In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Kuss des Kjer auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle eBooks lesen - auch ohne Kindle-Gerät - mit der gratis Kindle Lese-App für Smartphones und Tablets.
Der Kuss des Kjer
 
 

Der Kuss des Kjer [Kindle Edition]

Lynn Raven
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (396 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 9,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 9,99  
Taschenbuch EUR 12,95  

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Unbedingt lesen! Dieses Buch ist ein Muss." (lizzynet.de)

"So muss Fantasy sein: Leidenschaftlich, romantisch, spannend, mit wunderbaren Figuren in einer exotisch-fremden Welt. Willkommen bei Der Kuss des Kjer!" (Münchner Merkur/Nina Daebel)

"Ein fesselndes High-Fantasy-Abenteuer mit viel Herz und Gefühl und hohem Tempo, bei dem die Spannung bis zum Schluss nicht abreißt." (buchcouch.de)

Kurzbeschreibung

Achtung Suchtgefahr! Der neue Fantasyschmöker von Bestsellerautorin Lynn Raven.


Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die »Tränen der weißen Schlange«, an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als »Blutwolf« verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 895 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 607 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 3570304892
  • Verlag: cbt (19. Dezember 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004P1JD2Q
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (396 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #6.507 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Lynn Raven lebte in Neuengland, USA, ehe es sie trotz ihrer Liebe zur wildromantischen Felsenküste Maines nach Deutschland verschlug. Nachdem sie zwischenzeitlich in die USA zurückgekehrt war, springt sie derzeit nicht nur zwischen der High- und der Dark-Fantasy hin und her, sondern auch zwischen den Kontinenten und ist unter den Namen Lynn Raven und Alex Morrin erfolgreich.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
112 von 118 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jede Leseminute wert !! 17. Juni 2010
Von B. Thea
Format:Taschenbuch
Es herrscht Krieg zwischen den Völkern der Nivrard und den Kjer und dies schon seit Jahren, beide kämpfen bis zum bitteren Ende und hassen sich abgrundtief.
Lijana ist die begabteste Heilerin des Volkes der Nivard, niemand kann ihr so schnell das Wasser reichen. Ihr legendärer Ruf eilt ihr schon weit voraus und dies ist auch der Grund warum sie vom Volk der Kjer entführt wird, da der König des Volkes schwer erkrankt ist und Lijana ihn heilen soll. Der Entführer ist kein geringerer als der erste Heerführer Mordan, welcher auch den Namen Blutwolf trägt, da er entsetzlich grausam und furchteinflößend ist. Lijana ist jedoch keine einfache Gefangene, sie versucht zu fliehen wann immer sich eine Gelegenheit bietet, lässt sich nichts gefallen und bietet Mordan stur die Stirn. Die Reise scheint ewig zu dauern und immer wieder kommen Komplikationen auf, Verfolger, Naturgewalten, düstere Legendenwesen. Mit der Zeit entwickeln beide Gefühle für einander, wobei sich beide gegen diese Emotionen sträuben. Schon ihre Herkunft ist ein Hindernis, und zusätzlich spricht alles gegen das Paar, wird es trotzdem ein Happy End für dieses Beiden geben?

Ich muss sagen obwohl ich Anfangs skeptisch war, bin ich mittlerweile begeistert. Man fängt an zu lesen und kann nicht mehr aufhören. Die Geschichte zieht einem in den Bann und man taucht ab in eine fremde Welt voll mit Gefühlen und vielen Problemen. Die fantastische Geschichte ist gut gestaltet und man verliert sich richtig. Obwohl das Buch viele Seiten hat und sich somit die ganze Liebesgeschichte hinauszieht ist man gefesselt von jedem Teil und wartet nur darauf, dass es endlich weiter geht. Die Hauptcharakteren könnten gar nicht besser sein.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
91 von 96 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Es war mir eine Ehre ... 19. Juli 2010
Von Resi98
Format:Taschenbuch|Von Amazon bestätigter Kauf
... dieses Buch zu lesen. ;-) Und ich werde es wieder und wieder tun. Danke an Lynn Raven für diese wunderbare Liebesgeschichte, sie hat mich von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt. Man merkt, dass dieses Buch mit Herzblut geschrieben ist, man spürt die Leidenschaft der Autorin für diese Geschichte und ich hoffe, hoffe sehr, dass es irgendwann eine Fortsetzung geben wird, denn es fällt mir schwer, von Lijanas und Mordan Abschied zu nehmen.

Dies ist mein erstes Buch von Lynn Raven. Ihr Schreibstil ist eindringlich und berührend, man hat Bilder vor Augen - perfektes Kopfkino. Und ja, die Anzahl an Rufzeichen und Gedankenstrichen ist tatsächlich enorm (meiner Meinung nach wäre es Sache des Lektorats, diese zu dezimieren), doch sie tun dem Lesevergnügen keinen Abbruch, wirklich nicht. Auch die Perspektive ist nach dem ersten Kapitel sauber durchgehalten und spätestens da interessiert einen das ohnehin nicht mehr, man ist im Bann der Geschichte gefangen. Ich denke, die Autorin hat ein gutes Mittelmaß zwischen Beschreibungen (Himmel, die sind nun mal notwendig, wenn ich mir diese Welt vorstellen möchte!) und Story gefunden und für alle ungeduldigen Leser (so wie mich), die es gar nicht aushalten, zu erfahren, wie es mit Mordan und Lijanas weitergeht: Lest die Geschichte quer und dann ein zweites Mal in aller Ruhe noch einmal - es lohnt sich.

Meiner Meinung nach sind die Protagonisten Lijanas und Mordan alles andere als flach angelegt. Vielleicht mag Lijanas anfänglich ein wenig naiv erscheinen, doch wenn man bedenkt, dass sie bei den Gesegneten aufgewachsen ist und von der Welt nicht viel gesehen (und gelesen hat - sie gibt selbst zu, neben Mordan beinahe ungebildet zu sein), dann erscheint das nur logisch.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
120 von 130 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen 4,5 wird auf 5 aufgerudent 10. Juni 2010
Von doriath
Format:Taschenbuch
Als ich über das Buch auf der Internetpräsenz der Autorin gelesen habe, war ich ziemlich gespannt wie das Buch wohl sein wird. Als dann die Leseprobe zur Verfügung stand, war ich einerseits sicher, das Buch wird super.. und andererseits war ich mir nicht sicher was ich darüber denken soll... die Kjer mit ihren zackigen Zähnen, behaart wie Tiere...hmh.
Das Buch kaufte ich mir dann doch sofort als es erschienen war. Vorab, ich bereue es keineswegs (für die, die von der langen Rez. abgeschreckt wurden und nicht weiter lesen :) ) und jaa! auch so behaart und mit ihren Reißzähnen (eigentlich sind nur die Eckzähne ein wenig länger) sind sie enfach nur WOW.

Als ich zuerst gesehen habe, wie dick das Buch ist, war ich froh darüber (besonders im Vergleich zu der kürzlich gelesenen Novella von Stephanie Meyer).. das bedeutete ein nicht zu kurzes Vergnügen.
Generell ist es aber so, dass ich leider sehr wenig Zeit zum Lesen habe, also lese ich meistens unterwegs und normalerweise lese ich die Nebenhandlungen etwas schneller und erst bei schönen Szenen verlangsame ich das Tempo und genieße sie.
Das betone ich deshalb, weil es wahrscheinlich genau der Grund ist, warum mir Manches dann doch zu lang war(nicht die Beschreibungen selbst, sie sind auf den Punkt genau eigentlich..aber manche Szenen ). Viele verschiedene Namen von Völkern, von einzelnen Personen und von Gebieten..manchmal war ich unsicher von wem die Rede war. Aber sobald ich mich zwang schön langsam zu lesen, konnte ich auch die bisschen längeren Beschreibungen sehr genießen. Von daher hoffe ich, dass das Problem mit der Länge nur für mich bestand. Apropos Namen, die im Buch finde ich sehr gelungen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Nette Story mit ziemlich vielen Hängern.
Um es kurz vorweg zu nehmen: Ich steh eigentlich nicht auf solche Geschichten. Ich hatte mir aufgrund fehlenden Zugriffs auf meine Bücher (Umzug/Renovierung) das Buch... Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von Stulli veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Ich finde dieses Buch inhaltlich wirklich absolut klasse - ich habe es innerhalb kürzester Zeit gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Tagen von An-Ia veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Welcher Kuss des Kjer??? o_O
Es ist jetzt zwei Tage her, seit ich "Der Kuss des Kjer" zu Ende gelesen habe und ich bin immer noch ein wenig fassungslos. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Tagen von Blaze veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eins der schönsten Bücher, die ich je gelesen habe!
Ich liebe ihren Schreibstil hoffentlich sind ihre anderen Bücher
genau gut wie dieses!
Es ist ein wirklich wundervoller Roman! Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Inna veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Furchtbar
Ich gehöre auch zu denen, die sich durch die Vielzahl der guten Bewertungen hat blenden lassen. Lesen Sie weiter...
Vor 25 Tagen von Shisei veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wunderschön geschrieben
Ich habe das Buch nun schon seit einigen Jahren und es zählt immer noch zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Hullehaa veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Lynn Raven ist die Beste!
Flüssig zu lesen. Viele Seiten zum Verschlingen. Tolle Kulisse und eine verzögerte Liebe/Leidenschaft macht das Ganze spannender! Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Beate Gruhne veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Der Kuss des Kjer
Eine wunderschöne Geschichte mit viel Fantasie! Eine Geschichte über eine Nivard die sich nichts sagen lassen möchte und einen Kjer der Stur ist und seinen Befehlen... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Jennifer :) veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Mein Lieblingsbuch
Ich habe dieses Buch zunächst für den Kindle gekauft. Und kam nicht mehr davon los. Ich glaube, ich habe es mitlerweile 3 x gelesen und finde es immer wieder klasse. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Kerstin S. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Schööööööööööön!...
Man was für eine Story!Alles dabei vor, allem auch Ecken und Kanten an den Hauptdarstellern!Aber ob jemand mit 12 bis 15 Jahren das schon lesen sollte,ich bin mir nicht sicher... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von MaJe veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


ARRAY(0xb51cf8c4)