Jetzt eintauschen
und EUR 7,87 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Der Junge mit den Goldhosen (Die komplette Serie)

Harald Hamrell , Anders Nyström    Freigegeben ab 6 Jahren   DVD
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.



Produktinformation

  • Darsteller: Harald Hamrell, Anders Nyström, Sissi Kaiser, Nils Eklund, Stig Engström
  • Komponist: Berndt Egerbladh
  • Künstler: Roger Sellberg, Jack Churchill, Tage Sjöberg, Leif Krantz
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0 Mono)
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 4:3 - 1.33:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 6 Jahren
  • Studio: Pidax film media Ltd.
  • Erscheinungstermin: 1. Dezember 2008
  • Produktionsjahr: 1975
  • Spieldauer: 169 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B001KVCQRI
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 72.213 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung


Der Junge mit den Goldhosen
TV-Sechsteiler aus dem Jahr 1975 für die ganze Familie nach dem Roman von Max Lundgren

Mats, der bei seinem alleinerziehenden Vater lebt, findet auf dem Dachboden eine alte braune Cordhose, aus deren Tasche er eine 10-Kronen-Banknote zieht. Und obwohl die Tasche danach eigentlich leer sein sollte, gibt sie immer und immer wieder neue Scheine aus. Nach einem kurzem Kaufrausch wird Mats klar: Das einzige, wozu viel Geld wirklich taugt, ist, damit möglichst vielen armen Menschen zu helfen. Es stellt sich aber heraus, dass dies bei Weitem nicht so einfach ist, wie Mats es sich ausgemalt hat. Noch schwieriger wird die Lage, als Vater und Sohn erkennen, dass jeder Schein, den Mats aus der Hosentasche zieht, seinem eigentlichen Besitzer an anderer Stelle verlorengeht. Denn das ruft die Polizei auf den Plan...

Eine schwedische Produktion aus jener Zeit, als auch Kinderfilme noch mit einem Aufwand gedreht wurden, der den eines Großteils des heute Produzierten weit in den Schatten stellt. Trotz mancher (harmloser) Action- Einlagen strahlt diese Mini-Serie wunderbare, friedvolle Ruhe aus, und trotz - oder gerade wegen des Themas Geld und Reichtum übermittelt sie ganz nebenbei die tiefsinnige Botschaft vom Teilen mit Ärmeren.

Episodentitel:

01. Eine Hose voll Geld
02. Ferien auf See
03. Wohin mit dem Geld?
04. Noch mehr Geld
05. Die Flucht
06. Die Heimkehr

Kennen Sie 'Die Grashüpferinsel'?  -  12-teilige Kultserie (nicht nur) für Kinder nach dem Roman von Joy Withby. Ebenfalls hier auf amazon.de erhältlich!



VideoMarkt

Der kleine Mats lebt bei seinem Vater. Den beiden fehlt es ständig an Geld. Da findet Mats auf dem Dachboden eine alte Hose. In der Tasche der Hose steckt ein Geldschein. Als Mats den Geldschein herauszieht, kommen immer mehr Scheine nach. Mats und sein Vater können sich endlich alles leisten, was sie schon immer haben wollten. Doch eines Tages erkennen sie, dass man mit dem Geld lieber armen Menschen helfen sollte. Doch das Spenden erweist sich als gar nicht so einfach. Und plötzlich sucht die Polizei auch noch nach lauter verlorengegangenen Geldscheinen. Mats und sein Vater müssen fliehen.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
28 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es ist gar nicht so einfach, gut zu sein.... 7. Dezember 2008
Von Marko
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Wieder einmal eine DVD einer Kinderfernsehserie von früher. Als ich diese Serie das letzte mal gesehen hatte, war ich noch sehr jung. Dennoch konnte ich mich interessanterweise noch an die letzte Szene und an die Grundstory erinnern. An mehr jedoch nicht.

Es handelt sich um eine Serie, die die interessante Frage stellt, was wäre wenn man unendlich Geld hätte. Diese Frage muss sich der kleine Mats stellen, als er entdeckt, daß er aus seiner auf dem Dachboden gefundenen Hose unendlich viel Geld zaubern kann. Woher das Geld oder die Hose kommt oder warum er das kann, die Frage stellt er nicht. Die einzige Frage, die sich ihm stellt ist "Was fange ich mit dem Geld an?". Hand aufs Herz - wahrscheinlich würde jeder zuerst sich selbst alle Wünsche erfüllen, so auch Mats - doch die Freude an der Erfüllung der eigenen Bedürfnisse vergeht ihm schnell, denn Mats ist ein Junge, dem schnell klar wird, daß man so viel Geld eher dafür nutzen könnte, die Welt besser zu machen und die ungerechte Verteilung des Geldes in der Welt aufzuheben. Dummerweise erweist es sich aber gar nicht so einfach, gut zu sein, da es Leute gibt, denen diese ungerechte Verteilung sehr recht ist und auf der anderen Seite niemand wirklich glaubt, etwas einfach so zu bekommen - ohne Gegenleistung - so trifft der Idealismus eines kleinen Jungen auf die reale Welt....

Viele Kinderserien haben das Problem, heute nicht mehr aktuell zu sein, oder ohne den nötigen Nostalgiefaktor nicht mehr zu wirken. Hier ist es anders. Das Thema Geld, Kapitalismus und Gleichverteilung aus Sicht eines kleinen Jungen zu zeigen ist aktuell und war aktuell. Heute vielleicht noch mehr als damals. Inhaltlich kann ich diese Serie also guten Gewissens empfehlen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Etwas vorhersehbar 18. Februar 2014
Format:DVD|Verifizierter Kauf
Eine eigentlich ganz nette Idee: Eine Hose, aus der man immer neue Geldscheine hervorziehen kann ...
Der Film vermittelt nebenbei recht anschaulich, was passiert, wenn auf diese Weise immer mehr Geld entsteht.
Fast könnte man schon sagen, dass er das heutige Drucken von Papier- bzw. Buchgeld der Notenbanken und
die damit verbundene Inflation vorwegnimmt.
Teilweise stellen sich die Hauptdarsteller bewusst etwas dumm an, damit es zu den Verwicklungen kommen kann,
die gewollt sind. Insgesamt ein ganz netter Film, der aber einige Längen hat.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen super serie 24. November 2012
Format:DVD|Verifizierter Kauf
super serie aber das ende ist bißchen blöd hab es als kind gesehen konnt mich nicht mehr genau dran erinnern aber war trotzdem gut
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Endlich 2. Februar 2010
Format:DVD
Da hab ich lange drauf gewartet

Super gemachte DVD und die Qualität ist wirlich Ok wenn man bedengt aus welchem Jahr die Serie stammt

Für Nostalgie Fans ein echtes muss

Gruß und viel Spaß beim Schwärmen in erinnerungen
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen