Der Kuss des Jägers: Roman (Engel 2) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,88

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Der Kuss des Jägers: Roman (Engel 2) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Kuss des Jägers: Roman (Engel, Band 2) [Gebundene Ausgabe]

Sarah Lukas
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.


Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 4,99  
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 9,99  
Piper-Fantasy und ivi Shop
Piper Fantasy und ivi Shop
Entdecken Sie die fantastische Welt der Piper Fantasy im Piper Fantasy und ivi Shop.

Kurzbeschreibung

14. April 2011 Engel (Buch 2)
Paris, die Stadt der Liebe – ausgerechnet hier büßt der gefallene Engel Rafael für seine Sünden. Als er sich in das Mädchen Sophie verliebt, muss er nicht nur seine Mission, sondern seine ganze Existenz infrage stellen. Eine einzigartige Liebesgeschichte, die Sie nicht verpassen sollten. Für ihre Liebe haben Rafael und Sophie alles riskiert. Sie waren in der Hölle – und haben überlebt. Nun steht ihrer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Weg. Oder doch? Kann Sophie einen Engel lieben? Und Rafael einen Menschen? Was ist mit Jean, dem jungen Mann, der seine Freiheit aufs Spiel gesetzt hatte, um dem Paar bei seinem Kampf gegen den Dämon zu helfen? Er sitzt im Gefängnis, und einzig Rafael könnte ihn daraus befreien. Doch dann müsste Jean ein Leben auf der Flucht führen und Paris – und Sophie – verlassen. Denn Jean hat sich bereits bei der ersten Begegnung in die junge Frau verliebt. Bald muss Sophie eine folgenschwere Entscheidung treffen …

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: Piper (14. April 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3492702252
  • ISBN-13: 978-3492702256
  • Größe und/oder Gewicht: 21,6 x 14 x 3,8 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 631.667 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sarah Lukas, geboren 1972, lebt gemeinsam mit ihrer Schwester, ihrem Neffen und ihrem Hund in Wiesbaden. Am liebsten verbringt sie ihren Urlaub in Frankreich und genießt dort das Savoir-vivre. Ihre Ideen sammelt Sarah Lukas während langer Bergwanderungen. Die Fortsetzung ihres ersten Romans »Der Kuss des Engels« zeigt, ob sich das abgrundtief Böse doch noch vom Guten besiegen lässt.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.1 von 5 Sternen
4.1 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kein einfaches Buch - aber wunderschön 8. November 2011
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Da Rafael seine große Liebe Sophie vor einem Dämon gerettet hat, ist er von einem gefallenen Engel zu einem wahren Engel geworden. Doch der Dämon Kafziel beharrt immer noch auf den durch ihr Blut besiegelten Handel, der Sophies Tod bedeuten würde.
Aber auch so verläuft Sophies Leben nicht gerade einfach: Ihre Eltern glauben, dass Sie einen Selbstmordversuch hinter sich hat und auch die Polizei hat es auf sie und Jean abgesehen, da die beiden angeblich jemanden umgebracht haben. Während Jean im Gefängnis sitzt und Sofie nicht im Kampf gegen das Böse unterstützen kann, wird sie systematisch auf Schritt und Tritt von der Polizei überwacht. Und in all dem Chaos muss sie sich auch ihrer Liebe zu Rafe bewusst werden: Kann sie wirklich einen Engel lieben?

Rezension:
'Der Kuss des Jägers' ist der Folgeband zu 'Der Kuss des Engels' von Sarah Lukas und fängt genau da an, wo sein Vorgänger aufgehört hat. Deswegen ist es wichtig den 1. Band gelesen zu haben, da alle Ereignisse präsent sind und aufeinander aufbauen.
Das vorliegende Buch beinhaltet sowohl eine romantische Liebesgeschichte, als auch phantastische Elemente in Form von Engel und Dämonen und ist daher, wie auch schon das Cover leicht darauf hinweist, im Genre der Romantasy zu Hause.
Das Hardcover wird von einem Schutzumschlag umhüllt, dessen Cover dieses mal ein Männergesicht ziert und von Engelsflügeln sowie zarten Ranken umrahmt wird. Wird das Buch aufgeklappt, findet man in der vorderen und hinteren Buchklappe eine Karte von der Cité de Paris. Diese enthält eine Legende mit den wichtigsten Schauplätzen der vorliegenden Handlung.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschön! 13. März 2012
Von Cat
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Nach dem Kampf gegen den Dämon Kafziel, den sie nur knapp überlebt hat, muss sie feststellen, dass ihr ehemals Verlobter Raphael endlich wieder ein vollständiger Engel ist.
Kafziel trachtet ihr noch immer nach dem Leben und bedroht sie. Raphael tut alles dafür, sie vor Kafziel zu beschützen.
Doch Sophie muss sich auch mit weltlichen Probleme rumschlagen, denn Jean sitzt wegen Mordverdachts im Gefängnis und sie wird von der Polizei verdächtigt, mit Jean und den Satanisten gemeinsame Sache gemacht zu haben.

Fazit:
'Der Kuss des Jägers' ist der zweite Band der wundervollen Engel-Reihe von Sarah Lukas.
In diesem Band hat die Protagonistin Sophie Bachmann sehr mit ihren Gefühlen zu kämpfen, denn zum einen liebt sie ihren Raphael über alles, doch zu Jean fühlt sie sich ebenfalls hingezogen.
Ich bewundere ihren Mut und ihre Ausdauer, die sie bei den Verhörungen bei der Polizei zur Schau gestellt hat und wie überlegt sie geantwortet hat.
Auch ihre Art, wie sie sich Kafziel entgegen stellt, ist sehr bewundernswert.
Raphael hält sich in der Beziehung sehr zurück. Sophie merkt immer mehr, dass er ihr nicht das geben kann, was sie braucht. Und immer wieder stellt sie sich die gleiche Frage: 'Kann ich einen Engel lieben?'
Jean tut selbst im Gefängnis alles, um nähere Informationen über Kafziels Plan herauszufinden. Er ist stets auf das Wohl der anderen bedacht.

Der Schreibstil war schon wie im ersten Band sehr schön und flüssig. Die gesamte Geschichte beeindruckt mich immer wieder, da neben vielen theologischen Themen auch die Geschichte mehrerer alten Völker erwähnt wird.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Der Kuss des Jägers 28. Dezember 2011
Von ChrisyLo
Format:Gebundene Ausgabe
Inhalt:
Der gefallene Engel Rafael hat seine Geliebte Sophie vor einem Dämon gerettet und wurde so zu einem wahren Engel. Nun steht ihrer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Wege. Doch dann taucht der Dämon Kafziel auf und beharrt auf die Einlösung des Vertrages, den Sophie mit ihrem Blut besiegelt hat und der ihren Tod bedeuten würde, wenn er zustande kommt. Das ist aber nicht das einzige Problem der beiden Liebenden, denn Sophies Eltern glauben immer noch das Sophie versucht hat sich zu ermorden und die Polizei ist hinter ihr her, weil sie eines Mordes bezichtig wird. Außerdem wäre da noch die Frage ob Sophie einen Engel lieben kann?

Autorin:
Sarah Lukas(echter Name: Daniela Knor) wurde am 30.Oktober 1972 in Mainz geboren und aufgewachsen. Nach dem Abschluss ihres Abiturs 1992, begann sie Anglistik(=Wissenschaft, die sich mit der englischen Sprache und Literatur beschäftig), Ethnologie(=Völkerkunde) sowie Vor- und Frühgeschichte zu studieren. Später wechselte sie zu einem Fernstudium in Geschichte, Neuerer deutscher Literaturwissenschaft und Psychologie. Ihre Liebe zum Schreiben hat sie zum Beruf gemacht. 'Der Kuss des Engels' ist ihr Debütroman, 'Der Kuss des Jägers' der Nachfolgeband. Sie hat auch noch andere Bücher wie 'Elbensang' oder 'Sternenwächter' veröffentlicht. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Wiesbaden.

Eigene Meinung:
Von Sarah Lukas habe ich schon das Buch 'Der Kuss des Engels' gelesen und mir hat es sehr gut gefallen. Deshalb war ich mir ziemlich sicher, dass ich auch den Nachfolgeband 'Der Kuss des Jägers' lesen möchte, was ich jetzt auch getan habe. Die Handlung von 'Der Kuss des Jägers' fängt genau da an, wo sein Vorgänger geendet hat.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
4.0 von 5 Sternen Spannende Fortsetzung des Romans "Der Kuss des Engels"
Das Buch beginnt da, wo der 1. Teil (Der Kuss des Engels) aufgehört hat. Die Geschichte nimmt erst allmählich an Fahrt auf. Sophie's "Rafe" (bzw. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Monaten von A.S. veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Nicht ganz so gut wie der Vorgänger, aber trotzdem toll
Für ihre Liebe haben Rafael und Sophie alles riskiert. Sie waren in der Hölle ' und haben überlebt. Nun steht ihrer gemeinsamen Zukunft nichts mehr im Weg. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Dezember 2011 von Bücherwürmchenswelt
3.0 von 5 Sternen Das schwere Los des Mittelbuches
Das Los eines Mittelbuches, welches lediglich dazu dient, die Story zu vertiefen, mögliche neue Wendungen einzuführen und auf das große Ganze hinzuarbeiten, ist ein... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 3. November 2011 von Patricia Twellmann
4.0 von 5 Sternen Band 1 gefiel mir besser, doch auch hier kommen Himmel und Hölle...
Inhalt:
Sophie bereut ihre Naivität im Kampf zwischen den Guten und den Bösen Mächten immer noch bitter, denn Kafziel ist hartnäckig und fordert immer noch... Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 15. August 2011 von Charlousie LeseLust & LeseLiebe
4.0 von 5 Sternen Himmel vs. Hölle
Sophie liebt Raphael. Dieser Liebe würde nichts im Wege stehen, wäre Raphael nicht ein Engel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 8. Juli 2011 von Mel
5.0 von 5 Sternen Engel gegen Dämon
Sophie ist verliebt in den Engel Raphael. Durch ihr Opfer wurde aus dem gefallenen Engel Raphael wieder ein Engel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 2. Juli 2011 von arwen008
4.0 von 5 Sternen Eine Steigerung zu Band 1
Inhalt:
Rafael ist wieder ein Engel, durch sein handeln als Sophie sich opfern will, wurde er wieder zu einem Engel. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 13. Mai 2011 von mem-o-ries.de
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar