Der Herr der Ringe: Der K... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 15,95
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: media-games-berlin-tegel
In den Einkaufswagen
EUR 16,20
+ EUR 3,00 Versandkosten
Verkauft von: trueplaya2k
In den Einkaufswagen
EUR 19,51
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: Amazon
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - [PlayStation 3]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - [PlayStation 3]

Plattform : PlayStation 3
Alterseinstufung: USK ab 16 freigegeben
176 Kundenrezensionen

Preis: EUR 19,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager
Verkauf durch skgames und Versand durch Amazon. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
PlayStation 3
Standard
20 neu ab EUR 15,95 32 gebraucht ab EUR 5,49 1 Sammlerstück(e) ab EUR 26,90

Wird oft zusammen gekauft

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden - [PlayStation 3] + Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn (PlayStation Move kompatibel) + Mittelerde: Mordors Schatten - [PlayStation 3]
Preis für alle drei: EUR 71,47

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Produktinformation

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard
  • ASIN: B004Q4EFJS
  • Größe und/oder Gewicht: 17,2 x 13,5 x 1,4 cm ; 118 g
  • Erscheinungsdatum: 9. November 2011
  • Sprache: Deutsch
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (176 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 722 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard

Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden ist ein spektakuläres Mehrspieler-Action-Rollenspiel, das auf den bekannten Erzählungen von J.R.R. Tolkien basiert. Da Warner Bros. Interactive Entertainment die Rechte für die Entwicklung von Videospielen hät, die auf Inhalten der Herr-der-Ringe-Bücher und -Filme beruhen, konnte Entwickler Snowblind bekannte erzählerische Aspekte in die mehr als 12 verschiedenen Schauplätze des Spiels einbinden, von denen in der Trilogie lediglich 3 zu sehen sind. Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden bringt mit einem Koop-Modus, bei dem die Aktionen der Spieler miteinander in Wechselwirkung stehen, frischen Wind ins RPG-Genre. Bis zu drei Spieler gründen ihr eigenes Bündnis und ziehen gemeinsam in brutale Schlachten. Bis dato unbekannte Gegenden, Geschichten und Charaktere stehen dabei ebenso auf dem Programm wie aus den Herr-der-Ringe-Filmen vertraute Elemente. Zusätzlich lassen komplexe Charakter-Individualisierung/Entwicklung, umfangreiche Koop-Gameplay-Optionen, verbesserbare Spezialfähigkeiten und aufrüstbare Waffen die Herzen von Rollenspiel-Fans höher schlagen. Um Saurons Truppen im Norden den Garaus zu bereiten, ist echte Team-Arbeit gefragt - oder die Spieler sind gemeinsam dem Untergang geweiht!

Herr der Ringe
Herr der Ringe
Herr der Ringe
Herr der Ringe
Herr der Ringe
Herr der Ringe

Fakten:

  • Schmiede dein Bündnis - Auf dem riesigen Kontinent Mittelerde erleben die Spieler ein episches Abenteuer, inklusive neuer Handlungsstränge und Charaktere, die bisher noch in keinem Herr-der-Ringe-Film/Spiel zu sehen waren.
  • Einer für alle - Bahnbrechendes Online-Koop-Gameplay, bei dem sich die eigene Spielweise auf das ganze Team auswirkt. Bis zu drei Spieler ergänzen einander und arbeiten in einer Gruppe zusammen, in der individuelle Fähigkeiten zum Gesamterfolg beitragen.
  • Knallhartes Gameplay - mit Der Herr der Ringe: Der Krieg im Norden erscheint das erste Herr-der-Ringe-Spiel für Erwachsene, das die Herr-der-Ringe-Saga authentisch in einem Action-Rollenspiel umsetzt.
  • RPG-Profistudio bürgt für komplexe Charakter-Individualisierung - Die Spieler entscheiden sich für eine von drei Rassen: Mensch, Elf oder Zwerg. Umfangreiche Individualisierungsöglichkeiten garantieren interessantes Rollenspiel-Gameplay mit bewährtem Beute- und Belohnungssystem. Snowblinds Firmengeschichte und seine Erfolge als Action/Rollenspiel-Entwickler machen das Studio zur perfekten Wahl für die Umsetzung eines epischen Herr-der-Ringe-RPG-Titels.
  • Original-Inhalte auf Teamplay zugeschnitten - mit der speziell auf die Koop-Erfahrung ausgelegten Spielmechanik erleben 3 Spieler gemeinsame Abenteuer und auf J.R.R. Tolkiens Werk basierende Originalgeschichten, deren Verwendung im Tolkien-Nachlass genehmigt wurde.
  • Spezial-Missionen - Story-unabhängige Koop-Herausforderungen, bei denen defensives Vorgehen gefragt ist, Gruppen-Raids für bis zu 3 Spieler!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

36 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Novalion am 12. November 2011
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
HdR:KiN ist endlich mal wieder eine gelungene Umsetzung des Herr der Ringe-Franchise. Nach dem doch eher enttäuschenden "Conquest" macht KiN wirklich Spaß - und das im Einzel- UND Mehrspielermodus.

Man startet die Kampagne, indem man sich zwischen drei Charakteren entscheidet, als da wären ein Zwerg als klassischer Nahkämpfer (mit Fernkampfambitionen), eine Elbin als Kundige (Heiler, Magier) und einem Waldläufer als Fernkämpfer (mit Nahkampfambitionen). Sofort danach beginnt die Eröffnungssequenz (die im Deutschen etwas Fehlvertont wurde. Das gibt sich aber umgehend nach dem ersten Treffen in Bree!) und man ist mitten drin im Ringkrieg an der Nordfront.

Die grafische Aufmachung ist gehobener Durchschnitt. Nichts Außergewöhnliches, aber auf keinen Fall schlecht gemacht. Man sieht die unterschiede bei Rünstungs- und Waffenwechsel an den Charakteren (es sind immer alle drei unterwegs, wovon man einen Charakter selbst steuert) und die Steuerung ist Genreüblich und somit schnell zu erlernen: eine Taste für den normalen Angriff, eine für den schweren, eine zum Blocken und die Wippen für den Bogen/die Armbrust. Dazu kommen noch Spezialfertigkeiten, die sich in drei Skilltrees pro Charakter aufstufen lassen.

Der Sound ist zwar nicht episch, aber stimmig und nicht störend. Die Gebiete sind leider etwas schlauchförmig geworden und häufig durch Übergänge getrennt. Man kann zwar recht frei über die Karte zu allen bisher besuchten Orten wechseln, aber ein "Open World"-Gefühl kommt nicht wirklich auf.

All das würde HdR:KiN zu einem durchschnittlichen Spiel machen, wäre da nicht der Mehrspielerpart. Hier trumpft KiN richtig auf.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
57 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von ~Funtastic~ am 15. November 2011
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
das dachte ich mir selbst, als ich die eher durchschnittlichen Bewertungen/Reviews/Tests zu
Herr der Ringe: Der Krieg im Norden aus der Fachpresse gelesen habe.
Allerdings hatte ich da noch nicht mit meinem inneren Schweinehund gerechnet, der unbedingt neues Futter für meine Playstation 3 wollte. Sicher hätte er mich dazu drängen können Skyrim oder AC: Revelations zu kaufen, die sicherlich großartige Titel sind, allerdings wusste er schon das ich seinerzeit auch an den Vorgängern dieser Titel ''verhungert'' bin. Somit landete dann doch HdR:KiN in meiner Playstation 3 und ich muss sagen das ich positiv angetan bin.

Fangen wir mal an:

Zur Story:
Agandar, Diener Saurons und Bösewicht des Titels zieht im Norden eine große Armee zusammen um seinem Herren im kommenden Krieg zur Seite zu stehen. Ihm entgegen stellen sich ein Zwerg, ein Mensch und eine Elbin um dies zu verhindern und eben Saurons blick von einem gewissen Ringträger abzulenken, da das Spiel zeitlich zu dem Buch/den Büchern spielt.

Zum Gameplay:
Zu beginn wählen wir uns einen der drei Recken aus (Tank/Zwerg, Magier/Elbin oder DD/Waldläufer), können im Gasthof von Bree noch etwas am Aussehen des Charakters basteln (nur am aktuell Ausgewählten und keine großartigen Veränderungen vornehmen, aber um ihn etwas zu individualisieren reicht es aus) und dann gehts auch schon los mit der Geschichte.

Schon beim ersten Feindkontakt wird klar, hier handelt es sich um ein Hack'n Slay mit leichten Rollenspielanteilen.
Lesen Sie weiter... ›
3 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von NikkiD am 4. Dezember 2011
Edition: StandardPlattform: PlayStation 3
Ich bin großer HdR Fan, alter HdRO Spieler und war natürlich schnell scharf auf ein neues Spiel im HdR Universum. Ohne groß über Tolkien herumzuschwafeln komme ich direkt auf den Punkt:

+ ein Action-RPG, KEIN reines RPG! Quasi ein Hack n Slay mit Quests im HdR Universum mit erweiterter Möglichkeit seinen Char auszustatten. Mir gefällt die Mischung EXTREM gut! Viele schnelle Belohnungen, schnelles lvl Up - das macht Spaß!
+ solide Grafik, kein Triple A Titel ala Uncharted oder etwas ähnliches, aber dafür das das Spiel von einem kleinem Studio ist wirklich top. Details, runde Animationen, sehr gute Sprecher, überraschend gute dt. Syncro!
+ SEHR gutes offline Coop Erlebnis. Es gibt nicht viele Titel, die man offline zusammen spielen kann. Ihr könnt hier die komplette Kampagne zusammen spielen, Split Screen sieht gut aus. Auch sehr schön!
+ Story: In HdR Manier, nette Schauplätze, netter Werdegang, typisch, solide

- Bugs! Die Bugs sind MEHR als nervig, Speicherbugs machen den Coop unnötig schwer und nervig (Offiziell bekannt, Patch in Arbeit!), Soundaussetzer oder nicht syncron zum Bild ...

FAZIT

> Für eingefleischte HdR Fans auf jeden Fall lohnenswert!
> Wer gerne Hack n Slay spielt und zusätzlich ein paar Quests machen will und seinen Charakter pimpen will - ran damit!
> Wer ein "echtes" RPG Sucht - Skyrim, NIX HdR!
> Wer ein nettes Spiel für gemeinsame Stunden ( auch mit der Freundin! ) vor der Konsole sucht, dem kann ich das Spiel sehr empfehlen!
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: PlayStation 3 | Version: Standard