Der Grüffelo 2009

Amazon Instant Video

Auf Prime erhältlich
(215)

Der große Wald ist voller Gefahren. Da ist es gut, wenn man einen starken Freund hat. Und wenn man keinen hat, erfindet man sich eben einen. Die kleine Maus ist allein im Wald unterwegs droht jedem, der sie fressen will, mit dem schrecklichen Grüffelo.

Darsteller:
Helena Bonham Carter,James Corden
Laufzeit:
27 Minuten

Verfügbar auf unterstützten Geräten

Verkauft durch Amazon Instant Video. Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie unsere Nutzungsbedingungen an.

Details zu diesem Titel

Genre Kinder und Familie, Zeichentrick
Regisseur Max Lang, Jakob Schuh
Darsteller Helena Bonham Carter, James Corden
Nebendarsteller Tom Wilkinson, John Hurt
Studio TMG
Altersfreigabe Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Verleihrechte 48 Stunden Nutzungszeitraum. Details
Rechte nach dem Kauf Sofort streamen und auf zwei Geräte herunterladen Details
Format Amazon Instant Video (Streaming und digitaler Download)

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

44 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maier Christian und Sabine am 19. Januar 2011
Format: DVD
Der Film vom Grüffelo ist eine wunderbar in Reimen verfasste Geschichte. Das schöne an dem Film ist, das es die Reime aus dem Buch 1 zu 1 wiedergibt. Die Umsetzung der Tiere und des Grüffelos sind sehr gelungen. Die musikalische Untermahlung des Films sowie die art der Erzählung sind liebevoll und schön gestaltet.
Unsere Kinder (4 und 5 Jahre) sind mehr als begeistert. Das war schon beim Buch so das seit ca. 2 Jahren bei uns wöchentlich vorgelesen wird (auch das Grüffelokind ist sehr beliebt bei uns). Nun müssen wir sowohl das Buch vorlesen, als auch die DVD anschauen. Wenn es nach unserem Sohn (4) ginge dann gleich mehrere male hinter einander.
Dieser Film lohnt sich, und zeigt schön das man nur weil man klein ist, sich nicht vor größeren fürchten muss.
Wir würden den Film immer wieder Kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kohlrabi am 28. April 2010
Format: DVD
I wasn't sure if the Gruffalo DVD would still be interesting for my son because he had moved on to other stories by the time he had turned four (the book was a top favourite when he had just turned three). I ordered it anyway (because I wanted to see it!).

Well what can I say, it is a mega hit. My four-year old boy absolutely loves it and will ask to see it three times in a row!

The graphics are superb. The characters look exactly like Axel Scheffler's drawings for the book. The rhyming text is all there, word for word. The only things they have added are an introduction / ending to have a narrator (a squirrel mother) and some added action/suspense - the mouse drifting down the river on a log for the encounter with the owl scene; the mouse actually being taken to the owl's treetop house; the fox, owl and snake all meeting and discussing the Gruffalo...

I mean, they had to beef up the story somehow - and they have managed to stretch it into a 25-minute film without losing any of the original book's charm.

There's only this story on the DVD so it's really short and I expect they will turn the other stories into animated films as well...

I recommend this to anyone who knows and loves The Gruffalo book.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
12 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Thorsten Wiedau HALL OF FAME REZENSENTTOP 500 REZENSENT am 15. August 2011
Format: DVD
Kann man innerhalb von nur wenigen Minuten begeistert werden? Ich kannte den GRÜFFELO gar nicht bis ich diese CD an einem Samstag in den DVD Player legte und mit meinen beiden Söhnen ansah. Wir waren alle gleichsam begeistert über die schlaue und reimende Maus die durch den Wald geht und mit viel Intelligenz zuerst den Fuchs, dann die Eule und auch eine Schlange besiegte. Doch am Ende steht die Maus doch tatsächlich vor dem GRÜFFELO und das Grüffelo ist groß, stark und unbesiegbar - wirklich unbesiegbar?

Ich bin schwer begeistert über die Art und Weise der Umsetzung, sowohl über die schlaue Maus und durch die Reime die sie benutzt, als auch wegen der Gegenspieler die durch Fuchs, Eule und Schlange dargestellt sind.

Doch das Grüffelo war wohl anfangs etwas gruseliger geplant, ist jedoch im Film fast schon niedlich. Doch ist es stark, gefürchtet und monstermäßig groß. Die Maus glaubt gar nicht an das Grüffelo, sie hat es erfunden um Fuchs, Eule und Schlange in die Flucht zu schlagen. Eigentlich hat die Maus nur Hunger und will an ein paar Haselnüsse herankommen, doch leicht gesagt und schwer umgesetzt.

Als die Maus endlich auf das Grüffelo trifft sagt das Grüffelo das es am liebsten ein Butterbrot mit kleiner Maus habe - was nun? Die Maus überlegt und wendet die Angst der anderen Tiere gegen das Grüfelo an - und es gelingt - das Grüffelo bekommt Angst und flieht - welch eine schlaue Maus!

Ein nettes kleines Booklet und ein Cover wie ein Buch, so zeigt sich DER GRÜFFELO mit einigen Extras auf der DVD darunter eine Bildergalerie und einen Kurzfilm zur Produktion des Films mit Kinderstimmen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Janeck TOP 1000 REZENSENT am 15. August 2011
Format: DVD
Wer im tiefen, dunklen Wald unterwegs ist, sollte am besten einen starken Freund haben, der einen vor den aktuell lauernden Gefahren beschützt. Doch wer sagt, dass es ihn wirklich geben muss? Reicht es nicht aus, sich eine angsteinflößende Geschichte über diesen Freund auszudenken, um die eigenen Feinde zu überlisten? Als die mutige Maus allein auf Futtersuche geht, begegnet sie nacheinander dem Fuchs, der Eule und der Schlange, die sie zum Essen einladen wollen - nur dass die Maus dabei als Mahlzeit vorgesehen ist...

Der Grüffelo ist die Umsetzung eines Kinderbuches und als solche funktioniert der Film auch.

Die Animationen, sind nicht herausragend, aber sie passen einfach und bringen die Stimmung gut rüber. In der Originalbesetzung konnte man unter anderem sogar Helena Bonham Carter, John Hurt und Tom Wilkinson zum Mitwirken überzeugen. Die Stimmen sind gut gewählt und alle Beteiligten, machen ihre Arbeit gut. Auch James Corden spricht den Hauptcharakter sehr überzeugend. Dem Grüffelo, liegt nun eine sehr einfache, kindliche Geschichte zu Grunde und ist deshalb absolut für Kinder geeignet.

Die DVD erhält man in einer edlen Softbox, welche einem Buch sehr ähnelt. Sie passt deshalb perfekt in jedes Buchregal. Als Bonusmaterial ist u. a. eine Bildergalerie sowie ein Booklet enthalten. Im Booklet erfährt man alles Wissenswerte die Autorin sowie den Illustrator und die natürlichen Eigenschaften der Hauptfiguren.

Fazit:

Ein schöner Animationsfilm, vor allem für Kinder geeignet. Unbedingt zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen