• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Gewöhnlich versandfertig in 2 bis 3 Tagen.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Rheinberg-Buch
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gebraucht - Gut Rechnung mit ausgewiesener MwSt.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Kollaps des Dollars: Der Untergang einer Weltwährung und wie Anleger davon profitieren können Gebundene Ausgabe – 9. Mai 2005


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 34,90
EUR 30,90 EUR 1,88
46 neu ab EUR 30,90 15 gebraucht ab EUR 1,88

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • In diesen Outfits starten Sie durch! Entdecken Sie unseren Business-Shop.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 297 Seiten
  • Verlag: FinanzBuch Verlag; Auflage: 2 (9. Mai 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 389879119X
  • ISBN-13: 978-3898791199
  • Größe und/oder Gewicht: 15,3 x 2,4 x 23,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 126.607 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über die Autoren

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Turk und Rubino haben Recht: Eine Krise kommt auf uns zu und sie wird zum Kollaps der Kreditberge führen, die durch die Zentralbanken der Welt angehäuft wurden. Lesen Sie dieses Buch und Sie werden erfahren, wie Sie sich selbst schützen können, solange es noch Zeit ist.“ Robert R. Prechter, Bestseller-Autor

"Jeder, der sich sowohl für seine eigenen Investitionen interessiert als auch für die Zukunft der eigenen Nation, sollte dieses Buch lesen. Ich kann es nur nachdrücklich empfehlen." Richard L. Russell, Editor der „Dow Theory Letters“

"Wie Turk und Rubino korrekterweise feststellen, sind harte Zeiten nur für diejenigen von uns hart, die nicht richtig vorbereitet sind. Lesen Sie dieses Buch und Sie werden nicht nur vorbereitet sein, sondern auch kräftig aus den kommenden Ereignissen profitieren." Robert Bishop, Editor des „Gold Mining Stock Report“

Über den Autor und weitere Mitwirkende

James Turk ist Gründer von Goldmoney.comder führenden Webside zum Thema Gold und Edelmetalle. er ist außerdem seit 1987 Herausgeber des börsenbriefs "Freemarket Gold & Money Report". Nachdem er das letzte Jahrzehnt im Management der Chase Manhatten Bank gearbeitet hat, ist er nun für das Rohstoffgeschäft bei der Abu Dhabi Rohstoff-Behörde zuständig. Turk gilt als ausgemachter Kenner der rohstoffmärkte und ist gern gesehener Interviewpartner u.a. bei CBS, CNBC, Barrons und dem Wall Street Journal. John Rubino zählt zu den Urgesteinen des Börsenjournalismus in den vereinigten Staaten. In den 80er Jahren war er Finanzanalyst an der Wall Street, in den Neunzigern ständiges Redaktionsmitglied bei TheStreet.com. Derzeit analysiert und schreibt er für Fidelity, Kiplingers Personal Finance und CFA.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

Von Gorges Simon am 29. Oktober 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
beleuchtet speziell den amerikanischen Markt und einige hinweise aus dem Jahr 2004 haben sich leider wie in dem Buch beschrieben auch genauso bewahrheitet.es liefert gute analysen, aber meist auf den amerikanischen Raum beschränkt. Es wird z.T auch ganz detailliert auf Goldminen und deren Aktien eingegangen, was mir persönlich zu überladen war und die Tipps am Ende ,um sich renomierte Zeitschriften zu abonnieren sprengen leider mein Budget.
es liefert einen überblick über Fonds und andere Edelmetalle und gibt wichtige Tipps zu deren Kauf.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen