Menge:1
Der Höllenwurm ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Höllenwurm
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Der Höllenwurm

16 Kundenrezensionen

Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
75 neu ab EUR 4,76 4 gebraucht ab EUR 0,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Der Höllenwurm + Satans Eulen + Der Pesthügel Von Shanghai
Preis für alle drei: EUR 16,83

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. April 2014)
  • 1., Aufl. 2014 Edition
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Lübbe Audio Hörspiel (Tonpool)
  • ASIN: 3785749228
  • Weitere Ausgaben: Hörbuch-Download  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (16 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 5.885 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Produktbeschreibungen

SINCLAIR JOHN, 91/DER HÖLLENWU

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matthias Claudius am 3. August 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Als von der ersten Hörspielfolge der Serie an großer Fan der John Sinclair
Reihe habe ich auch dem neuen Produktionsteam lange die Stange gehalten.
Meiner Ansicht nach zu lange. Denn abgesehen von gelegentlichen Ausreißern
nach oben (auch ein blindes Huhn findet mal ein Korn), ging es mit der
Serie immer weiter bergab. Nach den absolut unterirdischen Folgen 90 und 91
verabschiede ich mich nun endgültig von dieser Hörspielserie.

Da es sich bei den beiden Folgen ja um zwei Teile einer Geschichte handelt,
gehe ich nachfolgend auch in einem Rutsch auf beide Folgen ein. Was also
hat mich nun daran so sehr gestört:

Eigentlich nicht mehr erwähnenswert ist, dass die Sprecher auch in diesen
Folgen völlig lustlos wirken und die Übergänge zwischen den Szenen lieblos
geschnitten sind. Auch wurden fast schon zu viele Actionszenen eingefügt,
die dann aber häufig - gerade wenn es um große Gegner geht - viel zu
schnell vorbei sind.

Neu ist hingegen, dass diesen beiden Folgen - meines Empfindens so sehr wie
in keiner der anderen Folgen - die atmosphärische Dichte und die
Stimmigkeit der Soundeffekte fehlt. Weshalb ist beispielsweise in den
Szenen auf dem Eifelturm nur der Wind und geklappere von Metall im
Hintergrund zu hören, nichts aber von den tausenden Menschen, die sich am
Fuße des Eifelturms versammelt haben? Weshalb ist in der Szene mit dem
Helikopter das Geknalle der Dämonenpeitsche zu hören, wo John diese doch in
der Hand hält und sich Suko ans andere Ende klammert?
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Poldis Hörspielseite TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 19. September 2014
Format: Audio CD
Erster Eindruck: Schleimige Gegner

Belphegor ist zurückgekehrt und hält das Sinclair-Team in Paris auf Trab. Sein Plan ist John schnell klar, er will Izzi, den Höllenwurm erwecken und somit die Macht an sich reißen. Währenddessen treibt auch die Mordliga weiterhin ihr Unwesen und verfolgt ihre eigenen Ziele. Und bald kämpft der Geisterjäger an vielen Fronten und merkt, dass der Fall enger zusammenhängt als er denkt...

Doppelfolgen haben bei John Sinclair von Lübbe schon lange Tradition, und auch Folge 90 und 91 hängen zusammen und binden eine gemeinsame Geschichte. Der Anfang mit „Belphegors Rückkehr“ bot einen etwas holprigen Start, und auch „Der Höllenwurm“ gehört nicht zu den stärksten Folgen der Serie. Das liegt daran, dass für meinen Geschmack die einzelnen Elemente und Szenen zu überhastet erzählt werden und nicht so recht zur Geltung kommen wollen. Zu schnell werden Kämpfe abgehandelt, besonders der Showdown mit Izzi, dem Höllenwurm, geht viel zu einfach und kann der vorher aufgebauten Figur nicht gerecht werden. Und auch neben dieser Handlung wird zu viel auf einmal gewollt, die Mordliga und ihre Intentionen werden fast im Schnelldurchlauf durchgehetzt. Schade, denn dies birgt durchaus einen hohen Unterhaltungswert und kann mit sehr guten Ansätzen überzeugen. Der rote Faden der Serie wird weiter verfolgt, und zahlreiche packende Szenen sorgen hier immerhin für Kurzweil. Insgesamt keine schlechte Folge, aber die Erzählweise war mir manchmal einfach zu schnell.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von FAB am 11. Januar 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
des Zweiteilers. Spannende Kämpfe in den französischen Gebirgen. Sogar mit dem Tod einiger Gegner was sonst eher die Ausnahme ist, da die Gegner gerne flüchten.
Den Bereich rund um den Eifelturm zuvor hätte man abkürzen können, aber ist ja auch oft Geschmackssache.
Guter Zweiteiler mit guten Sprechern
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von K. Schumann am 22. März 2015
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Pakentde Aktion und eine sehr interesannte entwikelung machen diese Folge für Sinclairfans zum Hörgenuss . es wird aber noch spannender
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Frank Strieso am 12. September 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
John Sinclair Geschichten sind immer spannend, sie packen einen bis zum Ende der CD. Kann das nächste Hörspiel kaum erwarten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von hg am 16. April 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Fiolge 91 ist der zweite Teil eines Zweiteilers. Wie der Titel schon sagt, geht es um den "Höllenwurm", dessen bevorstehende Ankunft vor allem im letzten Hörspiel sehr breit angekündigt wurde.

Gerade da der Vorgänger mich nicht komplett überzeugen konnte, weil er a) eher eine Vorbereitung dieser Ankunft war und b) vor allem Storyelemente aus vorhergehenden Episoden dort rekapituliert wurden, bin ich bei diesem Zweiteiler hin und hergerissen. Der zweite Teil ist deutlich besser als Folge 90, es gibt eine simple Story mit guten Sprecherleistungen, netten Effekten, ein Wiedersehen mit vielen Bekannten und insgesamt ein Hörspiel, das zu unterhalten weiß. Dennoch ist dieser Zweiteiler keineswegs ein Highlight der Serie. Er eignet sich keineswegs zum Einstieg in die Serie, auch Gelegenheitshörer sollten zu anderen Titeln greifen. Wer aber den ersten Teil hat, sollte sich diesen auch zulegen, es wird besser, versprochen ;)

Achtung Spoiler im Folgenden:
Das Problem ist die seit Beginn der Serie bestehende Marotte, interessante Gegner als die totalen Überdämonen aufzubauen, um sie dann aber sofort wieder zu verheizen. Auch wenn der Höllenwurm schon etwas albern klingt, wurde seine Ankunft und auch die Rückkehr von Belphegor wie ein Meilenstein inszeniert, den die Gegenseite dem Sinclair-Team nun in den Weg legt. Ich hatte erwartet, dass jetzt ein neuer und ein alter Gegner in die Serie treten und dem Team zumindest ein paar Hörspiele arge Probleme bereiten, wenngleich Belphegor da deutlich mehr Potential hat als der Höllenwurm. Dark hat leider immer wieder bewiesen, dass er es schafft, Gegner mit gutem Potential unspektakulär und manchmal auch extrem schnell wieder abtreten zu lassen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen