HY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 60.369 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Produktbeschreibungen

Warner Home Der Mackintosh Man (Paul Newman), USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 01.12.06

VideoMarkt

Abgeordneter Wheeler scheint hinter einem ausländischen Agentenring zu stecken. Mackintosh, Chef des Secret Service, setzt Joseph Rearden ein, ihm das Handwerk zu legen. Rearden lässt sich als Juwelendieb ins Gefängnis bringen, nimmt Kontakt mit Spion Slade auf. Mit Hilfe einer Fluchtorganisation gelingt der Ausbruch. Slade verschwindet. Die Spur führt nach Malta, wo Slade, Rearden und Mackintoshs Tochter Wheeler gegenüberstehen. Sie erschießt Wheeler und Slade und lässt den geschockten Rearden stehen.

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Haas am 30. Dezember 2011
Format: DVD
Sonst eher auf Juwelengeschäfte jenseits der Legalität spezialisiert, muss Joseph Rearden (Paul Newman) im Auftrag des Secret Service in den Knast. Dort soll eine Flucht stattfinden, die mit dem Kontakt zu einem russischen Agenten einhergeht. Nach erfolgter Flucht läuft aber das Unternehmen aus dem Ruder, denn der Agent verschwindet. Reardens Ziel ist es, ihn aufzuspüren. Dabei spielen ein erzkonservativer Parlamentsabgeordneter und eine Agententochter eine wesentliche Rolle. Und Rearden muss nach seiner Flucht aus der Entführung halsbrecherisch Reissaus entlang der irischen Küste nehmen, bevor er in Malta dem Komplott auf die Spur kommt.
John Huston - Paul Newman -- Warner Bros., dieses Trio hatte im Jahr zuvor bei "Das war Roy Bean" gut funktioniert. Doch "The Mackintosh Man" (Warner Bros., 1973) hat ganz andere Ansätze als die Westernkomödie. Er ist ein sehr spannender und solide inszenierter Agentenfilm, der ohne viel Technik-Kram, dafür mit einer verschachtelten Geschichte überzeugt. Das macht Spass. Wer gute Thriller mag, ist hier genau richtig. Der Film ist mit 95 Minuten Laufzeit recht kurzweilig.
Die Warner-DVD bringt den Film mit anständiger (16:9-)Bild- und Tonqualität. Audiosprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch dazu noch 9 Untertitelsprachen. Mehrsprachig untertitelt ist auch die interessante Kurzdokumentation aus dem Bonusmaterial. Davon hätte es noch etwas mehr haben dürfen. Es gibt aber zusätzlich nur noch den Trailer. Das reicht noch knapp für vier von fünf Reisegutscheinen und eine Warentransaktion in der Wäscherei.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christian-ludwig Rehse am 14. März 2011
Format: DVD
Der Fluch der grossen Regisseure, und dazu gehört John Huston zweiffellos, besteht darin, daß alle Welt ständig
Meisterwerke von ihnen erwartet und wenn gewisse engärschige "Cineasten" nicht das bekommen, zu was sie selber
nicht fähig sind, fangen sie an zu hetzen. Dieser Film wurde nicht gerade freundlich aufgenommen seinerzeit und das
völlig zu Unrecht. Bereits mit dem beachtlichen, aber kaum bekannten Psychothriller "Phobia" hatte Huston gezeigt,
daß es nicht immer Superstars und Superaufwand braucht, um spannende Unterhaltung zu erzeugen.
Hier greift er wieder eine Thematik auf, die auch schon bei "Der Malteser Falke",1941, und "Der Schatz der Sierra
Madre",1947, hintergründig anwesend waren: Nichts ist so, wie es scheint; der Schein übernimmt die Wirklichkeit
und die Bösartigkeit der Protagonisten untereinander bestimmen ihre zweifelhafte Existenz.
Newmans Paule spielt souverän seinen Reardon, der zwischen diese zwielichtigen Fronten gerät. Ein Scheißspiel von
vornherein, wobei ihm die "Behandlung" einer sadistischen Aufseherin durch einen völlig unnötigen Tritt in die
Klöten nicht erspart bleibt. Er revanchiert sich bei seinem Ausbruch zwar auf dieselbe Art und Weise, aber dem Film
deshalb "frauenfeindliche Tendenzen" vorzuwerfen, war schon sehr weit hergeholt. Mösen-Rabatt?Nein Danke!!
Ein hervorragender Thriller, der mehr als einen Blick verdient hat!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thomas am 30. September 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Artikel und Verpackung in einem einwandfreien Zustand,nichts auszusetzen.Ansonsten ein Klassiker auf DVD, den man heut zu Tage nur noch sehr schwer,wenn überhaupt findet.Im TV werden solche Filme kaum noch ausgestrahlt, man bekommt nur den neuzeitigen Kram zu sehen und immer Wiederholungen davon. Bitte findet noch weitere solche Klassiker (Filme und Serien).
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen