• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Der Lorax [Blu-ray] ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,01
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Der Lorax [Blu-ray]

Dieser Titel ist Teil der Aktion 4 Blu-rays für 30 EUR.

4.4 von 5 Sternen 231 Kundenrezensionen

Weitere Versionen auf Blu-ray
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Blu-ray
"Bitte wiederholen"
Standard Blu-ray
EUR 11,97
EUR 7,46 EUR 4,78
Direkt ansehen mit Leihen Kaufen
Verkauf durch Celynox und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.

Universal Jubiläumsshop
Universal 100% Entertainment
Entdecken Sie den Universal Entertainment Shop bei Amazon.de: Hier finden Sie eine Auswahl der Film- und Serien-Higlights von Universal Pictures, Kinofilme zum Vorbestellen und die Bestseller auf DVD und Blu-ray.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

  • Der Lorax [Blu-ray]
  • +
  • Operation Nussknacker  (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray]
  • +
  • Nix wie weg - vom Planeten Erde  (inkl. 2D-Version) [3D Blu-ray]
Gesamtpreis: EUR 29,45
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Regisseur(e): Chris Renaud, Kyle Balda
  • Format: Blu-ray
  • Sprache: Niederländisch (DTS 5.1 Surround), Deutsch (DTS 5.1 Surround), Isländisch (DTS 5.1 Surround), Türkisch (DTS 5.1 Surround), Englisch (DTS-HD 5.1), Französisch (DTS 5.1 Surround), Kroatisch (DTS 5.1 Surround), Flämisch (DTS 5.1 Surround), Slowenisch (DTS 5.1 Surround)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch, Türkisch, Isländisch, Kroatisch, Slowenisch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
  • Studio: Universal Pictures Germany GmbH
  • Erscheinungstermin: 22. November 2012
  • Produktionsjahr: 2012
  • Spieldauer: 86 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen 231 Kundenrezensionen
  • ASIN: B008899AVU
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 7.743 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)
  •  Möchten Sie die Produktinformationen aktualisieren, Feedback zu Bildern geben oder uns über einen günstigeren Preis informieren?
     Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Der 12-jährige Ted würde alles tun, um einen echten Truffula-Baum zu finden und so das Mädchen seiner Träume zu beeindrucken. Doch Bäume gibt es in seiner Heimatstadt Thneedville schon lange nicht mehr. Auf seiner abenteuerlichen Suche nach dem letzten Baumsamen, stößt Ted auf die unglaubliche Legende vom Lorax, dem charmanten, aber mürrischen Waldmeister, der für die Bäumen spricht.

Movieman.de

REVIEW: Während in den USA die Kinderbücher von Autor Theodor Geisel alias Dr. Seuss bekannt und geschätzt sind, kennt man Deutschland leider nur die Verfilmungen seiner Geschichten, z. B. Der Grinch oder Ein Kater macht Theater. Nachdem zuletzt das ebenfalls auf seinem Kinderbuch basierende Animationsabenteuer Horton hört ein Hu! für Begeisterung sorgte,findet nun auch sein als Lorax benannter Schutzgeist des Waldes den Weg auf die Kinoleinwand.Das zugrundeliegende Kinderbuch stammt aus dem Jahr 1971 und beinhaltet, genau wieSeuss' andere Werke, lehrreiche Lektionen für Jung und Alt. Darüber hinaus zeichnet sich das Animationsabenteuer durch schlichte Eleganz, feinfühlige Herangehensweise und einen intelligenten Umgang mit der Umweltproblematik aus. Das orangefarbene Wesen mit dem Schnauzbart ermahnt auf spielerische Art und Weise einen sorgsamen Umgang mit der Natur. Dies gefällt bereits den kleinsten Kinobesuchern, die die pastellfarbene Lehre der zerstörten Bäume schnell aufnehmen und umsetzen können.Regisseur Chris Renaud (ICH Einfach unverbesserlich) setzt das einstige Kinderbuch in schillernden Bildern einer überschwänglichen 3D-Animationsadaption um. Die Drehbuchautoren Ken Daurio und Cinco Paul waren bereits bei der Produktion von Horton hört ein Hu! beteiligt. Die Landschaften der farbig-kuscheligen Truffula-Bäume bilden eine eigene Welt für sich, in der großäugige Minibären und summende Fische in trauter Einsamkeit leben, die der Mensch (nach realem Vorbild) zunehmend zerstört. Zusätzlich wird die Geschichte der flauschigen Bäume und ihres besserwisserischen Beschützers durch rasante Verfolgungsjagden quer durch die Plastikstadt und stimmigeGesangseinlagen aufgelockert. Zur besonderen Erheiterung trägt die Stimme von Schauspieler Danny DeVito (Twins) bei, der dem flauschigen Wesen nicht nur in der amerikanischen Originalfassung seine Stimme leiht, sondern auch in der deutschen, spanischen, italienischen und russischen Synchronisation.Fazit:Die farbenfreudige Animation schildert sehr humorvoll und mit viel Liebe zum Detail eine ernsthafte Kernbotschaft, die zum Schmunzeln und Nachdenken anregt. Ein fantasievoller Film für die ganze Familie, der trotz der moralischen Aspekte für gute Laune sorgt.

Moviemans Kommentar zur DVD: Der Animationsfilm zeigt sich in sehr klaren Bildern, die den Zuschauer sofort gefangen nehmen. Die Bilder weisen zudem sehr leuchtende Farbebenen auf, die für eine kunterbunte Fantasiekulisse sorgen. In diese fügen sich die ebenfalls bunten Figuren harmonisch ein. Lästige Bildstörungen gibt es in dem Animationsabenteuer nicht. Die Kontraste sind gut gewählt. Der Besuch beim Once-ler außerhalb der Stadt findet mitten in der Nacht statt, doch auch in der düsteren Kulisse heben sich die Figuren bestmöglich ab (0:15:50). Die Geschichte des Once-lers findet in hellen Kulissen statt, in der alle Figuren in ihrer brillanten Farbe besonders gut zur Geltung kommen. Die Bildstärke lässt keine Wünsche offen. Fische, Bären, die Truffula-Bäume und der Lorax sind sehr deutlich bis ins kleinste Haar bzw. Schuppe zu erkennen.Die Hintergründe des Films sind effektvoll genutzt. Audreys Geburtstagsfeier, das Leben in der Plastik-Stadt (0:45:48), die Erfindungen des Once-lers und das Leben im Truffala-Wald (0:40:13) sind stimmungsvoll auf der auditiven Ebene hervorgehoben. Die Stimmen der animierten Figuren klingen realistisch (0:46:07). Die erbaute Fabrik und deren Konsequenzen werden zwischenzeitlich durch stimmige Effekte verdeutlicht. Auch die rasante Verfolgungsjagd auf der Suche nach dem letzten Baumsamen bietet lohnenswerte Effekte (1:07:56).Auf der zusätzlichen 2D-Disc befindet sich das Bonusmaterial, das neben den unveröffentlichten Szenen, kleine Features bietet. Unter anderem kann man den Film mit fiktiven OHare-Werbepausen erleben oder sich auf eine Expedition in den Truffala-Wald begeben. Durch einfache Steuerung mit der Fernbedienung gelangt man während der Exkursion zu einzelnen Produktionsschritten, die ausführlich bebildert werden. Die 3D-Version bietet insgesamt eine gute Qualität und verleiht dem Film im Vergleich zur 2D-Version etwas mehr Lebendigkeit. www.movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Blu-ray.

Alle Produktbeschreibungen

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Zur Technik:
plastisches 3D mit vielen Pop Outs, guter Ton, leider etwas durftige Extras (nicht für jederman wichtig)

Zum Film:
Dr. Seuss schaffte es auf abstrakte Art auf allgemeine Probleme des modernen Menschen aufmerksam zu machen die auch nach 50 Jahren noch aktuell sind. Beim Lorax wird gezeigt wie schnell man in die Rolle des Naturausbeuters rutscht, wenn man daraus nutzen ziehen kann. Der Once-ler wollte seiner Familie beweisen, dass er etwas wert ist. Er ringt förmlich nach Anerkennung. Und ihm war der Zuspruch von fremden Kunden und seiner gierigen Familie wichtiger, als auf seinen gesunden Menschenverstand/Gewissen (der Lorax) zu hören.
Bei Dr. Seuss geht es nie darum jemand seine Schuld vorzuhalten, oder einen Sündenbock zu suchen. Am Ende geht es darum etwas zum Guten zu wenden und aufeinander zuzugehen, anstatt den Bösen mit Gewalt zur Strecke zu bringen. Scheinbar wird das heutzutage des öfteren als schwache Geschichte gesehen, weil die Eindeutigkeit des "Bösen" fehlt das man mit aller Härte bekämpfen muss.
Diesen Film als platte "rettet die Bäume" Ökonummer abzutun ist ebenfalls zu kurzsichtig. Es geht darum, wie die Menschen den Bezug zur realen Welt verlieren und sich immer mehr in ihre perfekte künstliche Welt zurückziehen, wo die wahren Probleme, die sich durch eben diese Lebensweise ergeben, einfach durch eine gigantische Mauer außer Blickweite gebracht werden. Aus den Augen, aus dem Sinn.
Was ich am Ende schön fand war das die Menschen erkannten, dass nicht nur Flora und Fauna beschädigt wurde, sondern das die Leute sich selbst ganz viel kostenloser Schönheit und sauberer Luft (Anspielung auf unsere Wasser Situation) beraubt haben.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 12 von 12 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray
Keine Spoiler, ich verrate nichts.

Ich hätte im Vorfeld nie gedacht, dass "Der Lorax" einen solchen Anspruch hat und so unterhaltsam ist. Der Film ist, typisch Dr. Seuss, schräg, bunt und witzig, ist aber auch wie alle seine Geschichten voller Tiefgründigkeit. Er prangert hier auf kindgerechte und leicht verständliche Weise Umweltzerstörung, Gier, die Macht der Großkonzerne und die Manipulation der Massen an. Er zeigt wie wichtig die Natur für uns und andere Tiere ist. Außerdem ruft er zu individuellem, gewaltlosem Engagement auf, da jeder Einzelne es in der Hand hat die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Ich habe schon lange nicht mehr einen solch pädagogisch wertvollen Film gesehen, bei dem auch Erwachsene über ihr eigenes Verhalten reflektieren können.
Der Film ist wunderbar und liebevoll animiert und bringt dank der herrlichen Figuren und tollen Gags jeder Altersgruppe eine Menge Spaß. "Der Lorax" sollte man auf keinen Fall verpassen. Es lohnt sich!
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Zugegeben die Dr. Seuss Geschichten sind älter als ich selbst, aber der Spass am Schauen wird dadurch nicht geschmälert. Vor allem mit dem heutigen 3D wird man quasi in die Stadt Thneedville hineingesogen. ;-) Die Botschaft des Filmes ist an sich ja nichts neues, wird aber gerade auch für die Kleineren verständlich erklärt (auch wenn alles ziemlich bunt ist und das eine oder andere Lied geträllert wird).

Außerdem war ich angenehm überrascht, dass die DVD welche eigentlich die Digital Copy beinhaltet auch im DVD-Player abgespielt werden kann. Echt Klasse, somit erhält der Käufer ja quasi mehr fürs Geld!! Recht praktisch wenn man den Film einem Bekannten ausleihen möchte, welcher nur einen DVD-Player hat... :-D

Der Lorax 3D (+ Blu-ray + Digital Copy) [Blu-ray 3D]
Kommentar 3 von 3 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: DVD
Was für eine scheinbar perfekte Welt: In der quietschbunten Stadt Thneedville gibt es nahezu alles. Neben dem künstlichen Strand ist ein ebenfalls künstliches Schneeparadies zu finden. Die Natur ist aus der Stadt vertrieben und durch saubere und sogar steuerbare Plastikpflanzen ersetzt. Die Bewohner sind mehr als zufrieden mit ihrer künstlichen Welt ' bis auf eine Ausnahme: Die hübsche Audrey wünscht sich von ganzem Herzen einen echten Baum, den sie auf ihrem Hinterhof hegen und pflegen möchte. Ihr Verehrer Ted begibt sich für seine Angebetete auf die Suche nach einem solchen Relikt aus vergangener Zeit.

Nach "Der Grinch", "Ein Kater macht Theater" und "Horton hört ein Hu" ist "Der Lorax" die vierte große Verfilmung eines Kinderbuchs von Dr. Seuss - und die erfolgreichste bislang.

Ich finde den Film in technischer Hinsicht (Animationen, Sound, Timing und Schnitt) recht gut. Danny DeVito schlägt sich sehr beachtlich auf deutsch. Aber auch musikalisch hat der Film viel zu bieten, der Score von John Powell haut echt rein und die ebenfalls von ihm mitkomponierten Songs sind vielleicht zu Anfang etwas gewöhnungsbedürftig, werden jedoch immer besser.Ansonsten leisten sich die Macher von "Ich - einfach unverbesserlich" zwar mit den niedlichen Teddys eine dreiste Selbstkopie (Minions), aber das verzeiht man ihnen gerne, da der Rest des Films mehr als entschädigt.'Der Lorax" bringt damit einen großen und leicht hintersinnigen Spaß vom Kinderbuch ins Kino: Flotte Abenteuer, fantastische Animationen, lustige Liedchen, ein Haufen 3D-Effekte und eine raffiniert aber mit dem Holzhammer verpackte Portion Gesellschaftskritik! Nur mit der Logik haperts ziemlich aber das dürfte den kleinen Zuschauern nicht auffallen.
Ich hatte viel Spaß und meine Kinder auch. Volle Punktzahl.
Kommentar 26 von 31 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen