In weniger als einer Minute können Sie mit dem Lesen von Der Hammer der Götter auf Ihrem Kindle beginnen. Sie haben noch keinen Kindle? Hier kaufen Oder fangen Sie mit einer unserer gratis Kindle Lese-Apps sofort an zu lesen.

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

 
 
 

Kostenlos testen

Jetzt kostenlos reinlesen

An Ihren Kindle oder ein anderes Gerät senden

Jeder kann Kindle Bücher lesen  selbst ohne ein Kindle-Gerät  mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.
Der Hammer der Götter
 
 

Der Hammer der Götter [Kindle Edition]

Wolfgang Hohlbein
3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)

Kindle-Preis: EUR 1,99 Inkl. MwSt. und kostenloser drahtloser Lieferung über Amazon Whispernet


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Vielleicht sind die Besiegten die wahren Sieger.

Vielleicht sind die Toten die wahrhaft Lebenden.

Vielleicht sind die Freunde die wahren Feinde.

Vielleicht sind die Götter die wahren Verlierer.

Eine Flotte auf dem Weg ins Nichts. Tausend zu allem entschlossene Krieger. Ein Sturm, der das Meer aufpeitscht. Ein tödliches Geheimnis.

Und ein Mann, der angetreten ist, es zu lösen. Für seine Männer ist er Thor, der Gott. Für sich selbst ein verzweifelt Suchender. Der Bezwinger, der einst bezwingen wurde. Und nun alles zu verlieren droht: Seine Schiffe, seine Krieger, seine Freunde, sein Leben ...

Und was, wenn es nichts zu gewinnen gibt?

Die Asgard Saga, das große Epos von Wolfgang Hohlbein und MANOWAR, geht in die nächste Runde. Exklusiv im E-Book enthüllt es die Vorgeschichte von THOR dem großen neuen Roman von Wolfgang Hohlbein.

www.asgard-saga.com

Produktinformation

  • Format: Kindle Edition
  • Dateigröße: 1944 KB
  • Seitenzahl der Print-Ausgabe: 144 Seiten
  • Verlag: Bastei Entertainment (13. November 2010)
  • Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
  • Sprache: Deutsch
  • ASIN: B004ROSZES
  • X-Ray:
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (20 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: #11.319 Bezahlt in Kindle-Shop (Siehe Top 100 Bezahlt in Kindle-Shop)

  •  Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?

Mehr über den Autor

Wolfgang Hohlbein, am 15. August 1953 in Weimar geboren, lebt mit seiner Frau Heike und seinen sechs Kindern, umgeben von einer Schar Katzen, Hunde und anderer Haustiere, in der Nähe von Neuss. Mitte der fünfziger Jahre kam Hohlbeins Familie in den Westen und schlug ihr Domizil in Krefeld auf. In Krefeld absolvierte Wolfgang Hohlbein seine Schule und später eine Ausbildung zum Industriekaufmann. Zeitweise hielt er sich durch Nebenjobs, wie etwa als Nachtwächter, über Wasser.Wolfgang Hohlbein ist ein Erzähler, es reizt ihn nicht nur die Lust am Fabulieren, sondern auch das freie Spiel mit ungewöhnlichen Ideen und fantastischen Einfällen.
Er ist ein Workaholic, der in der Zeit von Mitternacht bis in die frühen Morgenstunden arbeitet. Sieben Tage in der Woche legt er selbst in seinen seltenen Urlauben kaum den Stift aus der Hand. "So ist das eben, wenn man das große Glück hat, aus seinem Hobby einen Beruf machen zu können", bemerkt er selbst dazu.
Laut einer Aufstellung in Focus (Nr. 40, November 2006) liegt die Gesamtauflage von Wolfgang Hohlbein bei 35 Millionen Exemplaren. Er ist damit "einer der erfolgreichsten deutschen Autoren der Gegenwart". Der Wegbereiter neuer deutscher Phantastik und Fantasy wurde bislang in 34 Sprachen übersetzt. Er hat bereits 160 Romane verfasst, den überwiegenden Teil alleine, etliche Kinder- und Jugendbücher gemeinsam mit seiner Frau Heike und einige wenige Erwachsenenromane mit Co-Autoren.
Zahlreiche Preise und Auszeichnungen hat Wolfgang Hohlbein erhalten. Vom "Preis der Leseratten" 1983 bis zum "Bester Autor National" Deutscher Phantastik-Preis 2004, dem "Sondermann-Preis" auf der Buchmesse 2005 und dem "Nyctalus" im November 2005.
Inzwischen fördert Hohlbein auf verschiedene Weise selbst Nachwuchstalente. Die Nachwuchsförderung liegt ihm besonders am Herzen. "Wer in seiner schreiberischen Karriere am Anfang steht, tut sich oft sehr schwer, einen Verlag zu finden", weiß Hohlbein aus eigener Erfahrung.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen eher unspektakulär... 13. Mai 2011
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Nachdem ich "Thor" mit Vergnügen gelesen habe, freute ich mich auf die "Vorgeschichte"... leider, um durch ein immer währendes Gemetzel mit Untoten einer ungewissen Herkunft "belohnt" zu werden... Schade, eine Enttäuschung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Guter Kurzroman 26. Februar 2012
Format:Kindle Edition
Ein typischer Hohlbein-Roman. Gut geschrieben, dichte Atmosphäre. Leider zu kurz um eine Beziehung zu Charakteren aufzubauen. Aber das Verhältnis von Thor zu Thorben ist doch zum Teil etwas zum schmunzeln sogar.
Das Ende ist, wie in anderen Rezessionen geschrieben, kein wirkliches. Aber da es ein "erster Teil" zu "Thor" ist, kann es kein anderes Ende geben als das Weiß, das ihn umgibt...passt also.
Ergo: Klassischer Hohlbein. Schöne wenn auch oberflächliche Geschichte mit Schmunzel-Anteil. Von mir eine Kaufempfehlung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Gutes Buch 7. Juli 2014
Von John
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Liest sich wie immer sehr spannend, ist flüssig geschrieben und gefällt mir sehr. Ich bin sowieso Hohlbein-Fan und vielleicht sowieso nicht so richtig objektiv, aber egal, ich kann das Buch Jedem empfehlen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1.0 von 5 Sternen Ein Buch das geschenkt noch zu teuer wäre 29. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich bin eigentlich begeisterter Hohlbein Leser, aber dieses Buch ist einfach nichts wert. Langsweilig, lahm geschrieben und dazu eine an den Haaren herbeitgezogene Story. Hatte Thor schon vorab gelesen und war begeistert und dann das....
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen nicht das Beste von Hohlbein 5. April 2014
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Auch wenn es kaum hilft. Aber wenn man zufrieden ist mit der Bestellung müssten eigentlich die Anzahl der Sterne reichen?!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2.0 von 5 Sternen Na ja, eben Herr Hohlbein 26. März 2014
Von Julius
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ist eben ein typischer Hohlbein - von der Stange. Habe schon etliche Hohlbeins gelesen, die mir in der Regel besser gefallen haben
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3.0 von 5 Sternen Etwas Verwirrende Vorgeschichte 16. März 2014
Von Aiako
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Da ich "Thor" schon gelesen habe, hatte ich mir erhofft das es einige Fragen die sich einem beim lesen stellen, mit "Der Hammer der Götter" jetzt geklärt werden würde. Leider ist dies nicht so richtig der Fall. Sehr schade. Es ist kein schlechtes Buch jedoch nicht so vielversprechend als Vorgescichte wie ich es mir erwartet hätte.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4.0 von 5 Sternen Empfehlenswert 11. Februar 2014
Von Nicklaus
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Spannender Fantasyroman, der allerdings im Mittelteil ein wenig kürzer hätte sein können. Ein Muß, nicht nur für alle Hohlbein Fans.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
1.0 von 5 Sternen Langweilig
Wird schnell erzählt kaum Spannung die Handlung ist vorhersehbar nichts interesant ich würde sagen das Buch ist nicht zu empfelen
Vor 5 Monaten von frank becker veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Klasse Buch!!!
ich habe erst Thor gelesen und anschließend dieses Buch und bin begeistert. kann es nur jedem weiterempfehlen! leider war es etwas kurz
Vor 7 Monaten von Marco veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen war eine gute inwestition
liest sich gut und es ist ein toller Roman würde ich weiter empfehlen und wieder kaufen auf jeden fall nochmal
Vor 8 Monaten von zaenker claudia veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Einfach spannend
Hallo liebe Thor-Fans,

eine einfach tolle Schreibweise von Hohlbein und eine fantastische Geschichte. Man muss die nur 140 Seite förmlich verschlingen. Lesen Sie weiter...
Vor 10 Monaten von Franziska veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Ein wenig kurz
Auch wenn ich hier volle Sternzahl vergebe für den Inhalt ist es doch ein wenig kurz. Es handelt zeitlich vor dem Roman um Thor und erklärt das Handeln im eigenlichen... Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Sven Willmann veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Ein Teaser für mehr?
Habe mir für eine kurze Flugreise das eBook "Der Hammer der Götter" herunter geladen. Lesen Sie weiter...
Vor 17 Monaten von Michael veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Leseratte mit dem Kindle
Ich habe gerade mit dem Lesen angefangen und kann dadurch noch keinen Kommentar abgeben. Aber der Anfang gefällt mir gut.
Vor 19 Monaten von Frau Frommann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
wolfgang hohlbein, der hammer der götter 1 09.07.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden