Der Islam: Geschichte und Gegenwart (Beck'sche Reihe) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 8,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Der Islam: Geschichte und Gegenwart Taschenbuch – 4. Dezember 2014


Alle 5 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 8,95
EUR 8,95 EUR 15,00
Audio-CD
"Bitte wiederholen"
EUR 4,90
52 neu ab EUR 8,95 1 gebraucht ab EUR 15,00

Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Wird oft zusammen gekauft

Der Islam: Geschichte und Gegenwart + Mohammed + Der Koran: Eine Einführung
Preis für alle drei: EUR 26,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


C.H.Beck
C.H.Beck - Die Welt im Buch
Entdecken Sie weitere Bücher zu den Themen Literatur, Sachbuch und Wissenschaft im C.H.Beck-Shop.

Produktinformation

  • Taschenbuch: 112 Seiten
  • Verlag: C.H.Beck; Auflage: 9., aktualisierte Auflage (4. Dezember 2014)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3406628869
  • ISBN-13: 978-3406628863
  • Größe und/oder Gewicht: 12,1 x 1 x 18 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 17.533 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Heinz Halm ist Professor für islamische Geschichte an der Universität Tübingen. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Audio CD .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

52 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Michael Dienstbier TOP 500 REZENSENT am 30. März 2005
Format: Taschenbuch
Der Islam ist heute in aller Munde. Es vergeht kein Tag, an dem nicht irgeindein Bericht in der Zeitung zu lesen oder irgendeine Dokumentation im Fernsehen darüber zu sehen ist. Doch ich kenne keinen solchen Beitrag, der kurz, wisenschaftlich und unideologisch die Grundlagen dieser Weltreligion darstellt. Diese leistet Halm in seiner Einführung. Knapp, aber nicht oberflächlich, führt er ein in die Anfänge des Islam sowie dessen Gundlagen.
Der erste Teil des Bandes ist dem geschichtlichem Teil gewidmet. Von Mohammed über die Einrichtung des ersten Kalifats bis hin zum Islam in der Neuzeit reicht dieser Überblick.
Der zweite Teil beschäftigt sich mit den Grundlagen der Religion, zum Beispiel den "fünf Säulen" (Glaubensbekenntnis, Gebet, Fasten, Armensteuer und Pilgerfahrt), die Scharia, dem Dschihad und der Stellung der Frau.
Das hier dargestellte Basiswissen hilft ungemein, um sich in der Masse der Populärbeiträge zurechtzufinden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
58 von 73 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von G.G. am 5. Oktober 2001
Format: Taschenbuch
Wer möchte nicht gerne einen Überblick über den Islam in diesen Tagen haben. Hier kann man ihn haben, kurz gefasst in weniger als hundert Seiten, dennoch ausreichend um sich als Abendländer zu informieren und mit dem Thema erstmalig auseinander zu setzen. Thematisch in Kapiteln aufgegliedert und auch ein alphabetisches Verzeichnis fehlt nicht.
Als Einführung sehr zu empfehlen
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von timediver® HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 5. Februar 2012
Format: Taschenbuch
In seiner ersten Auflage war Prof. Dr. Heinz Halms knappes Kompendium "Der Islam : Geschichte und Gegenwart." bereits im Jahre 2000 erschienen. Mittlerweile zu einem Klassiker in der Reihe "C.H.Beck Wissen" avanciert, wurde der Band im Oktober 2011 in seiner 8., durchgesehenen und erweiterten Auflage erneut veröffentlicht. Als aktuellstes Ereignis nennt der Islamwissenschaftler und Schia-Experte Halm den Aufruf des Ulema Yusuf Abdallah al-Qaradawi, der im Januar und Februar 2011 im Fernsehsender Al Jazeera den ägyptischen Präsidenten Husni Mubarak zum Rücktritt aufforderte....

Gemäß seinem Untertitel hat Halm den Band in zwei Teile gegliedert. Im ersten Teil macht er den Leser mit den historischen Grundlagen des Islam und einer Vielzahl vornehmlich arabischer Begriffe und Namen vertraut. Dem muwahhid (Für-Einzig-Erklärer=Moslem) als den "Wahren Gläubigen" (mu 'min) stehen der kafir (Ungläubige) und der muschrik (Beigeseller=Christ) gegenüber. Neben Adam, Nuh (Noah), Yunus (Jonas), Ibrahim (Abraham), Ishaq (Isaak), Ya 'qub (Jakob), Yusuf (Josef) und seine Brüder, Musa (Moses), Harun (Aaron), Ilyas (Elias) und die Könige Dawud (David) und Sulaiman (Salomon) und Uzair (Esra) bezeichnet der vom Erzengel Dschibril (Gabriel) offenbarte der Koran (al-Qur'an) auch Isa (Jesus) als einen nabi (Propheten). Der Religionsstifter des Islam, der Prophet Mohammed, wird demgegenüber als rasul Allah (Gesandter Gottes) als letzter der, bzw. "Siegel der Propheten" (chatam an-nabiyyin) bezeichnet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Basileus Bibliophilos am 18. Mai 2012
Format: Taschenbuch
Heinz Halm, Professor für islamische Geschichte an der Universität Tübingen, erklärt in diesem Büchlein aus dem Jahre 2000 auf gut hundert Seiten den Islam in dessen historischen Grundlagen einerseits und dessen alltäglicher Auslebung anderseits.
Im ersten Teil werden alle für den Islam wichtigen Worte einschließlich arabischer Etymologie vorgestellt und der ganze historische Kontext kurz und bündig offengelegt. Im zweiten Teil wird der derzeit gelebte Islam beschrieben, wie er für die Gläubigen aus den "fünf Säulen" besteht und welche politischen Implikationen dies mitbringt, von der Schárîa bis hin zu Islamismus und Dschihâd. Mit Zeittafel, ausführlichem Register und sogar mit Aussprachehinweisen arabischer Laute bietet dieser Band einen kompakten Überblick in auch für Laien leicht verständlicher Zusammenfassung. Gut!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von M. Wiegmann am 26. April 2009
Format: Taschenbuch
Dieses Buch vermittelt komprimiert alle wichtigen Punkte über den Islam, von der Geschichte seiner Entstehung bis hin zu aktuellen Themen. Der Umfang des Buches ist zwar sehr kurz gehalten, aber genau dieses macht es so gut. Man kann so in kurzer Zeit sich einen groben Überblick über den Islam aneignen, ohne Ewigkeiten sich mit Details herum zu schlagen. Besonders in Deutschland denke ich sollte man ein Grundwissen über den Islam haben, umso seine Mitmenschen besser zu verstehen und zu kennen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von oeni am 25. April 2012
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe mir das Buch für einen ersten Zugang zur Religion Islam gekauft und war zufrieden. Für eine Einführung in die wichtigsten Grundsätze des Islams etc. auf jeden super Fall geeignet!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen