In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Hundeflüsterer - Thriller auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen oder mit einer unserer kostenlosen Kindle Lese-Apps sofort zu lesen anfangen.
ODER
Kostenlos lesen
mit Kindle Unlimited Abonnement

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden
 

Der Hundeflüsterer - Thriller [Kindle Edition]

B.C. Schiller
4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (420 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 2,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet
 
Kindle Unlimited Leihen Sie diesen Titel kostenfrei aus, und Sie erhalten mit dem Kindle Unlimited Abonnement unbegrenzten Zugriff auf über 850.000 Kindle eBooks und mehr als 2.000 Hörbücher. Erfahren Sie mehr

  • Einschließlich kostenlose drahtlose Lieferung über Amazon Whispernet
Kostenlose Kindle-Leseanwendung Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 2,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
KDP Select All-Stars
Kindle Unlimited All-Star
Dieser Autor/diese Autorin war sehr beliebt in Kindle Unlimited im letzten Monat. Mehr erfahren über Kindle Unlimited All-Stars.


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung


David Stein, lebt auf Mallorca, trainiert Hunde und nennt sich selbst einen Hundeflüsterer. Was niemand weiß: Er hat als ehemaliger Geheimdienstmitarbeiter eine neue Identität angenommen, um nach dem Tod seiner Frau weit weg von Gewalt, Tod und Lügen ein neues Leben zu beginnen. Doch bald holt ihn die Vergangenheit wieder ein: Mit dem Hinweis, dass man den Mörder seiner Frau ausfindig gemacht hat, überreden ihn seine früheren Partner zu einem letzten gefährlichen Einsatz ...

Der Hundeflüsterer ist ein rasanter, vielschichtiger Thriller mit psychologisch interessant gezeichneten Charakteren und internationalen Schauplätzen ( Mallorca, Berlin, St. Tropez, Kabul...).

David Stein Thriller:
DER HUNDEFLÜSTERER - der erste Auftrag für David Stein
SCHWARZER SKORPION - der zweite Auftrag für David Stein
NEU: ROTE WÜSTENBLUME - der dritte Auftrag für David Stein



Leserstimmen:

"Ein Glücksgriff auf dem ebook Markt...der Thriller ist super spannend und schlüssig aufgebaut" - Patricia Stute

"Dies war mein erstes Buch von B. C. Schiller und ich war begeistert. Action, Verrat und Hunde spielen auch eine Rolle. Spannende Story. Wer auf langatmatige Beschreibungen gerne verzichet, ist mit dieser Story sehr gut bedient" - ellyluise

"Ein hammermäßiger und spannend geschriebener Thriller. Das Buch hat mich dermaßen überzeugt, dass ich mir auch die weiteren Bücher des Autorenduos anschaffen werden. Sehr zu empfehlen!!" - Full House

"Der Stil ist direkt, einfach packend und so detailreich, dass man sich die Szenen immer gut vorstellen kann. In diesem eBook gibt es keine Längen, sondern pure Action, viele Wendungen und auch ein wenig fürs Gefühl. Denn das Buch startet nämlich direkt mit einem Knall..." - Book-Challenges

"Eines der besten Bücher das ich seit langem gelesen habe.
Von Anfang an spannend; Zusammenhängend bis zum Schluß; Einfach nur Klasse" - Karlheinz Bernhard

"Es ist mir schwer gefallen, die Nacht einzuläuten und das Buch zur Seite zu legen, aber mir fielen so gegen zwei Uhr nachts einfach die Augen zu...Spannung, die gut vermittelt wird.......tja, lasst euch überraschen" - R.

"Bin richtig von diesem Buch total gefesselt worden. Es ist sehr spannend geschrieben. Für Thriller-Fans genau der richtige Fernsehersatz. Kann ich nur weiter empfehlen" - Ramona Garbe

"Einfach grandios...die Seiten griffen nach mir, die Sätze lockten mich, die Handlung machte mich unfähig zu widerstehen. Grandios ausgearbeitet von Anfang bis zum Ende" - Mika

"Habe schon andere Titel von den beiden gelesen und war wieder begeistert. Kann ich nur empfehlen. nicht teuer und spannend" - Heinrich Katja

"WOW - was für ein spannender Agententhriller...mit David Stein haben B.C.Schiller einen wirklich außergewöhnlichen Menschen geschaffen, der mir sehr gut gefällt - Kathrin Bolte

"Immer wenn ich glaube, ich weiß wie es weitergeht, geht die "nächste Bombe" hoch - Peter Lustig

"Der Thriller hat alles, was nach gutem, alten Hollywood-Rezept funktioniert: einen Helden, der keiner sein möchte; eine sexy Gegenspielerin und eine verdammt packende Story. Das alles macht dieses Buch zu einem Sahnehäubchen unter den Thrillern" - Sophie Haag

"Der Hundefluesterer ist ein absoluter Pageturner und garantiert 100%-igen Lesespass" - M.R.

"Hart, direkt, spannend. Klare Leseempfehlung" - Krimi&Co

"Ein packender Thriller, den man kaum wieder aus der Hand legen kann" - H.R.

"Gut miteinander verknüpfte Handlung, überraschendes Ende. Guter Stil, imnteressante Handlungsorte, Zeitgeist, Lokalkolorit gut getroffen. Macht Lust auf mehr. Sympathische Charaktere" - A.Paschinger



Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 863 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 273 Seiten
  • ISBN-Quelle für Seitenzahl: 1494758830
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B0090OL0RY
  • X-Ray:
  • Word Wise: Nicht aktiviert
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (420 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #176 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Über die Autoren:

Barbara und Christian Schiller denken sich spannende Geschichten aus, die den Leser fesseln und mitreißen. Entscheidend ist, den Leser auf eine emotionelle Reise mitzunehmen, ihn soweit zu verführen, dass er gemeinsam mit den Hauptfiguren Lust und Frust, Freude und Leid hautnah miterlebt.
Lange bevor sie mit dem Schreiben von Thrillern begonnen haben, stand das Lesen spannender Bücher ganz oben als Freizeitbeschäftigung. Im Urlaub haben sie dann selbst aus Spaß spannende Storys erfunden. Da war es natürlich nur noch ein logischer Schritt, selbst mit dem Schreiben von Thrillern zu beginnen. Dass neben der Kreativität auch harte Knochenarbeit nötig ist, wissen beide als Eigentümer einer Werbeagentur, denn nur mit Fleiß und Disziplin stellt sich auch der nötige Erfolg ein.

Barbara Schiller arbeitete längere Zeit als Marketingagentin für Unternehmen in Osteuropa. Ihre teilweise recht bizarren Erlebnisse in osteuropäischen und ex-sowjetischen Staaten werden oft in eine fiktive Form übertragen und fließen in die Storys ein. Ideen zu ihren Thrillern kommen Barbara Schiller auch während der intensiven Trainings, die sie mit ihrem Rhodesian Ridgeback Jabali absolviert, denn neben dem Schreiben ist das Trainieren von Hunden ihre Leidenschaft.

Auch für Christian Schiller stand Schreiben schon immer im Vordergrund. Als Autor veröffentlichte er mehrere Bücher und verfasste aufsehenerregende Radiofeatures über kriminelle Schriftsteller wie Jean Genet oder William Burroughs. Für diese Sendungen interviewte er unter anderem auch den österreichischen Serienkiller Jack Unterweger. Bei diesem Interview trat ganz klar zutage, dass Serienkiller jede Art von Empathie fehlt, die Opfer sind ihnen gleichgültig, alles was zählt ist der eigene Kick.

Alle diese Erfahrungen, die Barbara und Christian Schiller gemacht haben, führten schließlich dazu, als B.C. Schiller brutal spannende Thriller zu verfassen, die ein düsteres Bild der heutigen Gesellschaft zeichnen, in der auch Polizisten am Rande der Legalität agieren müssen, um das Böse auszumerzen.
Neben stark emotionellen Charakteren spielen auch die osteuropäischen Länder mit ihren Oligarchen und korrupten Systemen eine große Rolle, denn seit der Ostöffnung sieht sich Mitteleuropa immer stärker mit kriminellen Banden, aber auch mit tragischen Schicksalen von illegalen Einwanderern konfrontiert. Diese Elemente sind der Boden, auf dem eine spannende Handlung ausgebreitet wird, die sich B.C. Schiller zuvor in nächtelangen Gesprächen bei Musik und Wein in ihrem Lieblingsgriechen mit Blick auf den Fluss Donau ausgedacht haben
noch mehr Infos gibt´s www.bcschiller.com

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Dilettantisch 8. August 2013
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Die Story ist einfach und dilettantisch erzählt. Mehrfach werden logische Ungereimtheiten mit einer Erklärung "glattgebügelt", die ähnlich unwahrscheinlich und abstrus ist. Nicht zu empfehlen, kein Wunder, dass dies kein Verlag annimmt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlimme Schreibe 2. Oktober 2013
Von Heike G.
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Dieser Thriller hat mir so überhaupt nicht gefallen. Ein Klischee folgt dem anderen. Ständig diese Wiederholungen, z.B. die Killerin, die nie wieder arm sein will. Wenn ich für jede Erwähnung einen Cent erhalten hätte, wäre ich ziemlich reich. Auch der Begriff "Hundeflüsterer" kam gefühlte 1-Millionen-Mal vor. Aber jetzt mal ehrlich: Wer nur ein bißchen Ahnung von Hunden hat, glaubt nicht an "mentale Verbindungen", die einen Hund dazu bringen könnnen, zu tun, was man will. Ich denke und der Hund gehorcht. Jetzt mal ehrlich! Sowas von hahnebüchen. Auch die Schreibe ist gestelzt und gewollt auf spannend gemacht. Schon nach den ersten Seiten wollte ich mein Kindle in die Ecke schmeissen, weil ständig diese Wiederholung kam: Jetzt hat Julia noch X Minuten zu leben! Nerv. Auch diese super-erfahrene Killerin, die nicht wissen soll, wie viele Kugeln sie schon abgegeben hat. Echt jetzt. Nee, dieses Buch ist nicht mal die knappen 2 Euro wert, die ich bezahlt habe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
32 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Gott sei Dank ... 16. September 2013
Von M@tze
Format:Kindle Edition
... habe ich mir dieses Machwerk kostenlos über meinen Prime Account auf mein Kindle laden "dürfen". Der Titel hat schon abgeschreckt, aber die vielen guten Bewertungen haben mich ein Auge zudrücken lassen. Das war ein Fehler und ich bin froh dass mein Kindle nicht spontan den Dienst verweigert hat! Ich schätze, da hat sich abends eine beliebige, illustre Auswahl von Drehbuchschreibern (welche sonst für Tatort, GZSZ, Alarm für Cobra 11 und Richterin Barbara Salesch zuständig sind) in der örtlichen Kneipe getroffen und nach dem dritten oder vierten Bier (und ein paar Schnäpsen!) zusammen diesen Plot verfasst. Ich habe noch NIE so viele Klischees auf einem Haufen versammelt gesehen und ich habe wirklich schon sehr viel gelesen. Der Moslem auf Dschihad mit Visionen von Allah, die Killerin aus der Gosse, der Agent mit Rachegedanken, der große Diktator (hat da irgendwer beim Lesen NICHT an Gaddafi in seinen Uniformen denken müssen?), die dämlichen deutschen Geheimdienstler, ...). Martin Rütter könnte hier auch ganz klar noch was lernen! Vor einem Hund auf den Boden legen, ihm tief in die Augen schauen und dann seine Gedanken und Wünsche in das Tier projizieren - das hat er sicher auch noch nicht versucht... *kopfschüttel*

Was war noch erwähnenswert? Ach ja, vielleicht das man gefühlt 3-mal auf jeder Seite "Hundeflüsterer" liest (DER Hundeflüsterer, die Geheimoperation Hundeflüsterer, ...) - soll das Ganze wahrscheinlich "noch" geheimnisvoller machen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Finger weg 25. Dezember 2012
Von stego
Format:Kindle Edition
Wenn ich Bücher kaufe,lese ich sie auch durch. Mit diesem Grundsatz bin ich bei diesem Buch gescheitert. Warum haben Angehörige deutscher Antiterror- oder was auch immer - Unternehmen meist englische Namen und wenn, warum dann nicht gleich Kevin, Danny oder Dave. Das würde dann eher zum flachen Niveau der Charaktere passen. Die Story ist abstrus und unlogisch zusammengeschrieben. Wirklich ein James Bond für Arme. Mir tun sogar die 90 CENT leid, die man dafür verschwendet hat. Wäre das ein Film, würde nicht mal RTL II den im Nachtprogramm bringen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
28 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Noch nie habe ich bei Amazon eine Rezension gescchrieben. Aber dieses Machwerk( Buch wäre eine Beleidigung) hat mich wirklich wütend gemacht. Weder die hanebüchene Story, die unglaublich einfältige Beschreibung der Charaktere, noch der Schreibstil zeigt irgendeine Begabung um Bücher zu schreiben.
Der Titelheld (ein James Bond für Arme) die Gegenspielerin (die vor lauter Angst vor Armut Killerin werden will), noch die Beschreibung der Schauplätze ist in irgendeiner Form glaubwürdig. Die ganze Geschichte erinnert mich an eine frühere Zigarettenreklame (Der Duft der großen weiten Welt....).
Oder wollten die Autoren vielleicht satirisch sein? Auch mißlungen. Der Höhepunkt der Beschreibung waren die High Heels der Bedienung im Beach Club in Saint Tropez. Ich habe mich abgerollt, als ich das gelesen hatte, und mir vorgestellt, wie eine langbeinige Schöne auf High Heels am Strand im Sand den Gästen ihre Daybed's zuweist. Das hätte ich doch zu gern gesehen.
Das Geschichtlein, das sich durch ständige Wiederholung der Beschreibung der Protagonisten auszeichnet ( ich vermute mal, damit das Machwerk größer daherkommt) scheint mir doch eher eine Andernanderreihung von geschriebenen Werbefilmchen zu sein. Der Text und der Inhalt hätte locker für einen hübschen Comic gereicht, da wär's dann vielleicht auch noch lustig gewesen. Als Buch müsste man Schmerzensgeld bekommen, oder als Strafe für falsches Parken das Werk lesen(man würde nie wieder falsch parken). Liebe Autoren macht lieber weiter Werbung, die ist genauso überflüssig wie dieser Schund.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Hat mir gut gefallen.
Das Buch finde ich gut und spannend geschrieben. Wer schon mal einen Hund gehabt hat, kann die Vorgehensweise des Hundeflüsterers gut nachvollziehen, und das Wort... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Stunden von Gabi L. veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen so mittel
das buch war über lange strecken nicht so spannend wie erhofft. zum ende wurde es dann aber doch noch richtig aufregend. aber dennoch gebe ich nur 3 sterne.
Vor 3 Tagen von Uschi Kopyra veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz nett
Wer unterhalten werden will ist der Thriller ganz nett. Ich fand ihn jetzt nicht bombe, da ich nicht gefesselt wurde. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Tagen von AP veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Unwirklich- wie kommt ein Agent zu der Erfahrung zum...
Mir war der Thriller primitiv und wirklichkeitsfern, dadurch völliger Verlust der Spannung. Ich habe das Buch nicht zu Ende gelesen.
Vor 11 Tagen von Wernerlo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Kein Martin Rütter Buch!
Sehr spannend geschrieben. Martin Rütter kommt nur einmal vor und hat mit dem Ablauf der Geschichte gar nchts zu tun.
Vor 11 Tagen von Paul veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Ganz guter Krimi... vor allem für Hundefans
Warum müssen Autoren immer ihr Hobby zum zentralen Thema machen?
:-)

Ansonsten gut geschrieben und spannend. Trotz der vielen Hunde-Szenen.
Vor 11 Tagen von PepitaPrenzl veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Story gut, Sprache naja
Sprachlich finde ich das Buch überhaupt nicht gut, liest sich überhaupt nicht rund. Die Story an sich ist ok, aber auch recht durchsichtig. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Tagen von Cookie87 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Rasanter Thriller mit Schwächen
Nachdem mir von Amazon immer wieder die Bücher von BC Schiller vorgeschlagen wurden, habe ich mir den ersten Teil rund um den Hundeflüsterer David Stein zugelegt. Lesen Sie weiter...
Vor 14 Tagen von Jan Kircheis veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen krimi Zeit
B.C. Schiller nimmt den Leser von der ersten bis zur letzten Zeile mit super Spannung mit. Es gibt ja mehrere geschichten um den Hauptakteur. Lesen Sie weiter...
Vor 16 Tagen von Ilo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Guter und schneller Thriller....
....spannend und gut geschrieben. Ein kleiner “Happen“ der sich an einem Nachmittag auf dem Balkon lesen lässt und durch den schönen Cliffhanger Lust auf mehr macht!
Vor 17 Tagen von Kindle-Kunde veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden