Der Klang des Verderbens: Ein Veronica-Sloan-Thriller und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 4,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,46 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Der Klang des Verderbens: Ein Veronica-Sloan-Thriller auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der Klang des Verderbens: Ein Veronica-Sloan-Thriller [Taschenbuch]

Leslie Parrish , Heide Franck
2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 9,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 8 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 18. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 8,99  
Taschenbuch EUR 9,99  
Hörbuch-Download, Ungekürzte Ausgabe EUR 18,57 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de
LYX
Fantastisch romantisch
Entdecken Sie die fantastisch-romantischen Romanwelten von LYX im LYX-Shop.

Kurzbeschreibung

9. August 2013
Kommissarin Veronica Sloan wird ein grausiges Video zugespielt: die Aufnahme eines Mannes, der zu Tode gefoltert wird. Das Opfer ist ein mächtiger Drogenboss, dessen Leiche bald darauf auftaucht. Zur Aufklärung des Falles braucht Veronica die Hilfe von FBI-Agent Jeremy Sykes, mit dem sie noch eine Rechnung offen hat ...

Wird oft zusammen gekauft

Der Klang des Verderbens: Ein Veronica-Sloan-Thriller + Die Farbe des Todes: Ein Veronica-Sloan-Thriller
Preis für beide: EUR 19,98

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Egmont LYX; Auflage: 1 (9. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3802588703
  • ISBN-13: 978-3802588709
  • Originaltitel: Veronica Sloan - Don't ever Stop
  • Größe und/oder Gewicht: 18 x 12,4 x 3,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (29 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 462.595 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Leslie Parrish ist das Pseudonym der Autorin Leslie Kelly. Neben Liebesromanen schreibt sie auch düstere Thriller für eine wachsende Fangemeinde. Parrish lebt mit ihrem Mann und drei Töchtern in Maryland.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Unterhaltung mit blutigen Szenen 6. November 2013
Von tbdevil TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Inhalt:
Ronnie sucht weiterhin nach dem zweiten Täter, den sie in Band 1 noch nicht erwischt hat (Teil 1: Die Farbe des Todes: Ein Veronica-Sloan-Thriller ), gleichzeitig verfolgt sie einen neuen Mörder, der ebenfalls ein Implantat im Auge hat und Ronnie seinen Mord an einem Mann als Video per Email zuschickt. Es beginnt eine fieberhafte Suche nach diesem Killer, der seine Opfer foltert und ermordet und danach immer Veronica kontaktiert.
Weiterhin schwebt sie in Gefahr, dass der Mörder, der im ersten band entwischt ist, sie zu seinem Opfer auserkoren hat.

Meine Meinung:
Ich habe den ersten Band bereits gelesen, weil ich das Setting in der Zukunft und einer abgeschotteten USA nach einem Terroranschlag sehr interessant fand. Zudem ist Veronica Teil eines Experiments, bei dem ein Chip in ihren Kopf eingepflanzt wurde, der alles aufnimmt, was Veronica sieht. Auch in diesem Band macht Ronnie Jagd auf einen brutalen Mörder, der im Zusammenhang mit dem Chip steht. Auch hier wird wieder nicht mit blutigen Details und brutalen Szenen gespart, was mich teilweise schon ein wenig abgeschreckt hat. Hier hätte es ein wenig weniger auch getan...
Ronnie ist eine interessante Protagonistin mit einer durchwachsenen Vergangenheit und einigen emotionalen Wunden, die sie seit dem Terroranschlag begleiten, bei dem sie Vater und Bruder verloren hat. Seitdem ist sie vorsichtig geworden und hat sich einen Panzer gegen Gefühle zugelegt, denn sie niemal knacken lassen wollte. Doch Jeremy lässt sich nicht so einfach abweisen und er scheint zu Ronnie durchdringen zu können. Langsam aber beharrlich.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Spannend, aber auch mit Schwächen 15. Oktober 2013
Von Amazon Customer VINE-PRODUKTTESTER
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
"Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish, Teil 2 in einer Romantic Suspense / Thrill - Serie, hat mir einige spannende und unterhaltsame Stunden geboten, nicht mehr und nicht weniger. Dabei ist das Buch sicherlich nicht frei von Schwächen, dennoch war es in meinen Augen kein schlechtes Buch.

Der Schauplatz des Buches ist die Zukunft, es wird das Jahr 2022 geschrieben. Heldin des Buches ist Veronica Sloan, sie ist Detective bei der Mordkommission und eine gradlinige, offene und selbstbewusste Frau. In der "Klang des Verderbens" bekommt sie es mit mehreren grausamen Morden zu tun, Details der Taten schickt ihr der Täter, der auf Rache sinnt, höchstpersönlich zu. Zusammen mit einem anderen Agent arbeitet Veronica fieberhaft an der Lösung des Falles, parallel dazu arbeitet sie weiterhin an der Lösung eines alten Falles (siehe Band 1) und gerät dadurch in Gefahr.

Das Kennen des ersten Buches ist kein Muss, aber in einigen Fällen beim Lesen durchaus hilfreich. Der Schreibstil ist flüssig, teilweise hat die Autorin allerdings einen Hang zur Langatmigkeit, dadurch kam an einigen Stellen beim Lesen eine gewisse Ungeduld auf.

Wie in vielen anderen Thrillern auch beschreibt die Autorin deutlich was bei den Morden passiert, als eklig oder unpassend empfand ich die Beschreibungen nicht. Die Autorin vermag es Spannung aufzubauen, allerdings mehr in dem alten Fall als in dem neuen.

Mit in die Geschichte integriert ist wie bei dem Genre zu erwarten auch noch eine Liebesgeschichte, diese was kein zentrales Thema und war gut in die Geschichte eingepasst.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Zukunftsthriller mit blutig-schaurigem Prolog 22. September 2013
Von Penelope1
Format:Taschenbuch|Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ein Mann wird auf grausamste Weise gefoltert und umgebracht - wie Detective Veronica Sloan anhand des Videos, das ihr der Mörder selbst zuspielt, feststellen muss. Außerdem steht zu befürchten, dass es weitere Opfer geben wird und genau dies will Detetctive Sloan verhindern. Doch wo soll sie ermitteln ? Immerhin lässt sich der Täterkreis anhand verschiedener Kriterien einengen, dennoch gibt es zu viele Fakten, die sich nicht verleugnen lassen und die Veronica und ihr Partner vor einem Rätsel stehen lassen...!

Meine Meinung:
Diser Thriller beginnt sehr überraschend und dramatisch: Überraschend, da sich der Leser gleich im Prolog im Jahr 2022 wiederfindet und auch dort bleibt (laut Covertext hätte ich dies hier keineswegs erwartet) - dramatisch, da sehr detailliert die Folterung eines Mannes geschildert wird. Der Leser wird bei den Schilderungen dieser Folterung wirklich nicht geschont und ich war kurz davor, dass Buch beseite zu legen. Wenn das in diesem Stil weitergeht...!? Aber zum Glück tut es genau dies nicht, die Tat ist zwar wirklich unglaublich grausam und kommt immer wieder zur Sprache, aber insgesamt geht der Thriller eher gemächlich weiter. Dramatische Ereignisse im Jahr 2017 haben Menschen und Stadt geprägt und in Sachen technischer Fortschritt gibt es eine Entwicklung, die die OEP-Ermittler, die "Optical Evidence Probanden," entstehen lassen hat. Doch was es hiermit auf sich hat, will ich hier nicht vorwegnehmen, es ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Thrillers und erscheint mir recht interessant, durchdacht und in sich schlüssig.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
3.0 von 5 Sternen Solide
Mit "Der Klang des Verderbens" von Leslie Parrish kommt der zweite Teil der Veronica Sloan Serie raus. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von S. Reich veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ist das die Zukunft?
Die Kurzbeschreibung klang wirklich gut. Da ich Thrillern nur selten widerstehen kann, war das Ordern für mich ein Muss. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von A. Mueller veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Die Polizeiarbeit der Zukunft
Veronica "Ronnie" Sloanes, einer Polizistin im Jahre 2022, wird ein Video zugespielt, das eine grausam zugerichtete Leiche zeigt. Der Anfang einer Reihe von Morden, das ist klar. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Howie1006 veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Mehr Spannung dann wer es Perfekt
Zum Buch

Er hatte immer gewusst,dass er nicht als uralter Mann in seinem Bett,sondern eines schnellen,brutalen und blutigen Todes sterben würde. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von mamenu veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen schaurige Zukunftsmusik
Ein extrem schaurig erzählter Thriller - besonders zu Beginn, mir war es ehrlich gesagt zu viel, daher habe ich das Buch nicht zu Ende gelesen. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von CCB veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Grausiger Einstieg in den Zukunftskrimi
Eine detaillierte und auch ziemlich unästhetische Folterungsszene ist der Einstieg in diesen Thriller, der im Washington des Jahres 2022 spielt. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Dr. Watson veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen Nein Danke - so nicht...
Was erwarten Sie von einem guten Thriller?

Spannung oder Ekel?
Logik und Mitdenken oder abstruse und verwirrende Handlungen? Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Mata Hari veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Interessante Zukunftsperspektiven
Detective Veronica Sloan erhält per Email ein Video, auf dem ein bekannter Drogendealer grausam zu Tode gefoltert wird. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von linus63 veröffentlicht
1.0 von 5 Sternen 'Wer zum Schwert greift, wird durch das Schwert umkommen...
Inhalt:
Wir befinden uns im Jahr 2022. Der Drogendealer Angelo Ortiz wird zu Tode gefoltert. Das Video der Tat wird Veronica Sloan, Detective des District of Columbia Police... Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von sabatayn76 veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Nichts für mich und nichts für schwache Nerven
Kommissarin Veronica Sloan wird ein grausiges Video zugespielt: die Aufnahme eines Mannes, der zu Tode gefoltert wird. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Seelenzorn veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar