Gebraucht:
EUR 221,80
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von KELINDO³
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Verkäufer spezialisiert in Musik. Die Ware wird von Japan aus versendet. Die durchschnittliche Lieferfrist beträgt 16 Tage nach Asien, Europa, Nordamerika und Ozeanien, und 23 Tage nach Südamerika.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Katalog (German Box Set)
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Katalog (German Box Set) Box-Set

39 Kundenrezensionen

Erhältlich bei diesen Anbietern.
2 neu ab EUR 346,50 3 gebraucht ab EUR 221,80

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (6. November 2009)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 8
  • Format: Box-Set
  • Label: EMI (EMI)
  • ASIN: B002LYC29A
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (39 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 55.671 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Alle Titel ansehen

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Kraftwerk sind seit vier Jahrzehnten weltweit anerkannt als Pioniere der elektronischen Popmusik. Im Herbst 2009 wurde der Kraftwerk-Katalog neu aufgelegt. Die 8 Alben zwischen Autobahn und Tour De France wurden hierfür allesamt technisch überarbeitet und einem digitalen Kling Klang Remastering unterzogen. Das Artwork wurde mit bisher unveröffentlichten originalen Fotos, Zeichnungen und Computergrafiken aus den Kraftwerk Archiven rekonstruiert und erweitert. Alle Alben erscheinen jetzt erstmalig in dieser Form.

Klang und Vision bildeten im Schaffen von Kraftwerk immer eine Einheit. Die Musik der Formation diente Künstlern verschiedenster Genres als Quelle der Inspiration: Von David Bowie bis Daft Punk, von Human League bis Coldplay, von Depeche Mode bis Kylie Minogue, von Afrika Bambaataa bis Detroit Techno und von Jay-Z bis U2 ...
Darüber hinaus wurden von Kraftwerk derart viele Entwicklungsmöglichkeiten ihres bahnbrechenden Soundkonzepts des elektronischen Minimalismus aufgezeigt, dass bis zum heutigen Tage längst noch nicht alle verwirklicht werden konnten. Sie mit Leben zu erfüllen wird die Aufgabe künftiger Generationen sein.

Die acht Meisterwerke, die im legendären Kling Klang Studio erschaffen und zur Perfektion geführt wurden, sind mit nichts in der Musik-Historie zu vergleichen. Die Musik von Kraftwerk ist selbst Jahrzehnte später immer noch einzigartig, makellos, tiefsinnig und visionär wie am ersten Tag. Die Pop-Moden kommen und gehen, doch die Synthetik-Symphonien der Rheinländer bleiben davon unberührt.

12345678 Der Katalog wird in folgenden Formaten erhältlich sein:
  • Als acht Einzel-CDs, jeweils in einem besonderen Slipcase; das Artwork präsentiert zahlreiche bislang unbekannte Bilder, die im Verlaufe des Reproduktionsverfahrens mit den derzeit besten Techniken behandelt wurden.
  • Im 12“x12“-Box Set mit den acht Compact Discs in Miniaturstecktaschen, die der Vinyl-Ära nachempfunden sind, sowie mit individuellen großformatigen Booklets im Schuber.
  • Auf acht Heavyweight Vinyl-LPs inklusive Begleitheften.
  • Als digitaler Download

Amazon.de

Musikalisch liefen Kraftwerk ihrer Zeit lange voraus und setzen Maßstäbe und Trends, die unzählige Bands und Genres nachhaltig beeinflussten. Nur in einem Punkt war die neben Can und Neu! wichtigste Band unverschuldet limitiert: Studio- und Aufnahmetechnik. Kaum einer anderen Gruppe kommt die Möglichkeit, alte Analog-Bänder digital zu bearbeiten so zugute, wie Kraftwerk. Deren Musik klang stets unterkühlt - aber nie kalt - , und selbst Vinyl-Die-Hard-Fans müssen zugeben, dass das Rauschen und knistern der alten Platten nichts von Lagerfeuer-Romantik aufweist, sondern einfach nur nervt. Damit ist dank der CD-Box Der Katalog nun Schluss. In ihrem eigenen Studio Kling Klang legten die Rheinländer noch einmal Hand an das heilige Material, und die Überarbeitung muss als gelungenen bezeichnet werden. Natürlich begehen Kraftwerk als alte Hasen nicht den Fehler, auf Loudness zu setzen und alles wie einen großen, fetten Bums klingen zu lassen. Nein, die jahrzehnte alten Tracks wie vom epochalen 74er-Meisterwerk Autobahn weisen eine fantastische Dynamik auf und kommen so unglaublich transparent und kristallklar daher, dass es eine Hörfreude ist. Mit einem geglückten Remastering aber geben sich Kraftwerk nicht zufrieden, und für die Gestaltung der acht CDs (Autobahn, Radio-Aktivität, Trans Europa Express, Die Mensch-Maschine, Computerwelt, Electric Café nun Techno Pop, The Mix und Tour de France) von Der Katalog wurden die Bildarchive geöffnet. Sämtliche Alben erscheinen nun mit nie veröffentlichten Photos, Zeichnungen oder Graphiken. Natürlich fragen sich Fans von Kraftwerk, warum die ersten drei Werke Kraftwerk, Kraftwerk 2 sowie Ralf und Florian fehlen. In ihrer Frühphase arbeiteten die Rheinländer noch mit akustischen Instrumenten und ließen Klangexperimente zu, erst mit Autobahn wendeten sich Kraftwerk dem Elektro-Pop zu. Ärmer wird Der Katalog dadurch nicht, und die Lücke der nicht eingeschlossenen, weiterhin nur als Bootlegs erhältlichen Erstwerke wollen Kraftwerk noch würdig schließen. - Sven Niechziol

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

66 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Brendan Mcgowan am 5. Dezember 2009
Format: Audio CD
If you're like me, and you want to hear Kraftwerk in their original German language versions then don't hesitate buying this lavish, praiseworthy collection. Kraftwerk put a lot of pride (and love!) into this box set. The box itself is equal to four cds arrayed in a square, which feels very much like an album. Inside is a series of album sized glossy programs featuring artwork from the original 1970's and early 80's vinyl album releases. It's as if the tiny cd liner notes always irked Kraftwerk, and the inclusion of the programs is their way of saying, "Let's go back to the lush graphics available in a large visual format during the LP era of popular music." And good for them! It's a bold move for them to do so.
As for the sound? It's superb. My English friend and I write and record music, so we are familiar with recording techniques for both stringed instruments and synthesizers (with drum computers thrown in for good measure.) We have both been marveling at how pristine the synths sound on this collection. Stereo panning of various synth washes sound beautiful with the sound clearly separated amongst the channels. This is especially a treat for headphone listening. It should be noted that 24 bit remastering for groups like the Rolling Stones and the Beatles reveals punchier bass and drum sounds. You may find yourself asking, "How would a group like Kraftwerk sound in 24 bit remastering, if they utilize only synthesized instruments?" The warmth of the analogue bass and guitar would seem intuitively to be absent. I'm not sure of the audio principles involved, but for some reason, the remasters sound great. The sound is uncluttered, inspired, and meticulous. Kraftwerk were indeed visionaries whose music refuses to be dated even thirty five years after the release of Autobahn.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von mathew am 12. Dezember 2009
Format: Audio CD
Another English-speaking Kraftwerk fan saying don't hesitate to buy this boxed set. The remastering is excellent, especially on Autobahn and Radio-Aktivität. The CDs are not copy protected so you can rip them for your iPod with no problems and enjoy the albums in their original language.

There's full color outer and inner sleeve cover art for each CD--the older albums have the original covers on the inner sleeves, and the new graphics on the outer sleeves. An inner presentation case contains full color 12" booklets to accompany each album, providing additional art--plus the lyrics, so you can decode them at your leisure and work out what you've been missing with the English versions.

To pick one example, "Die Roboter" is much better when the chorus has the insistent rhythm of "Wir sind die roboter", with a rolling, growl-like 'r' at the end; rather than the more chopped-up and less sinister sounding "we are the robots".
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
28 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stephan am 11. November 2009
Format: Audio CD
Kraftwerk zählen eindeutig zu den einflussreichsten Bands in der Musikgeschichte. Sie waren ihrer Zeit stets weit voraus und setzten Maßstäbe in der elektronischen Musik. Vom Synthiepop bis Techno war und ist ihre Musik wegweisend.
Jetzt sind endlich ihre 8 wichtigsten Alben aus den Jahren 1974 bis 2003 in überarbeiteter Tonqualität in Verbindung mit restauriertem und erweiterten Artwork wahlweise als Einzel-CDs oder als Boxset erhältlich. Die Tonqualität ist deutlich besser als die der bisherigen Veröffentlichungen, so daß sich ein Kauf auf jeden Fall lohnt. Kein Rauschen, kein Kratzen und keine Tonschwankungen mehr! Einfach kristallklarer Sound. Alles in allem ein perfektes Kling Klang - Produkt in Sound und Design!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Benedikt von Randow VINE-PRODUKTTESTER am 28. Januar 2010
Format: Audio CD
Was haben David Bowie, Daft Punk, Coldplay, Human League, U2, Depeche Mode und Afrika Bambaataa gemeinsam? Sie alle zählen, neben unzähligen anderen Künstlern Kraftwerk zu ihren Inspirationsquellen. Kraftwerk war definitiv Stil prägend, nein eigentlich eher visionär. Wenn man das über zwanzigminütige Werk "Autobahn" hört, dann kann man nur sagen, das ist heute noch so zeitgemäß wie 1974, vielleicht gar noch passender. Eine schier endlose Reise mit hypnotisierenden, rollenden Rhythmen und einer Collage aus Hupen, Motoren, Reifen und dem Knistern des Autoradios, zudem immer wieder monoton, aber angenehm und beruhigend: "wir fahr'n, fahr'n, fahr'n auf der Autobahn" - Industrielle Volksmusik. Und das tolle ist: endlich hört sich Kraftwerk so an, wie sie immer schon klingen sollten. Im eigenen Düsseldorfer KlingKlang-Studio haben Ralf Hütter & Kollegen alle acht Alben mit Feingefühl technisch auf den heutigen Klangstandard gebracht. Zudem wurde der Schuhkarton des unveröffentlichten Bildmaterials geöffnet. Gehört definitiv (zusammen mit dem neu aufgelegten Werk der Beatles) unter einen gut sortierten Wehnachtsbaum.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Krass am 6. August 2010
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Seit 1976 höre ich Kraftwerk. Neugierig geworden über einen Bericht zur aktuellen Platte "Radioaktivität" in der "Hör zu". In späteren Zeiten kamen viele andere Bands dazu und meist erinnerte ich mich meiner Kraftwerk-Musik fast nur noch wenn ich krank war. Ihre Musik war ein Stück Geborgenheit aus meiner frühsten Jugend mit dem ich mich dann tröstete. Erstaunt hat mich dabei immer die Zeitlosigkeit der Musik.

Nach diversen schwächeren Veröffentlichungen (The Mix, TDF2003) bzw. lange Zeit gar keiner Veröffentlichung. Schien das Kapitel Kraftwerk für mich abgeschlossen. Zumal auch Expo 2000 und Minimum Maximum mir irgendwie zu Modern klangen. Da waren mir meine alten Platten aus den 70ern doch viel lieber. Als ich dann von dem "Katalog" erfuhr und sehr postives darüber las. Habe ich mir diese Box bestellt und seit dem läuft Tag und Nacht wieder Kraftwerk bei mir.

Alleine schon die Illustrationen im LP Format sind eine Augenweide. Aber was erst einmal den Sound betrifft haben die Kritiken nicht gelogen. Er ist einfach Bombastisch ohne das er die Stücke verfälscht. Im Gegenteil. Deutlich höre ich Klänge heraus die ich früher gar nicht richtig wahr genommen habe. Bassig und Kristalin in der Struktur.
Da ist nichts verzerrt und klingt dennoch immer noch nach der guten alten Analogen Zeit. Zumindest was die Aufnahmen aus den 70ern Betrifft.

Ich würde auch dem der schon die alten CDs hat unbedingt den Kauf dieser Box empfehlen. Das Klangbad ist ein echtes Erlebniss.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Kraftwerk Katalog 13 11.11.2009
Der Katalog (German Version) 1 28.10.2009
Alle 2 Diskussionen ansehen...  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen