Der König der Eifel und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Noch heute Der König der Eifel für Ihren Kindle vorbestellen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Der König der Eifel: Kriminalgeschichten mit und ohne Siggi Baumeister [Broschiert]

Jacques Berndorf

Preis: EUR 9,95 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Dieser Artikel ist noch nicht erschienen.
Bestellen Sie jetzt vor und wir liefern Ihnen den Artikel sobald er verfügbar ist.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Broschiert EUR 9,95  

Kurzbeschreibung

November 2014
Mit seinen Kriminalromanen um den Pfeife rauchenden Journalisten Siggi Baumeister begeistert Jacques Berndorf Krimifans im ganzen deutschsprachigen Raum. Auch als Verfasser brillant recherchierter Spionagethriller ist er durchaus bekannt. Dass er auch als Kurzgeschichten-Autor zu überzeugen weiß, ist bisher eher unbekannt geblieben. Im zurückliegenden Vierteljahrhundert hat er eine stattliche Anzahl von short stories verfasst, die es in sich haben. In verschiedenen Anthologien, Magazinen und Tageszeitungen sind seine Texte veröffentlicht worden, und in diesem Sammelband sind nun erstmals all die kleinen Kostbarkeiten zusammengefasst worden. Begleiten Sie Siggi Baumeister und Kriminalrat Kischkewitz, lernen Sie aber auch andere skurrile Eifeler Typen kennen, blicken Sie in die Abgründe menschlicher Tragödien und lernen Sie Jacques Berndorfs satirische Seite kennen.

Hinweise und Aktionen

  • Aktuelle Top-Vorbesteller: Wir haben für Sie die heißesten Anwärter auf Buch-Bestseller der kommenden Monate zusammengestellt.


Wird oft zusammen gekauft

Der König der Eifel: Kriminalgeschichten mit und ohne Siggi Baumeister + Die Grenzgängerin: Roman + Der Monat vor dem Mord
Preis für alle drei: EUR 28,44

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Die Grenzgängerin: Roman EUR 8,99
  • Der Monat vor dem Mord EUR 9,50

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation


Mehr über den Autor

Michael Preute wurde 1936 in Duisburg geboren. Er arbeitete als Journalist und schrieb u. a. für den "Spiegel" und "Die Zeit". In diesem Job war er ziemlich viel auf Reisen, 1984 zog er sich dann aber in die Provinz zurück, in die Eifel, um seiner Profession als Schreibender eine neue Richtung zu geben. Das Ergebnis dieser Neuorientierung war Jacques Berndorf: das Pseudonym, unter dem er zum erfolgreichen Buchautor wurde. Er schuf die bekannten "Eifel"-Kimis um den Ermittler Siggi Baumeister, seine Ex-Freundin sowie den Pensionisten Rodenstock. Sie alle leben und wirken in der Eifel, einer Landschaft, in deren Abgeschiedenheit alle Arten von Verbrechen vorzukommen scheinen.

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Jacques Berndorf ist das Pseudonym des 1936 in Duisburg geborenen Journalisten, Sachbuch- und Romanautors Michael Preute. Sein erster Eifel-Krimi, „Eifel-Blues“, erschien 1989. In den Folgejahren entwickelte sich daraus eine deutschlandweit überaus populäre Romanserie mit Berndorfs Hauptfigur, dem Journalisten Siggi Baumeister. Berndorf setzte mit seinen Romanen nicht nur die Eifel auf die bundesweite Krimi-Landkarte, er avancierte auch zum erfolgreichsten deutschen Kriminalschriftsteller mit mehrfacher Millionen-Auflage. 2003 erhielt er vom „Syndikat“, der Vereinigung deutschsprachiger Krimi-Autoren, den „Ehren-Glauser“ für sein Lebenswerk. Von Jacques Berndorf sind bei KBV die Siggi-Baumeister-Krimis „Der letzte Agent“, „Requiem für einen Henker“, „Der Bär“ und „Mond über der Eifel“, „Die Nürburg-Papiere“ und „Die Eifel-Connection“ erschienen sowie „Der Monat vor dem Mord“ ein Manuskript aus dem Jahr 1972, geschrieben für den „stern“, der damals noch Woche für Woche einen Kriminalroman veröffentlichte. Im Herbst 2012 erschien „Eifel-Bullen“ und im Herbst 2013 mit „Eifel-Krieg“ der 22. Fall um den legendären Ermittler Siggi Baumeister und seine Freunde Emma und Kriminaloberrat a.D. Rodenstock. Außerdem ist Berndorf Herausgeber der KBV-Kurzkrimisammlung „Mords-Eifel“, „Tatort-Eifel“ und „Tatort Eifel 2“.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne
Dieser Artikel wurde noch nicht veröffentlicht und ist noch nicht zur Rezension qualifiziert.

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar