Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Sehr gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 18,00

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Kompromiss [Gebundene Ausgabe]

Sergej Dowlatow , Franziska Stöcklin

Preis: EUR 22,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

1. September 2008
Der Journalist Dowlatow, der denselben Namen wie der Autor hat, versucht sich etwas halbherzig als Mitarbeiter bei einer Parteizeitung in Tallinn, doch ... es geht nicht ohne Kompromisse. Hier beginnen die eigentlichen Geschichten hinter den Artikeln, die er schreibt. Mit unwiderstehlichem Witz und viel warmer Ironie lässt der Autor eine ganze Palette sehr lebendig dargestellter Menschen ihren oft wenig heldenhaften Spagat zwischen der etwas trostlosen, banalen und auch absurden Realität der 70er Jahre und den eigenen Träumen machen. In diesem 1981 bereits in der amerikanischen Emigration geschriebenen Roman zeigt sich der russische Schriftsteller als feiner Beobachter der menschlichen Verletzlichkeiten und Unzulänglichkeiten. Das Zitat seiner Hauptfigur - «es gibt weder Engel noch Bösewichte» - ist fast eine Art Leitmotiv. Dowlatow gehörte zu den beliebtesten Autoren der russischen Intelligenzia seiner Generation, die in seinen Werken ihr eigenes Lebensgefühl gespiegelt sah.

Wird oft zusammen gekauft

Der Kompromiss + Der Koffer: Roman
Preis für beide: EUR 30,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Der Koffer: Roman EUR 8,95

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Sergej Dowlatow wurde 1941 in Ufa (Russland) geboren, er starb 1990 in Amerika. Seine Werke wurden zuerst in Amerika publiziert. Die Grundlage für den Roman Der Kompromiss basiert auf Dowlatows Erfahrung als Journalist für die estonische Zeitung Sovetskaia Estoniia in Tallinn.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
ARRAY(0xa29cbd68)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar